Batterieaustauschprogramm für iPhone 5.

Batterieaustauschprogramm für iPhone 5.

Batterieaustauschprogramm iPhone 5

Nach dem Apple beim iPhone 5 bereits die Standby-Taste ersetzt hat, folgt nun ein Austauschprogramm für die Batterie im iPhone 5. Auf der Website von Apple, kann man anhand der Seriennummer des iPhone 5 herausfinden, ob man Anspruch auf einen kostenlosen Austausch hat. Die Nummer findet man in iOS unter „Einstellungen“ > „Allgemein“ und „Info“. Ist man betroffen, kann man ab dem 29. August 2014 einen autorisierter Apple Service Provider, oder Service Provider aufsuchen, im Apple Store einen Termin vereinbaren, oder aber man kontaktiert den technischer Support von Apple auf der Website.

Wer in letzter Zeit Probleme mit dem Akku hatte, der sollte mal prüfen, ob er Anspruch auf einen neuen Akku hat. Falls ihr betroffen seit, würde es mich interessieren bei wem ihr den Austausch macht und wie es funktioniert hat. Besten Dank für euer Feedback.

  • @Renato: Du meinst wohl wirklich das iPhone 5… Die Akkulaufleistung meines iPhone 5s ist lausig, bin leider nicht zum Umtausch berechtigt. Aber 24h Standby bei normaler Benutzung finde ich nicht gerade viel. Wenn das iPhone aber im WLAN ist, hält der Akku wesentlich länger.

  • Lisa

    leider ist es nicht damit getan, wenn man die passende seriennummer hat. es wird einem dann ein Diagnose Tool zugesandt und eine Diagnose erstellt. bei mir hiess es: ihre batterie ist total in Ordnung, die ist grün. ach ja. super. ich komm nicht über den tag. ich nehme das iphone vom Strom, habe 100% und hab dann eine halbe stunde später schon 80%, ohne, dass ich etwas gemacht habe. wenn ich ausser haus gehe und mein handy einmal rausnehme ist es schon auf 70% und wenn ich dann z.b. versuche ein Foto zu machen, springt es runter auf 20% und geht dann aus. ich komme nur über ca 10 stunden, wenn ich das iphone möglichst nicht berühre. Musik hören? *witz komm heraus*. das funktioniert für genau 1 lied, dann ist der Akku leer. und jetzt erzählen die mir, meine batterie wäre in Ordnung??? hab mich sehr geärgert und gesagt, dann sollen sie das auf der homepage auch so aufschreiben. ich wurde dann an eine technische vorgesetzte weitergeleitet, jetzt wird mein iphone doch abgeholt, wird kontrolliert und wenn der Fehler nicht im Akku ist, krieg ich es unrepariert zurück. kostet auf jedenfall nichts.

    ich bin ehrlich sauer. mein mann hat auch ein iphone 5, er telefoniert bis zu 40mal damit am tag. er beantwortet seine mails darauf und hört regelmässig Musik. wenn er nach 12 stunden Arbeit nach hause kommt, ist sein Akku bei ca 50%. das schaff ich in 3 stunden mit 3 sms oder whatsapp. 24 standby? davon träum ich, da steht bei mir 10 h und das stimmt wirklich nur, wenn man das iphone nicht berührt dh. auf keinen fall den home button klickt. mein Akku ist schon abgeschmiert, weil ich aus einer whatsappgruppe viele nachrichten hintereinander gekriegt habe, ohne, dass ich eine einzige gelesen habe. allein das ankommen hat den Akku leergesaugt..

    aber nein, mein Akku hat kein problem. vermutlich hab ich Halluzinationen ….

  • Pingback: Batterieaustauschprogramm. Eure Erfahrungen sind gefragt. - ApfelBlog()

  • Ein Diagnose-Tool? Hardware? App? Kannst du mir dazu mehr Infos geben? Davon hab ich noch nie gehört…

  • Pingback: iReview 34/2014 – Gute Musik, Panorama-Fotos und MacBook Pro. › ApfelBlog()