iPhone Dock aus Lego

Vor etwas längerer Zeit war ich auf der Suche nach einer passenden Halterung für das iPhone, bzw. den iPod touch, damit ich diesen zusammen mit dem App Night Stand als Radio-Wecker verwenden könnte. Eine solche Halterung habe ich nun gefunden. Naja, fast…

Die Halterung besteht nämlich aus Lego Einzelteilen und müsste noch selber zusammen gebaut werden. Das Prinzip ist aber einfach und bestechend. Der Erfinder der Lego- iPhone-Halterung Steve Combs, hat das Dock auf Flickr festgehalten inklusive einem kleinen Film.

Steve überlegt sich nun mit Bricksmith eine Anleitung zusammen zu klicken und dann für 99 Cent oder $ 1.99 zu verkaufen. Jeder kann dann die Teile selber bei Lego bestellen und sich so sein eigenes Dock bauen. Eine gelungene Idee. Ich bin auf die Anleitung gespannt.

(via)