ApfelBlog.ch iPad

Man hat ja bereits im Quellcode von iOS 6.1 den Hinweis dazu auf ein iOS Modell mit 128GB Speicher gefunden. Heute hat Apple dann überraschend ein iPad mit doppelt so viel Speicher als bisher angekündigt. Das  iPad der vierten Generation mit Retina Display biete nun noch mehr Platz um Fotos, Dokumente, Projekte, Präsentationen, Bücher, Filme, TV-Sendungen, Musik und Apps zu speichern.

Philip Schiller, Vice President Worldwide Marketing von Apple, kündigt das neue iPad an:

Mit mehr als 120 Millionen verkauften iPads ist es offensichtlich, dass Kunden rund um die Welt ihre iPads lieben. Jeden Tag finden sie noch mehr gute Gründe lieber auf ihren iPads zu arbeiten, zu lernen und zu spielen als mit ihren alten PCs. Mit der doppelten Speicherkapazität und einer beispiellosen Auswahl von über 300.000 nativen iPad Apps haben Unternehmen, Lehrkräfte und Künstler noch mehr Argumente das iPad für all ihre geschäftlichen und privaten Anforderungen zu nutzen.

Die neuen 128GB Versionen des iPad der vierten Generation werden ab Dienstag, 5. Februar in Schwarz oder Weiss zu CHF 859.- für das iPad mit Wi-Fi-Modell und zu CHF 999.- für das iPad mit Wi-Fi + Cellular-Modell erhältlich sein. Alle Versionen des 128GB iPad werden über den Apple Online Store (auch in Deutschland und Österreich), die Apple Retail Stores und über ausgewählte autorisierte Apple Händler verfügbar sein.