Die meistbenutzten Apps 2009

Kurz bevor das alte Jahr dem Ende zu ging, habe ich Euch noch nach der meistbenutzten App im Jahr 2009 gefragt. Über 160 Antworten sind eingetroffen und ich habe mir die Arbeit gemacht, die Antworten zu erfassen.

Eindeutiger Sieger ist die App Facebook. Über die Hälfte der Teilnehmer nutzt die Facebook App und das anscheinend nicht wenig. Der zweite Platz wird von der Tages-Anzeiger App, knapp gefolgt von der SBB Mobile App und 20Minuten. Mit Tweetie erscheint auf dem fünften Platz das erste kostenpflichtige App. Spiele sind relativ angeschlagen, aber Doodle Jump hat es tatsächlich unter die ersten Zehn geschafft.

Interessant an der ganze Sache war, dass die meisten nicht entweder die Tages-Anzeiger App oder die 20 Minuten App benutzt haben, sondern in vielen Fällen miteinander benutzten…  Ebenso war es spannend zu sehen, dass Ping! anscheinend wesentlich weniger benutzt wird als WhatsApp.

Aber jetzt geht es noch um die Verlosung! Zu gewinnen gibt es einen iTunes Gutschein im Wert von CHF 30.00! Der Zahlen-Zufallsgenerator ist bei der Zahl 24 stehen geblieben! Und dieser Kommentar Nummer 24 gehört duerrto!

Herzliche Gratulation!

  • Pingback: Sergej Müller()

  • Martin Thomas

    @Renato

    Vielen Dank fürs Auswerten und Aufbereiten der Rückmeldungen! Zwei kleine Fragen hätte ich noch zum (etwas verspäteten Dreikönigs)Kuchendiagramm: Bis zu wievielen ‚App-Stimmen‘ konnte jeder Kommentator abgeben und wurden jene Voten ggf. unterschiedlich, bspw. nach Prioritätsvergabe, gewichtet? Wurden die mit iPhoneOS mitgelieferten Apps berücksichtigt?

    Grüsse und nochmals merci für diesen wirklich interessanten Beitrag,
    MT

  • @MT: Es wurden jeweils die ersten drei Apps pro Kommentar (waren ja auch nur drei verlangt) berücksichtigt. Es gab keine zusätzliche Gewichtung, alle drei Apps waren gleich viel Wert… In der Umfrage waren auch die Standard Apps erlaubt, ich gehe aber davon aus, dass die meisten diese in Ihren Antworten nicht berücksichtigt haben. Somit fallen Mail, Safari, iPod und Co unter Sonstiges…

    Bleibt natürlich zu sagen, dass diese Statistik (wie wohl Jede) nicht repräsentativ ist… =)

  • Pingback: Renato Mitra()

  • Pingback: ApfelBlog.ch()

  • Pat1712

    Habe ich schon erzählt, dass die SBB App beim Billetkauf weder Biel noch Bienne noch Biel-Bienne erkennt? NUR Biel/Bienne wird erkannt! #fail

  • Jannis

    war ja klar! 20 Minuten is wirklich ein super App;)

  • Mitsch@71

    Congratulation! Viel Spass mit dem iTunes-Gutschein. Wann gewinne ich endlich mal was? ;-)