4G/LTE von Swisscom bald auf dem iPhone 5? [Updated]

iPhone 6. Januar 2013 2 min read
iPhone 5 LTE in der Schweiz

author:

4G/LTE von Swisscom bald auf dem iPhone 5? [Updated]

Reading Time: 2 minutes

Es scheint was zu bewegen in Sachen 4G/LTE bei der Swisscom im Zusammenhang mit dem iPhone 5. Im Dezember hat die Swisscom an knapp 30 Standorten LTE freigeschaltet. Damals wurde von Swisscom versichert, dass das iPhone 5, iPad mini und das neue iPad mit Retina Display im LTE-Netz der Swisscom funktionieren werden, jedoch zu einem späteren Zeitpunkt.

Man liess mich wissen, dass Apple, als einziger Gerätehersteller, selber das 4G/LTE Netz der Swisscom prüfen und testen wolle. Erst nach den Tests wird Apple ein entsprechendes Provider-Update auf die Apple Geräte veröffentlichen. Die Tests von Apple sind gemäss Swisscom erfolgreich abgeschlossen und daher steht einem Softwareupdate nichts mehr im Weg. Damals ging man von einem Roll out im ersten Quartal 2013 aus.

Wie es scheint, könnte es schon losgehen. Denn der ApfelBlog.ch Leser Gigi, bzw. dessen Freundin, hat gestern bei der Swisscom ein neues iPhone 5 mit Swisscom Abo und SIM-Lock abgeholt. Gegen Abend haben die beiden bemerkt, dass das neue Apple Smartphone bei Zürich Höngg dann plötzlich die drei Buchstaben LTE angab. Sein etwas älteres iPhone 5 wechselte aber nicht auf LTE. Ihr iPhone hat iOS 6.0.2 und die Netzbetreiber Datei Swisscom 13.0. Auch er hat die selbe Netzbetreiber Datei Version, jedoch iOS 6.1 Beta 4 und kein LTE.

In beiden iOS fehlte in den Einstellungen die Möglichkeit LTE mit einem Schalter an oder aus zuschalten. Das ganze klingt ziemlich mysteriös, denn ursprünglich bin ich davon ausgegangen, dass das LTE-Netz der Swisscom mit einem einfachen Netzbetreiber Update erledigt werden könne. Entweder ist dem nicht so, oder aber Gigi hat mir einen kleinen Streich gespielt.

Update 6. Januar 2013, 19:45
Gigi hat meinen Verdacht bezüglich Streich ernst genommen und mir noch ein Video nachgeschickt welches er extra heute aufgezeichnet hat. Man sieht die ganzen Einstellungen und auch den Wechsel wie beim iPhone 5 die Provider Verbindung von 3G auf LTE springt.

Konnte noch jemand von euch mit einem relativ jungen iPhone 5 ähnliche Beobachtungen machen?

Renato Mitra ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.
22 Comments
  1. Oli

    Interessant, hoffe Gigi veräppelt die Swisscomkunden nicht.

  2. Mark

    Ich denke nicht, dass dies stimmen wird. Ich selbst habe alle aktuellen Carrierbundles auseinandergenommen und dort muss ein bestimmter Eintrag für LTE vermerkt sein welcher N41_N42 oder so heisst und signiert sein muss. Mit dem Carrierbundle 13.0 ist dies definitiv nicht der Fall. Durch diesen Eintrag wird der LTE Schalter und die LTE Konnektivität erst ermöglicht. Aber schön wärs gewesen, wenn dies stimmen würde! :-)

  3. cybi

    Naja das Update wird wohl diesen Monat noch kommen.

  4. Michael Burch

    Hallo Mark, wie kommst du an die Profile ran? Und wie kann man das iPhone zwingen nach einem neuen Profil zu suchen?

  5. Mark

    hmmm... das Video sieht schon vielversprechend aus, aber irgendwie ist das nicht möglich. Naja... hoffen wir mal auf das Beste. Ich bin morgen auch wieder in einer LTE Gegend und werde mal versuchen mein 2. iPhone per Restore zurückzusetzen. Evtl. bringts ja was. Anscheinend funktioniert das Cellular iPad Mini ja auch schon mit LTE und dort ist aktuell das Carrier Bundle "Swisscom 13.5" aktuell.

