#Bendgate – Apple tauscht betroffene iPhone 6 Plus aus.

iPhone 25. September 2014
Bendgate

author:

#Bendgate – Apple tauscht betroffene iPhone 6 Plus aus.

Bendgate

Ok, da hab ich wohl getäuscht. Meine Prognose zum Vorgehen von Apple bezüglich dem #Bendgate ist nicht eingetroffen. Apple hat auf die gebogenen iPhone 6 Plus reagiert mit folgender Aussage in der Financial Times:

With normal use a bend in iPhone is extremely rare and through our first six days of sale, a total of nine customers have contacted Apple with a bent iPhone 6 Plus. As with any Apple product, if you have questions please contact Apple.

Wie es scheint, steht Tim Cook über dem Problem. Im Artikel ist auch von längeren und anspruchsvollen Qualitätstests die Rede. Und das bisher erst 9 Kunden in den vergangenen 6 Tagen mit einem verbogenen iPhone 6 Plus zu Apple gelangt sind. Wie man hört, wurden die iPhone 6 Plus auch anstandslos ausgetauscht. Sicher ist, wer das iPhone 6 Plus mag, sollte auch liebevoll damit umgehen. Dann bleibt die Freude am Gerät viel länger. Nun, in wenigen Stunden darf ich das iPhone 6 Plus in Empfang nehmen. Ich bin gespannt…

ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.
3 Comments
  1. Benjamin Pfammatter

    Lies mal diesen Artikel. Ist sowas von wahr: http://www.iphone-ticker.de/nur-9-faelle-das-verbogene-iphone-6-plus-ein-nachtrag-71896/

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.