iReview 32/2013

SimCity

Nach langem hin und her hat sich EA endlich für einen Release-Termin begeistern können. SimCity kommt definitiv am 29. August zurück auf den Mac. Ich denke das sollte genug zeit gewesen sein um all die Bugs bei den PC-Benutzer ausgearbeitet zu haben, oder? ich freue mich auf ein schönes Strategie-Spiel.

Am 10. September also soll das iPhone 5S vorgestellt werden. Mit etwas Glück wird am gleichen Tag auch iOS 7 freigeschaltet und vielleicht sogar ein neues iPhone mit Plastik-Rückseite vorgestellt. Da freuen wir uns doch auf den Dienstag. Abgesehen davon habe ich mich über die Markt-Chancen von Thunderbolt gefragt, Apple hat die billigen Power-Adapter von Dritthersteller vom Markt genommen, der iPad Stylus Jot hat allen Grund zum feiern und Apple möchte, dass wir jeden Tag FaceTime benutzen.

Eine Studie hat gezeigt, wenn Filme über’s Internet gestreamt werden, dann mehrheitlich über den iTunes Store. Apropos iTunes, meine aktuelle Perle kommt von Fedde Le Grand und der rockt elektronisch. Aber auch sonst war Apple fleissig und hat der Schweiz endlich frische Satellitenbilder geschenkt und das Entwickler-Portal endlich nach über drei Wochen wieder in Betrieb genommen. Und wer gerne ein MacBook Air der vorherigen Generation möchte, die gibt es mit einem Preisnachlass von 30% bei der Post.

Alles weitere gibt es hier im ApfelBlog-Wochenrückblick von der Woche 32/2013. Ich wünsche euch eine interessante Lektüre.

  • Dominic

    Zu SimCity: Finde das Spiel eine reine abzocke nicht nur mit dem Preis den man am Anfang für das Spiel bezahlt sondern nach und nach im Spiel muss man kostenpflichtige DLC’s kaufen für jewiels ca 10 Franken um das Spiel weiter Spielen zu können! Z.b. wird der Verkehr so massig überbefüllt auch mit den besten Strassen das man das DLC Luftschiffe kaufen muss das man ohne minus weiter spielen kann/darf. Finde dies eine Frechheit von EA ein so tolles Spiel so auf gewinn heraus zu ziehen. Ich habe mir SimCity für PC gekauft spiele es aber schon lange nicht mehr wegen solch einer abzocke.

  • Pingback: SimCity für den MAC | MobilePark.ch | Handy / Smartphone / Tablet / Software / ios / Android Blog()

  • Jokl

    Muss dir leider voll und ganz zustimmen. Habe Simcity auch schon für PC gekauft weil man ja anscheinen jetzt dann auch die Mac-version hinzu downloaden kann, aber EA hat’s echt übertrieben. Nicht nur, dass das Spiel (gefühlt) noch in der Beta-Phase war, sondern auch der DLC-Zwang. Das ist typisch EA und einfach nur schade…