iPhone: Kommt es nun am 29. Februar oder kommt es nicht?

iPhone

Es ist eine Frage, welche die Nation beinahe spaltet! Kommt das am 29. Februar 2008 oder kommt es doch nicht! Jetzt kurz vor dem sagenumwobenen Datum wollen wir einmal die Gerüchte für und gegen den 29. Februar gegeneinander antreten lassen.

Das spricht für den 29. Februar 2008

  • Diverse indirekte und direkte Quellen (meistens aus der ) haben immer wieder vom 29. Februar gesprochen.
  • Der 29. Februar wurde auch bei hochgejubelt und sind dann zurück gekrebst und haben gar das Blog geschlossen. (via)
  • Auch bloggende Swisscom Mitarbeiter erwarten grosses Ende Februar. (via)
  • Ein „heute“ Informant will erfahren haben, dass die iPhone Prospekte bei der Swisscom bereits gedruckt sind. (via)
  • Die Swisscom soll bereits über 1000 iPhones an Lager haben.
  • Die Swisscom dementiert Fragen zum iPhone derart standardisiert, dass man es schon für eine Abwehrtechnik halten kann… (siehe auch gegen)

Das spricht gegen den 29. Februar 2008

  • Das Wirtschaftsmagazin will erfahren haben, dass noch gar keine Verhandlungen zwischen Apple und einem Schweizer Provider statt gefunden haben.
  • Die Gerüchte sagen, dass in der Schweiz von Anfang an das iPhone mit UMTS verkauft wird. Das so genannte iPhone 2 ist aber noch lange nicht bereit!
  • In der (iPhone Software) gibt es bereits Anzeichen für Provider in Italien, Irland und Österreich, jedoch nicht für die Schweiz!
  • Die Swisscom, besonders Carsten Schloter dementiert jede Anfrage zum iPhone Start.
  • Im Sommer oder Herbst öffnen gleich zwei Apple Stores Ihre Türen in der Schweiz. Gut möglich, dass Apple persönlich beim Start mitmischen möchte!

So, das waren nun einige Pro und Contra zum iPhone Start in der Schweiz am 29. Februar 2008. Jetzt können wir eigentlich bloss noch die letzten Stunden abwarten und die Daumen drück, dass irgendwas passiert! Ich bin gespannt!

  • Pingback: Renato Mitra()

  • Lifeguard

    Erster :)
    Deine Rede, Renato. Ich bin auch gespannt und würde mich natürlich über eine iphone Einführung (oder wenigstens eine Info seitens Swisscom) freuen. Falls nix kommt, kommt das iphone aus US, ganz einfach. Ich lass mich doch nicht verrückt mache, wie einige im Swisscom Forum :)

  • Martin

    @ Lifeguard

    Genau, so mache ich es auch. Ich habe mir ebenfalls den 29. 2 als Entscheidungs-datum gesetzt. Falls morgen nichts angekündigt oder verkauft wird (klar, Wunschdenken, aber eben, die Hoffnung stirbt zuletzt….), dann werde ich mir eines aus den USA besorgen.
    Schöner Tag zusammen.

  • Pingback: Pligg()

  • Freak

    Ich setze wenn überhaupt auf den 6 März, SDK Kit kommt, vielleicht ne neue Version und neue Infos über Swisscom vielleicht…

  • Mirko

    Also ich muss sagen, dass ich heute zu teilen verurteile.
    Die erste aussage von Heute,dass der applemitarbeiter, besserbekannt hier als Schweizer85, vom 29 als a Great Day spricht.Nun wer dies mitverfolgt hat, der weiss das er sich geirrt hat.
    Denn er hat das nicht aufs iPhone bezogen sondern auf die neuen MacBooks und MacBook Pro.Klar wir sind auch immer am Gerüchte verbreiten, aber das Heute Jeremy Kunz einfach so das Wort ins Mund legt und sagt er beziehe das aufs iPhone, das finde ich nicht ganz fair.Das ist nicht gut für die Beziehung zwischen Apple und ihm. Klar ich dachte auch das es sich aufs iPhone bezieht, aber wenn er nichts dazu sagen wollte, und das hat er auch nie, dann sollte man nicht etwas für ihn sagen.

    Nein ich bin nicht in ihn verschossen^^aber ich finde es eine Frechheit.
    Ich hoffe das tkkg.ch bald wieder seine Pforten öffnet.Er wird nicht mehr über Apple bloggen, das finde ich schade, aber verstehe es auch absolut.

  • leu

    @mirko
    Kennst du irgendeinen Apple Mitarbeiter weltweit der in einem Blog oder anderswo über Entwicklungen bei Apple berichtet? Da heisst es ganz einfach Klappe halten wenn du bei Apple arbeiten willst.

  • jccooper

    bi gspannt wiä en pfiilboge…!!! ;)

  • marshmallow.

    Hoffe morgen wird die Schweiz mehr wissen!