  6. Mark

    Entweder mit den Carrier Logo Editor oder zB in der Swisscom Community findest du die. Ich habe meins aus dem iTunes Update Ordner auf meinem Mac. Wir haben in der Swisscom Community die Carrier Bundles mal auseinandergenommen und ich habe versucht selbst ein LTE Bundle zu erstellen --> Ohne Erfolg! Hoffen wir aber mal, dass es sich nicht um einen Fake handelt. Nach dem Apple Rhytmus sollte morgen evtl. die 5. Beta von 6.1 oder die GM erscheinen. Evtl. ist dort ja ein neues CarrierBundle dabei!

  7. Gigi

    Hey Leute, kein veräppeln. Ich kann es mir auch nicht erklären, vorallem weil ich ein iPhone mit 6.1 b4 und einer LTE Option 100 (Business CMN) habe und am selben Standort passier nix. Habe auch die SIM in mein 5er gelegt. Kein LTE. Kann es mir nicht erklären. Das einzige was es sein könnte, meiner meinung nach, ist die frisch aktiviete micro sim , kann mir gut vorstellen das die bereits auf lte aktiviert ist. Boh... Gruss

  8. Renato Mitra

    Gemäss Pressemitteilung und Statement von Swisscom scheint der Ball seit Dezember alleine bei Apple zu liegen. Entweder sagt die Swisscom nicht ganz die Wahrheit, oder die LTE-Sache wird auf mysteriöse Art und Weise bei Apple aufgeschaltet. An der SIM wird es aber kaum liegen.

  9. Mark

    Was für eine SIM Version ist es und auf welchem HLR läuft sie?

  10. Dave76

    Habe heute von der Swisscom zweimal den folgenden Text auf mein iPhone 5 bekommen (einmal als SMS und einmal als Systemnachricht direkt aufs DIsplay): "Auf Grund von Wartungsarbeiten wird Ihre NATEL Nummer am 8.1.2013 zwischen 4.00 - 5.00 kurzzeitig nicht erreichbar sein. Falls Sie unbedingt erreichbar sein müssen. empfehlen wir Ihnen für diese Zeit eine Rufumleitung einzurichten. Freundliche Grüsse Swisscom". Vielleicht hat ja das etwas mit der Umstellung auf LTE zu tun?!

  11. Raphael

    War heute mit meinem iPhone 5 in LTE Gebiet unterwegs, ein LTE Symbol wollte aber nicht auf meinem iPhone erscheinen.

  12. Brandis

    Bin aktuell in den USA unterwegs und wenn ich das Daten-Roaming aktiviere, wird 4G angezeigt, nicht LTE.

  13. Mark

    Du bist in demfall im AT&T Netz unterwegs. Bei den Amis ist das etwas speziell. Die benutzen das für Marketingzwecke. Die (und nur AT&T) sind weltweit die einzigen, bei welchen ab dem iPhone 4S bei HSPA+ ein 4G Symbol erscheint. Das ist eigentlich ein witz, aber Ami Logik. Dort wird bei jedem Provider 4G für HSPA+ bezeichnet obwohl normalerweise LTE nur 3.9G wäre! Es macht also gar keinen Sinn!

  14. Marco

    Bei mir kommt seit Anfang Januar beim iPad mini 16GB + Cellular in der Region Zürich das LTE Symbol.

  15. Marco

    Bei mir kommt seit Anfang Januar beim iPad mini 16GB + Cellular in der Region Zürich das LTE Symbol.

  16. lu

    http://www.blick.ch/news/wirtschaft/geister-lte-auf-dem-iphone-id2164717.html "Laut dem «Apfelblog» hat eine Userin in Zürich-Höngg LTE auf ihrem iPhone 5 entdeckt (siehe Video oben). Sie hat das Gerät am 5. Januar bei Swisscom gekauft."

  17. Renato Mitra

    Danke für den Hinweis.

  18. Reto

    Habe heute eine ähnliche Nachricht erhalten: "Auf Grund von Wartungsarbeiten wird Ihre NATEL Nummer am 11.1.2013 zwischen 1.00 - 2.00 kurzzeitig nicht erreichbar sein. Falls Sie unbedingt erreichbar sein müssen. empfehlen wir Ihnen für diese Zeit eine Rufumleitung einzurichten. Freundliche Grüsse Swisscom". Weiß jemand dazu etwas? ebenfalls iPhone 5...

  19. Luca

    Bei mir und meiner Freundin das Selbe, beide iPhone 5. Nachbar mit iPhone 4 hat nichts erhalten.. Hat wohl definitiv etwas mitem LTE zu tun.

  20. Thomas

    Ich au!!! Aber passiert ist nichts!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.