Notice: Undefined variable: local_arr in /home/mitranet/public_html/apfel/wp-content/plugins/wp-auto-affiliate-links/WP-auto-affiliate-links.php on line 42

iOS 5.0.2 demnächst, iOS 5.1 bald mit Siri Update

iPhone 17. November 2011 1 min read

author:

Renato

iOS 5.0.2 demnächst, iOS 5.1 bald mit Siri Update

Reading Time: 1 minute

Das neue Apple Betriebssystem iOS 5 hat sich als Akku-Fresser herausgestellt. Mit einem Update auf iOS 5.0.1 konnte das Problem ein bisschen entschärft, jedoch noch nicht zufriedenstellend gelöst werden. Glaubt man einer nicht genannten Quelle von Macerkopf, kommt nächste Woche schon das überarbeitete iOS 5.0.2. Mit der neuen Version soll Apple das Akku-Problem definitiv lösen… Das erklärte Ziel von Apple sind 40 Stunden Standby bei 10 Stunden Nutzung.

Parallel arbeitet Apple auch schon an einer weiteren grösseren Version, wahrscheinlich die Versionsnummer iOS 5.1. Als eine der wichtigsten Änderungen wird ein Update bei Siri erwartet. Natürlich stehen die Anpassungen für weitere Sprachen und Länder an in Sachen Siri-Kartennutzung und der Wolfram|Alpha Integration. Weiter soll es auch dann soll es möglich sein, Siri mehr Befehle zugeben wie beispielsweise „mach ein Foto“, „mach ein Video“, „schalte WLAN ein“ oder „schalte Bluetooth aus“. Also alles Befehle welche viel mehr mit der Hardware des iPhones funktionieren. Dieses Update soll aber erst 2012 den Weg zu uns finden…

Das alles sind aber noch Gerüchte und Vermutungen. Dennoch zeigt es einen interessanten Weg in Sachen Siri.

Renato

Renato Mitra ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.
20 Comments
  1. sprain

    Ich bin updatemüde. Gönnt uns mal eine Pause, liebe Entwickler...

  2. blu

    @sprain oder baut mal eine software OHNE bugs.. Ich komm mir schon wie in alten nokia/ericsson zeiten vor

  3. christian

    Warum steigst du nicht auf Android um? Dort gibt es zwar ähnlich viele Updates, aber du kannst sie nicht mehr installieren... ;-)

  4. Mischi

    Das iOS Update mit Siri Verbesserungen muss mich nicht mehr interessieren. Das erste mal seit ich Apple Fan bin, dass ich ein neues iPhone nach zwei Wochen schon wieder verkauft habe. - der Akku an meinem 4S war eine Katastrophe, Stromverbrauch im Standby 15-20% trotz Update auf iOS 5.0.1 Konfigurieren als neues Gerät und Deaktivieren ALLER Ortungsfunktionen. Das Gerät ist so nicht alltagstauglich! -Der Sprachassisten "Siri" verstand mich total nicht, was ich wollte- genau wie meine Freundin ;) -Apple du hast geniale Produkte, aber das iPhone 4S ist für mich ein Reinfall! Ausserdem habe ich keine Lust den Beta-Tester für Apple zu sein....

  5. Qvieo

    @Mischi Verkauft? Du hättest doch einfach nur Downgraden müssen und schwups währst du wieder bei iOS 4 gewesen. Oder fandest du es generell nicht so doll?

  6. kl1wdr

    @Qvieo ...seit wann kann man ein iP4S auf eine 4.x Firmware downgraden...? Wäre mir neu...

  7. Reto

    Downgraden auf 4.x *lach* Dann gleich noch Android auf das 4s packen;) Dass das 4s umgehend wieder verkauft wird, wegen Unzufriedenheit, kommt auch in meinem Bekanntenkreis vor, Leute die seit dem 3G bzw. 3GS vom iPhone begeistert waren. Mich stört das "Akkuproblem" nicht so arg, wenigstens kann ich beim 4s den Empfang nicht mehr abwürgen, wie beim 4er.

  8. Raffi

    Es gibt anscheinend Leute, die: a) sich vor dem Kauf nicht über das neue Produkt informieren. Die Akkuprobleme waren bekannt und das Siri mit dem Schweizer Akzent nicht umgehen kann, war zu erwarten. b) zu viel Geld haben, da man bei einem solchen Panikverkauf sicherlich einige Franken in den Sand setzt.

  9. Claudio

    Hoffe, dass mit iOS 5.0.2 endlich der nervige Bug mit Airplay Express behoben wird! Kann doch nicht sein, dass jedes Apple Gerät problemlos auf Airplay zugreifen und zuverlässig abspielen kann, ausser das neue iPhone 4s!

