iPhone 5S und iPhone 5C stellen neuen Verkaufsrekord auf!

iPhone 23. September 2013 2 min read
iPhone 5C in 5 Farben

author:

iPhone 5S und iPhone 5C stellen neuen Verkaufsrekord auf!

Reading Time: 2 minutesiPhone 5C in 5 Farben

Apple hat heute bekanntgegeben, dass es eine Rekordzahl von neun Millionen iPhone 5s- und iPhone 5c-Modellen verkauft hat, gerade einmal drei Tage nach dem Verkaufsstart der neuen iPhone am 20. September 2013! iPhone 5s und iPhone 5c sind in den USA, Australien, China, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien, Hong Kong, Japan, Kanada, Puerto Rico und Singapur erhältlich. Die Nachfrage nach iPhone 5s hat die ursprüngliche Liefermenge übertroffen und viele Online-Bestellungen sind so terminiert, dass sie in den nächsten Wochen ausgeliefert werden.

Tim Cook, CEO von Apple, darf sich freuen:

Das ist unser bisher bester iPhone-Verkaufsstart – mehr als neun Millionen iPhones – ein neuer Rekord für den Verkauf am ersten Wochenende. Die Nachfrage nach den neuen iPhones ist unglaublich und während wir unsere ursprüngliche Liefermenge an iPhone 5s ausverkauft haben, bekommen die Geschäfte weiterhin regelmässig neue iPhones. Wir bedanken uns bei jedem für seine Geduld und arbeiten unter Hochdruck daran genug neue iPhones für jedermann herzustellen.

Wenn auch viele Leute die neuen iPhone-Modelle belächeln, so kann sich Apple mit jedem neuen iPhone über neue Verkaufsrekorde freuen. Aktuell geht es anscheinend nicht mehr darum den Markt mit absolut neuen Innovationen und Weiterentwicklungen zu überraschen, sondern mit soliden Funktionen zu überzeugen. Während das iPhone 5C die Nachfolge des iPhone 5 antritt und neben neuen LTE-Bänder farbige Rückseiten anbietet, so kann das iPhone 5s den von Apple entwickelte A7 64-Bit Chip und eine komplett neue 8-Megapixel iSight Kamera mit True Tone-Blitz beherbergen. Ganz neu im Smartphone Markt ist die Identifikation über den Fingerabdruck. Was allerdings auch nicht ganz unumstritten ist und die Sicherheit mit einem beachtlichen Aufwand auch umgangen werden kann.

Und was sagt die Börse dazu?

Apple Aktien steigt 5% nach den Verkaufszahlen des iPhone 5C und iPhone 5S

Gelinde ausgedrückt, es freut die Börsianer. Die Apple Aktie springt um rund 5% Richtung Himmel nach dem die Verkaufszahlen aus Cupertino bekannt gegeben wurden. Mein Fazit dazu: [tweetable]9 Millionen verkaufte iPhones in nur drei Tagen! Das ist echter Porno für Börsen-Schlampen![/tweetable]

 

Wann kommen iPhone 5C und iPhone 5S in die Schweiz?

Leider ist bisher noch nicht bekannt wann die neuen iPhone-Modelle in die Schweiz kommen, bzw. ab wann die Geräte definitiv vorbestellt werden können. Sobald ich die Informationen von Apple Schweiz erhalte, werde ich euch natürlich darüber informieren. In der Zwischenzeit könnt ihr euch schon mal überlegen ob es dann ein farbiges iPhone 5C oder ein iPhone 5S werden soll. Bis dahin müssen wir uns in Geduld üben und noch etwas Tee trinken.

Renato Mitra ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.