Heute: Mac App Store

Mac 6. Januar 2011 2 min read

author:

Heute: Mac App Store

Reading Time: 2 minutesMac App Store

Apple hat auf heute den Mac App Store angekündigt. Ähnlich wie beim iOS App Store, sollen zukünftig Programme für den Mac über diesen Store eingekauft werden. Zum einen hilft es den Entwickler, weil damit hat sich Ihr problem, die entwickelte Software gegen Bezahlung anzubieten in Luft aufgelöst. Das ganze Management von Bezahlung und Downloads übernimmt Apple. Allerdings zu einem nicht ganz kleinen Preis. Gleich wie beim iTunes iOS App Store, müssen auch hier die Entwickler einen beachtlichen Teil der Einnahmen an Apple abgeben. Der Store hilft den Entwickler sicher auch an Visibilität zu gewinnen. Denn dank ähnlichen Funktionen wie Genius oder den Top-Downloads werden die Käufer ganz neue Programme entdecken, welche Sie vor nicht einmal zu suchen gewagt hätten…

Der Käufer hat, wie schon erwähnt, den Vorteil neue Programme auf eine bekannte Art und Weise zu entdecken. Ein weiterer, meiner Meinung nach wichtigen, Vorteil ist die Tatsache, dass der Benutzer bequem mit dem iTunes Account bezahlen kann und die Software sofort herunterladen kann. Endlich ist die Zeit vorbei in denen wir in einem Online-Shop eine DVD kaufen mussten, der Post ausgeliefert waren und dann endlich ein paar Tage später die Software installieren durften. Jetzt heisst es kaufen, downloaden und benutzen.

Per Twitter wurde ich, und ein paar andere Schweizer Apple-Blogger, mit einem Augenzwinkern gefragt, wer von uns denn als erster eine Download-Empfehlung für den Mac App Store geben könnte. Ohne lang zu zögern antwortete ich:

Ich empfehle Dir heute schon iWork ’11 aus dem Mac App Store! =)

Tatsächlich erwarten wir alle, dass die neuen Versionen von Pages, Numbers und Keynote in der aktuellen Ausgabe iWork ’11 erhältlich sein wird. Nun, das meiste sind bisher Spekulationen und Hoffnungen. Gestern Nacht hat Apple zwar noch ein iWork Update auf die Nummer 9.0.5 freigegeben, aber wir blicken hoffnungsvoll in den Tag und erwarten trotzdem die neue 11er Version! Was und wann genau Apple mit dem Mac App Store für uns freigeben wird, dass wird sich im Laufe des Tages, oder Abends dann zeigen. Sobald sich was ergibt, werde ich natürlich diesen Beitrag updaten… ich wünsche Euch ein geduldiges warten…

Renato Mitra ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.
25 Comments
  1. marc69

    Ich freu mich drauf!

  2. cirrus

    Habe mir für den Ipad mal Quickoffice HD gekauft und warte mit dem Kauf der IWorks-Teile zu bis die neue Version rauskommt. :-) Denke nämlich kaum, dass Apple Gratis Updates anbieten wird. Wird dann wohl als Pages11 Verkauft werden,wohl zu einem höheren Preis, aber auch mit mehr Funktionen (hoffe ich). Oder ist da jemand andere Meinung und würde jetzt noch das alte Pages kaufen und auf ein gratis Update hoffen?

  3. mike

    mir ist keine offizielle Bestätigung seitens Apple für den heutigen Launch bekannt... bisher dachte ich, dass dieses Datum nur auf Gerüchten basiert. gabs da mal eine Pressemitteilung? ansonsten halte ich meine Vorfreude noch ein wenig zurück..

  4. mamo

    @mike: ist dir das offiziell genug? http://www.apple.com/chde/mac/app-store/ ;-)

  5. lu.

    Ich bin ja mal gespannt, wie sich der Mac App Store auf die Game-Vielfalt auf Mac OS auswirken wird...

  6. josh

    Ich denke gerade dieser Direktvertrieb verhalf Apple das letzte Jahr zu einem Milliardengewinn.

  7. Toni

    um 18 Uhr ist es soweit, laut maclife.de

  8. lu.

    @Toni Ich denke, es wird wie immer 19.00 - bei den iOS Updates ists ja auch immer um dieese Zeit herum...

  9. Roli

    sage auch dass es so um 19:00 kommen wird. ich freue mich schon drauf.

  10. Hans

    Hallo? Es ist keine Diskussion ob der Mac App Store heute öffnet. Apple hat offiziell bekannt gegeben dass dieser am 6. Januar seine Pforten öffnet...

  11. Luis Gerhorst

    *freu*

  12. iBirne

    Er ist da!

  13. Jens

    es lädt, es lädt, es lädt, juchhuuuh

  14. Fortuna

    Ja aber sind die iWork Apps nun die neuen oder noch die alten versionen? Auf der Apple seite kann man dies eben nicht sehen... Vielleicht hat ja jemand eben zugriff auf den Store und könnte dies überprüfen? =)

  15. iBirne

    @Fortuna nee, bis jetzt ist es noch iWork'09 :-( Siehe: http://cuax.de/nyf8zt

  16. Jonas

    Also gemäss http://www.apple.com/chde/mac/app-store/great-mac-apps.html müsste man was sehen - bei mir tut sich aber nix!

  17. Roli

    juhuuuuuuu. alle software update machen und mac appstore laden!!!! er ist daaaa!!!!

  18. Jonas

    Ähm.. die üblichen Frühschiesser oder ist es tatsächlich so? Bei mir tut sich nämlich gar nix.

  19. lu.

    @ JOnas Bin zwar noch am arbeiten (und da wimmelts leider nur von Windoofs), aber laut der Apple-Page scheint die Sache nun verfügbar zu sein...

  20. Jonas

    Danke, Lu. Hatte ich auch gesehen. Aber wenn ich die Softwareaktualisierung starte, gibts mir aus, ich hätte die neuste Version..

  21. Eris

    ilife 11 ist raus... man kann es separat kaufen für 17.- je. iwork ist noch nicht raus

  22. Toni

    wenn ich etwas downloaden will, kommt immer unbekannter Fehler (100)

  23. Chris

    @Toni: bei mir leider auch

  24. Marc

    @Toni Schau mal hier http://www.tuaw.com/2011/01/06/mac-app-store-reporting-error-100-heres-what-to-do/

  25. Toni

    Lösung gefunden: habe einfach den cache geleert: /Library/Caches und ~/Library/Cache

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.