iPhone 3G S: Die Headset Funktionen

iphone3gs-headset

Das neue Headset vom iPhone 3G S kommt einigen von Euch vielleicht bekannt vor. Es sieht dem Headset vom iPod shuffle sehr ähnlich, denn neu kann man nun endlich auch die Lautstärke via Headset steuern und muss nicht zum iPhone greifen.

  • Anhalten eines Musiktitels oder Videos
    Drücken Sie einmal die Mitteltaste. Drücken Sie die Taste erneut, um die Wiedergabe fortzusetzen.
  • Wechseln zum nächsten Musiktitel
    Drücken Sie die Mitteltaste zweimal in rascher Folge.
  • Wechseln zum vorherigen Musiktitel
    Drücken Sie die Mitteltaste dreimal in rascher Folge.
  • Regeln der Lautstärke (nur iPhone 3G S)
    Drücken Sie die Taste „+“ bzw. „–“.
  • Annehmen eines eingehenden Anrufs
    Drücken Sie einmal die Mitteltaste.
  • Beenden des aktuellen Anrufs
    Drücken Sie einmal die Mitteltaste.
  • Ablehnen eines eingehenden Anrufs
    Drücken Sie die Mitteltaste und lassen Sie sie erst nach ungefähr 2 Sekunden wieder los. Zwei leise Pieptöne geben an, dass der Anruf von Ihnen abgelehnt wurde.
  • Wechseln zu einem eingehenden oder gehaltenen Anruf und Halten des aktuellen Anrufs
    Drücken Sie einmal die Mitteltaste. Drücken Sie die Taste erneut, um wieder zurück zum ersten Anruf zu wechseln.
  • Wechseln zu einem eingehenden oder gehaltenen Anruf und Beenden des aktuellen Anrufs
    Drücken Sie die Mitteltaste und lassen Sie sie erst nach ungefähr 2 Sekunden wieder los. Zwei leise Pieptöne geben an, dass der erste Anruf beendet wurde.
  • Verwenden der Sprachsteuerung (nur iPhone 3G S)
    Drücken und halten Sie die Mitteltaste.

Diese und weitere Tipps findet Ihr übrigens auch im offiziellen iPhone Handbuch.

  • Pingback: Renato Mitra()

  • Pingback: ApfelBlog.ch()

  • Thom

    Beim iPhone 3G kann man mit drei mal Klicken in kurzer Folge auch einen Musiktitel zurückspringen. Geht das beim iPhone 3GS auch noch?

  • Kiwi

    Mich würde interessieren ob die Iphone Sprachsteuerung auch Mundart versteht.
    Also zum Beispiel „nöggschti Titel abspiele“…
    Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht?

  • Chris

    @thom: jep, geht hier auch :). Fehlt aber in der obigen liste.

  • iridium

    @thom: beim 2G funktionierte das auch schon. gut, dass du das noch ergänzt hast.

  • Cataclisma

    @Kiwi:
    Ne! Keine Chance! Meiner Meinung nach hat er mit Schriftdeutsch schon erheblich mühe und ich habe das Gefühl, dass es (wenn man dies in den Einstellungen umstellt) auf Englisch um einiges besser funktioniert.

  • uR

    Da ich die originalen Kopfhörer von Apple nicht wirklich mag, wollte ich mal fragen wie es mit 3rd party Produkten aussieht.
    Was könnt ihr empfehlen? Können diese Headsets die oben genannten features auch umsetzen?

  • Freeak

    Also ich habe das Sennheiser mm50 Headset günstig ersteigern können und benutze dieses Regelmässig. Das Originale liegt bei mir originalverpackt in der Schachtel. Das war bei meinen iPods immer so.

    Das mm50 hat die genau gleichen funktionen bis auf die Lautstärkeregelung!

  • Michael

    Hallo
    Also ich habe die da und die sind absolut supergeil !!!

    http://www.k55.ch/oxid.php/sid/53141e20cbca375e6f5b0b1f57015b58/cl/details/cnid/d044119256396b0d8.31421686/anid/33949b92b4f020105.05957358/V-Moda-Vibe-II/

    V-Moda 2 – tolle Klangqualität, super Bedienung auch für Musikfunktion und Telefonannahme.
    Einwandfreie Sprachqualität.
    Bin begeistert.

  • @Thom und @Chris: Herzlichen Dank für den Hinweis. Geht natürlich auch und ist per sofort in der Liste. Danke!

  • Giu

    Hallo

    Jeman weiis wo ich in Zürich diese ultra slim silicone etui finde? sind gut? Danke

  • @Giu: Gute Chancen wirst Du wohl im Apple Store an der Bahnhofstrasse haben. Ansonsten einfach Online bestellen.

  • maan

    leider funktioniert die lautstärkeregelung beim 2G auch mit 3.0 noch nicht mit dem Shuffle-Headset!! (jaa, ich hab so eines, da die anderen Lieferprobleme hatten…)
    nervt mich bisschen…
    Oder hat da jemand einen Trick?

  • Pingback: Michael Mittwich()

  • leo

    Die Remote der Apple in-ear-Headphones funktioniert nun endlich mit dem iPhone 3Gs!
    Wer also in-ears will und nicht auf das Mikro und die Fernbedienung verzichten will, ist mit denen gut bedient…

  • Matt@swisscom

    @ leo:

    Welche In-Ears?

  • Vielen Dank für die Tipps!!

  • leo

    @Matt@swisscom:

    Die In-Ears von Apple. Link: http://www.apple.com/chde/ipod/inearheadphones/

  • cirrus

    Da ich in-ear Kopfhörer gar nicht mag hab ich mir das Philips SHB9000 gekauft http://www.consumer.philips.com/consumer/de/de/consumer/cc/_productid_SHB9000_10_DE_CONSUMER/Bluetooth-Stereo-Headset+SHB9000-10, da es auch via Bluetooth mit dem neuen S funktioniert und zusätzlich auch die Option bietet via Kabel and Iphone angeschlossen werden zu können.
    Für die in-ear Freunde würde ich mal empfehlen auf das einen Blick zu werfen: http://www.consumer.philips.com/consumer/de/de/consumer/cc/_productid_SHB7110_10_DE_CONSUMER/Bluetooth-Stereo-Headset+SHB7110-10
    Leider ist durch das kastrierte Bluetooth des Iphone 3G und auch 3GS die Bedienungsfunktion ausser Play und Stop (noch) nicht möglich…sonst wäre das der Hammer…

  • Cirrus

    P:S. werde zum 9000 noch später einen Bericht liefern wie es tatsächlich so ist

  • Pingback: Wo bleiben die Kopfhörer für das iPhone 3GS?()