  • Ich will ehrlich sein; die Beiträge darüber ob das iPhone nun dann und dann kommt, oder doch nicht, nehmen langsam überhand. Mich nervt das! Wird es morgen auch wieder einen Beitrag darüber geben??

    Ich möchte hier niemandem zu Nahe treten, warum also zur Abwechslung nicht mal ein paar konstruktivere Beiträge?

  • Strohsilo

    schon wieder eine iphone diskussion? auch eine möglichkeit traffic zu produzieren. ich glaube ich muss mich dazu nicht mehr äussern.

  • dave

    Meiner Meinung nach sind die Pro’s leider nur Vermutungen…Die Contras sind für mich Tatsachen, ausser der Bilanz Artikel. FW-Update ausser Apple würde im Rahmen des SDK, vielleich noch 1.1.5 veröffentlichen für den CH-Start. Könnte ja sein Morgen ankündigen und dann ab dem 6 März verkaufen. Aber warum sollte Swisscom alls einziger nicht sagen, wir bringen das iPhone? GB/F/D wurde es ja auch frühzeitig angekündigt. Weil Swisscom steht ja gerne im Mittelpunkt. Von daher eher komisch.

    Vielleicht kreigt ja auch Orange den Zuschalg vgl. D/A T-Mobile
    GB/I O2

    Warum also nicht F/CH Orange?

    Finde das könnte ja auch sein und wir werden Morgen von Orange überrascht. Oder nicht?^^

    Klar kann man sagen Swisscom ist die Grösse in der Schweiz. Dies kann aber kaum ein Arguement sein. GB/I weiss ich es nicht Vodafone grösser als O2?

    Aber in A ist T-Mobile kleier als Austria Telekom –> Also ist Apple nicht zwingend auf der Suche nach dem grössten, sondern wie schon vermutet
    auch daran wer ist in welchem Land oder wenn haben wir schon, also in
    dem Land den gleichen, da wir schon einen Vertrag haben. Weil das beste Beispiel wenn Apple Vodafone genommen hätte, hätten sie Quasi ganz Europa erschlossen. Die sind ja
    fast in jedem Land.

    Meiner Meinung sprich noch dagegen, dass Swisscom ja gerne und viel vorallem verdient. Mit den Apple iPhone Verträgen für Anbieter ist dies nicht so möglich, da Steve ja sehr sehr sehr grosszügig mit verdient.

  • @niiconn und Strohsilo: Sorry wenn es schon wieder ein iPhone Artikel gegeben hat. Ich fand es einfach noch spannend einmal die ganzen Diskussionen aus verschiedenen Beiträgen und dem Forum einmal zusammen zu fassen! Es ist möglich das es morgen nochmal einen Artikel gibt… Vielleicht auch erst am Samstag mit ein paar Tränen drinnen… =)

    Aber bald ist das Leben wieder normal und der alltägliche Apfel-Wahnsinn kann wieder los gehen… =)

  • Alex

    Ich bezweifle, dass das iPhone zu Orange kommt. Nicht weil Swisscom den grössten Marktanteil hat, sondern weil Orange schlicht kein EDGE Netz hat. Nur GPRS und UMTS.

  • Dave

    @alex
    was nicht ist kann ja noch werden:-) Wobei das in der Tat eher unlogisch ist.

  • sandro

    also eigentlich ist das garkeine frage, es kommt morgen ganz bestimmt nicht. Z.B. hat O2 Irland heute bekannt gegeben dass sie es ab 14. März verkaufen werden. Von der Swisscom wäre 100%ig bereits etwas zu hören gewesen wenn sie es morgen anbieten würden. Schon nur um den hype nochmal anzutreiben. Also es wäre schon eine sensation wenn swisscom morgen das iPhone ankündigen würde aber gleich ab morgen zu kaufen? bestimmt nicht.

    ich hoffe dass ich mich irre ;) aber realistisch betrachtet ist das doch völlig unmöglich das wir ab morgen in den swisscom-shops ein iPhone kaufen können. :)

  • Oli

    Wow und die Verträge erst!
    45 euro/mo: 175 minutes, 100 texts, 1GB data
    65 euro/mo: 350 minutes, 150 texts, 1GB data
    100 euro/mo: 700 minutes, 250 texts, 1GB data

    damit zerschlägt sich wohl die Hoffnung das Swisscom eine Datenflatrate bringt!

  • s1rmitch

    So oder so Irland hat ja auch die nötige Vorbereitung : 1.1.4 …Wir nicht

  • Gengsta

    Also es wäre denkbar, dass die Swisscom morgen bekannt gibt, dass sie es wie O2 in Irland, ab 14.3.08 oder so verkaufen… Möglich wäre es zumindest!? Aber morgen wird das Iphone sicher nicht verkauft!

  • Schweizer85

    „Der 29. Februar wurde auch bei Apple Mitarbeiter hochgejubelt und sind dann zurück gekrebst und haben gar das Blog geschlossen.“

    Wer meinen Blog regelmässig liesst, hat gesehen das ich auf die neuen MacBooks / Pros anspielte.