  10. Mischi

    Qvieo: doch eigentlich finde ich es ein tolles Gerät. Ich arbeite draussen, muss telefonisch wärend der Arbeit ereichbar sein. Darum ist für mich nicht alltagstauglich, wenn der Akku am Mittag schon down ist. Raffi: nein es war kein Panikverkauf! Es war eher ein Spontankauf um mein altes 3GS zu ersetzen. Betreffend viel Geld, ja ich verdiene nicht schlecht und werde Ende Jahr das Baugeschäft des Vater übernehmen! (Neidisch?) der Verkauf des 4S brachte mir einen Verlust von Fr. 120.00 ein. Ausserdem wusste am 5. November noch wenig über die Akkuprobleme.

  11. Mischi

    Zum Thema Siri: der Sprachassistent Siri ist nicht wirklich eine Wucht. Vorallem in lauter Umgebung (Auto, Baustelle) werden die Kommandos nicht verstanden. Durch den Betastatus kann man keine Ortsbezogene Infos abfragen, mehrheitlich die Telefonfunktionen können durch Siri gesteuert werden. Für mich ist Siri eine nette Spielerei- mehr auch nicht!

  12. Meloni

    Siri ist genial und mein Hauptargument für's 4S! Ist halt nix für Nuschler, aber bei mir klappt es zu 99%! Damit lassen sich Nachrichten, SMS und Mails um Lichtjahre schneller versenden! Und dank Mouse Lite auch auf dem MB! Akku ist natürlich eine Schwachstelle, aber seit 5.01 massiv besser! Und das wird sich mit zukünftigen Updates weiter verbessern! Auf jeden Fall überlebe ich ein normaler Arbeitstag mit dem Akku! Ein Kraftwerk wird es nie werden... Und Beta-Tester sind wir alle immer...bei jedem System!!

  13. Wolfsstolz

    Mal ganz im Ernst ..... Wie werbegeschädigt muss ich sein, wenn ich mir ein iPhone 4S wegen Siri kaufe? Ih habe das 4' er Modell, bin damit bis auf den Fehler, das es von Apple ist recht zufrieden muss aber sagen, das ich überlege es zu verkaufen, da mich die jailbreak Politik nun seit Jahren ankotzt und mir das Display einfach zu klein ist. Vor etwa 3 Monaten hatte ich das HTC Windows phone 7, das Display war angenehm zuu bedienen, leider befindet sich wp7 im totalen beta Status. Ich kann nur allen empfehlen, die einen neuen Vrtrag machen wollen, dies über eBay zu machen und als Prämie das iPhone 4 + ipad2 (1 Vertrag 24,95 Monat) zu nehmen als das iPhone 4s wegen dem "tollen Siri" wer es will, soll es sich einfach drauf machen. Ich für meinen Teil halte es für Kinderei, die Leute, die in der city mit ihren Geräten reden um eine Funktion zu starten sind nicht nur krank sondern haben auch keine Freunde XD

  14. Reto

    Schön und gut, wünschte mir auch solche Verträge, wie ihr sie in Deutschland habt, 24,95 im Monat und dann noch zwei Geräte beziehen;)

  15. olli6879

    Hallo, also ich bin auch vom 3Gs auf das 4S umgestiegen und muss sagen das ich es einfach nur gut finde. tolle handhabung,einwandfreie apps, zum akkuproblem kann ich nicht mitsprechen da ich es unterschiedlich benutze manchmal surfe ich den ganzen tag im netz oder zocke, manchmal ist es auch den ganzen tag auf standby (da passiert auch nicht viel beim akku 3-6 %) is völlig zu verkraften. Und die apps kosten vielleicht manchmal etwas, aber mein gott wenn man sich so ein elegandes phone holt sollte man auch dannach noch geld haben ;-) Also Ich bin begeistert von apple!!!

  16. olli6879

    achso und zum thema Siri kann ich nur sagen das es eine tolle idee ist. ich finde weder das es kinderspielerei ist noch das es für welche ohne freunde ist ;-). Bei mir funktioniert es zu 96% egal was ich frage Siri versteht mich und gibt eine antwort.

  17. 27Ca05

    Hey ich hab ne frage. Wisst ihr wann ungefähr das Update herauskommt? Ich freu mich schon so drauf wil siri in Österreich keine Webeschreibungen, Karten usw. geben kann... Ich halte zwar nichts von Alice, die is voll die Nachmache, aber kann zur zeit mehr...

  18. Renato

    @27Ca05: Ein Update auf iOS 5.1 wir in den kommenden Wochen erwartet. Ob damit auch Siri Intelligenter wird, das bleibt unklar.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.