SwiftKey reveals 'Flow Through Space'

Es gibt tatsächlich etwas worum ich die Android-Benutzer beneide: Swype oder SwiftKey! Dank dem offenen OS von Google, können App-Entwickler Programme umsetzen, welche auch etwas tiefer in das System eingreifen als bei iOS. Ob das nun gut oder nicht gut ist, darüber streitet man sich seit der Erfindung des Smartphones mit Touchscreen. Aber eine intelligente Tastatur wie die von SwiftKey macht halt schon verdammt viel Eindruck. Bei meinem,ins stocken geratenen, Test mit einem Android-Gerät, war Swype übrigens eines der ersten Programme welches ich installiert habe. Und man schreibt tatsächlich schneller damit, es ist nicht schwer sich daran zu gewöhnen und das Programm lernt schnell was man mit den schnellen Wischereien eigentlich sagen wollte.

Apple dürfte von mir aus sehr gerne SwiftKey, Swype oder eine ähnliche Firma aufkaufen und das Wissen und Knowhow in iOS fliessen lassen… Selbstverständlich könnte diese Art von Tastatur optional eingeschaltet werden…