Heute: WWDC 2014 mit iOS 8, OS X 10.10 und mehr. [Updated]

Heute: WWDC 2014 mit iOS 8, OS X 10.10 und mehr. [Updated]

iOS 8 Banner

Mit dem einfachen Motto „Write the code. Change the world.“ richtet Apple den Fokus für die anstehende Konferenz ganz klar in Richtung der Entwickler. Und die bevorstehenden Anzeichen weissen alle zu den Betriebssystem-Neuerungen. Die Banner für OS X 10.10 und iOS 8 hängen bereits und wurden auch schon zahlreich fotografiert. Von dem her ist klar, neue Software ab Montag Abend, zumindest für Entwickler und solche die gerne Entwickler sein möchten.

OS X 10.10 Banner

Aber, es gibt auch noch Banner welche Apple absichtlich noch nicht ausgerollt hat. Ob darin nur einzelne Funktionen in iOS 8, wie vielleicht das Healthbook, beworben werden, oder gar Dinge wie eine iWatch, das werden wir wohl erst am Montagabend erfahren.

Aber darf auch Hardware erwartet werden?

Natürlich stirbt die Hoffnung zuletzt. Ich persönlich würde jetzt aber ganz sicher nicht mit einem iPhone 6 rechnen, das wird Apple später vorstellen, und auch weniger mit einer iWatch oder Apple TV-Lösung. Es wäre nicht die ersten WWDC-Keynote an welcher keine Hardware-Neuerungen vorgestellt worden wäre, aber dennoch darf man sicher das eine oder andere Update bei den Mac-Computer erwarten. Beispielsweise gibt es schon Gerüchte über neue iMac.

Update, 2. Juni 2014 13:55

Wie immer überschlagen sich die Gerüchte wenige Stunden vor der Keynote. Drüben in Amerika sind verschwommene Fotos von OS X aufgetaucht, welches ganz offensichtlich so richtig flach wurde und nun wieder mehr dem iOS 7 gleicht.

Apfellike hat in Hamburg von einem Shop-Mitarbeiter folgendes erfahren: „Es wird etwas geben, mit dem niemand rechnet„. Gross Worte. Und wenn neuerdings wieder alle bei Apple bis zum normalen Shop Mitarbeiter über das Keynote-Lineup informiert sind, dann Respekt, dass alle dichthalten… Ich denke doch, dass der Mitarbeiter einfach was erzählt damit Ruhe ist und sich alle die Keynote-Show ansehen. Mal schauen…

Wie kann ich die Keynote mitverfolgen?

Apple bietet wieder einen Livestream der Keynote an. Dafür wird mindestens ein Safari 4 auf OS X v10.6 oder neuer verlangt, oder Safari auf iOS 4.2 oder neuer. Wer den Stream über Apple TV sehen möchte braucht mindestens eine Box der zweiten oder dritten Generation mit der Software-Version 5.0.2 oder neuer. Hier gibt es alles zum nachlesen.

Geht es auch spannender?

Klar! Wie im letzten Jahr treffen wir uns in Olten zum gemeinsamen WWDC Apple Keynote Pizza Beamer Geek Meetup! Einfacher unter gleichgesinnten die Keynote am grossen Beamer mitverfolgen. Wer noch dabei sein möchte, es hat noch freie Plätze und verspricht wieder ein lustiger Abend unter gleichgesinnten zu werden.

Zusammenfassung folgt!

Wie jedes Jahr werde ich nur vereinzelt Live von der Keynote berichten. Was es aber wieder gibt, wie immer, ist eine erste Zusammenfassung der ganzen Keynote weniger Minuten nach dem Ende der Vorstellung. In den folgenden Stunden und am Dienstag gibt es dann vereinzelte, detaillierte Berichte.

Ich freue mich auf einen tollen Abend. Vielleicht sieht man sich ja in Olten.