iReview 46/2013

Apple 17. November 2013 2 min read
Iconic

author:

iReview 46/2013

Reading Time: 2 minutesIconic

Es ist eingetroffen. Die wohl schwerste Lieferung welche ich bisher aus Amerika erhalten habe… Nächste Woche beginnt also die Auslieferung der Bücher. Bzw. zuerst müssen die guten Stücke noch eingepackt und zur Post gebracht werden. Bis Ende Woche sind die ersten Bücher bei den Besteller. Ich freue mich, dass es nun doch noch geklappt hat und die Bücher vor Weihnachten ausgeliefert werden können.

Während die Verlaufszahlen des iPad Air schon mal abheben, im Vergleich zu den Vorgänger-Modellen, stellt sich aktuelle die Frage: Soll es ein iPad Air oder doch lieber ein iPad mini Retina sein? Denn nun kann das iPad mini Retina im Apple Online Store bestellt oder im Apple Store gleich abgeholt werden. Solltest du oder jemand aus deinem Umfeld einen Fehlkauf in iTunes geleistet haben, so kann man diesen ganz einfach rückgängig machen.

Interessanterweise sind die so oft verfluchten Apple Karten gar nicht so unbeliebt. Klar, die Karten-App ist per Standard in iOS vorgegeben, dennoch kann jeder Benutzer frei wählen welche Karten App er benutzen möchte. Und Google Maps verliert an Boden. Dafür sind nun auch schon die ersten Gerüchte zum iPhone 6 im Umlauf und man spricht von einem grösseren und gebogenen Display. Alles quatsch? Vielleicht. Sicher ist aber, dass das iPhone 5S gewaltig unterschätzt wird.

Im ApfelBlog-Wochenrückblick von der Woche 46/2013 steht drin, was sonst noch so erwähnenswert war in der vergangenen Woche. Ich wünsche euch eine interessante Lektüre.

Renato Mitra ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.