iPhone 6s und iPhone 6s Plus kommen am 9. Oktober 2015 in die Schweiz.

iPhone 6s und iPhone 6s Plus kommen am 9. Oktober 2015 in die Schweiz.

iPhone6s Familie

Das wundert wohl keinen… Apple konnte heute bekanntgegeben, dass nur drei Tage nach dem Verkaufsstart bereits 13 Millionen iPhone 6s und iPhone 6s Plus Smartphones verkauft wurden. Wieder einmal ein neuer Rekord! Im gleichen Atemzug wurde nun auch bekannt gegeben, dass das iPhone 6s und iPhone 6s Plus ab dem 9. Oktober in mehr als 40 weiteren Ländern verfügbar sein, darunter auch in der Schweiz. Die neuen iPhones werden bis zum Ende des Jahres in mehr als 130 Ländern erhältlich sein.

Da darf sich Tim Cook natürlich freuen:

Die Verkäufe von iPhone 6s und iPhone 6s Plus sind phänomenal gewesen und übertreffen sämtliche früheren Verkaufsergebnisse an einem ersten Wochenende in der Geschichte von Apple. Das Feedback der Kunden ist unglaublich und sie lieben 3D Touch und Live Photos. Wir können es kaum erwarten am 09. Oktober den Kunden iPhone 6s und iPhone 6s Plus in noch mehr Ländern anzubieten.

Preise

iPhone 6s und iPhone 6s Plus sind in Metallic-Finishes in Gold, Silber, Space Grau und dem neuen Roségold erhältlich. iPhone 6s ist in der Schweiz für CHF 759.- für das 16GB-Modell, für CHF 879.- für das 64GB-Modell und für CHF 999.- für das 128GB-Modell verfügbar. iPhone 6s Plus ist für CHF 879.- für das 16GB-Modell, für CHF 999.- für das 64GB-Modell und für CHF 1’119.- für das 128GB-Modell erhältlich.

Verfügbarkeit und Setup

Kunden können Apple.com besuchen, um dort ein iPhone gemäss Verfügbarkeit zur Abholung in einem nahegelegenen Apple Retail Store zu reservieren. In den meisten Apple Retail Stores sind ausserdem jeden Tag iPhones für Laufkundschaft verfügbar.

Jedem Kunden, der ein iPhone 6s oder iPhone 6s Plus in einem Apple Retail Store kauft, wird ein kostenloses Persönliches Setup angeboten. Dieses hilft dem Kunden sein iPhone zu individualisieren, indem sein E-Mail-Konto eingerichtet wird, ihm neue Apps im App Store gezeigt werden und vieles mehr, sodass sein iPhone voll einsatzfähig ist, noch bevor er den Store verlässt. Ausserdem können Kunden mehr über iOS 9 und ihr neues Gerät im Rahmen kostenloser Workshops in allen Apple Retail Stores weltweit erfahren. In der Schweiz werden die neuen iPhones auch über Salt, Sunrise und Swisscom, zusätzliche Mobilfunkanbieter und ausgewählte autorisierte Apple Händler angeboten.

Nicht nur in der Schweiz

iPhone 6s und iPhone 6s Plus werden ab 9. Oktober in mehr als 40 weiteren Ländern und Regionen eingeführt, darunter Andorra, Belgien, Bosnien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Griechenland, Grönland, Island, Irland, Isle of Man, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malediven, Mexiko, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Taiwan, Tschechische Republik und Ungarn. Am 10. Oktober kommen noch Bahrain, Jordanien, Katar, Kuwait, Saudi-Arabien und Vereinigte Arabische Emirate dazu. iPhone 6s und iPhone 6s Plus werden in Indien, Malaysia und der Türkei am Freitag, 16. Oktober und in über 130 Ländern bis zum Ende des Jahres verfügbar sein.

 

Quelle: Pressemitteilung Apple Schweiz

  • Peter

    Vorbestellung leider nicht möglich… (oder zu dumm, den Link zu finden).

  • Desmond

    Sehe das ebenfalls so, dass die Vorbestellung noch nicht möglich ist.

  • Das ist so. War auch im letzten Jahr so. Drei Tage vor dem Veröffentlichungstermin hat Apple dann die Reservationsmöglichkeit aufgeschaltet. Wahrscheinlich wird es auch in diesem Jahr so sein.

  • Peter

    Ok, dann heisst’s also täglich mal reinschauen… Danke und Gruss.

  • Patrick

    Hallo zusammen,

    es kann nun auf der Homepage von Apple reserviert werden…

  • Pingback: Erster Eindruck: iPhone 6s. › ApfelBlog()