    Auch an welcher Stelle der chm, das Februarende hochjubelt (im Zusammenhang mit dem iPhone) würde mich interessieren. Ich hätte nichts gelesen bei Ihm…

    Einfach ne Zeitung lesen (Gut die Bilanz wurde ja auch gelesen, also 2 Zeitungen/Magazine) und dann ein Urteil über ne Situation fällen reicht einfach nicht aus. Wenigstens dass du zuerst mich direkt gefragt hättest, „was wie wo“, hätte ich doch erwartet… hast du (Renato) aber leider nicht gemacht, schade.

    Mein Blog ist auch nicht geschlossen, ich mache eine Blogpause damit ich meinen Blog neu ausrichten und überarbeiten kann.

    @Mirko, ich werde garantiert wieder meine Pforten öffnen. Wie du schon erkannt hast, ohne die Apple Beiträge, aber es gibt ja noch andere Themen. Also weiter gespannt sein und ab und zu bei TKKG.ch vorbeischauen und sehen was passiert….

  • raphi_swiss

    Ja denkbar wäre es, auch wünschenswert…Aber ich denke kaum das es so sein wird weil wie s1rmitch schon sagte: für Irland ist das iPhone vorbereitet. Für die Schweiz nicht, oder glaubt ihr Apple würde extra für die Schweiz noch ein FW-Update z.B 1.1.5 bringen? Wohl eher nicht. Für mich sieht das eher danach aus, dass Apple die Schweiz hasst…xD Oder wie lässt sich erklären, dass F+D schon haben, A+I vorbereitet sind und wir nicht…Diskriminirung der Schweiz also, alle Nachbar Länder sind kurz davor oder haben es bereits. Wenn man dann noch vergelicht, dass die Österreich etwa 8.308.906 (April 2007) und Irland etwa 4.239.848 (April 2006) hat also noch kleiner als die Schweiz!!Die Schweiz hat etwa 7’591’400 (Februar 2008) Einwohner, dann sieht man, dass wir nicht einmal 1 Milionen weniger als Österreich und mehr als 3 Milionen mehr als Irland haben. Laut dem Bilanz Artikel sind wir zu klein für Apple, die wollen zuerst nach Asien. Das ist wieder ein Indiz das Apple Anti-CH ist…Traurig aber wahr. Weil ich denke kaum, dass man sich z.B mit Swisscom nicht einig geworden währe, weil sie wohlen ja unbedingt das iPhone haben. Das ergibt für mich einfach wieder DAS APPLE ANTI SCHWEIZ SEIN MUSS …

    Wir werden es Morgen sehen, ich hoffe mein Text bewahrheitet sich nich xD

  • mibuba

    Apple ist nicht gegen die Schweiz.
    Wir haben hier sehr gute Apple Kunden!
    Nur hat Apple nie erwähnt das sie das iPhone in der Schweiz realisieren wollen. Weshalb die grosse Diskusion?
    Das iPhone wird Morgen hier nicht offiziel zu erwerben sein!

    Achja EDGE ist schon sehr veraltet, gut möglich das Apple das iPhone 2 in der Schweiz einführen will.
    Könnte Ende Jahr werden, schätze ich mal.

    Und ja, ich denke es wird bestimmt für ‚uns‘ eine neue Firmware geben.
    D und auch GB haben zur einführung des iPhones eine neue Firmware erhalten.

    Es darf weiter Diskutiert werden!

  • s1rmitch

    @mibuba: das wäre ja eigentlich Sinnlos wenn es nicht kommen würde in der Schweiz^^

  • mibuba

    Ich sage nicht das es nicht kommt.

  • s1rmitch

    Ich sage ja auch nicht, das du das sagst. Ich habe bloss gesagt, was ich zu „Nur hat Apple nie erwähnt das sie das iPhone in der Schweiz realisieren wollen“ denke. :-) Weil dies meiner Meinung nach komisch wäre, bisher ist ja alles gekommen von Apple.

  • killuminati

    auch hier nochmals den hinweis am 29 feb gibt swisscom bekannt dass neu ab 29.- für alle unter 26 das telefonieren inerhalb swisscom mobil und schweizer festnetz gratis sein wird.

    das ist der clou und nicht das iphone..

  • hatkeinehoffnungmehrfürdasiphoneamobigendatumdakeineankundigungbevorsteht

    ich denke es kommt nicht..
    schade ist es ja aber ich denke es ist einfach zu kanpp

  • s1rmitch

    Das mit dem Abo ist aber schon länger bekannt, und wegen so was so ein Rummel?

  • jccooper

    das iphone kommt!!!!

    am 29. (zeit ca. 08:00 uhr) rückt die swisscom die infos raus!

    ….uiiiiiiiiiiiiiiiiii

  • Claudio

    …und woher willst du das wissen?! :)

  • killuminati

    hab heute nochmals angefragt das neue abo kommt am 1.märz.
    der zusammenfluss von swc mobile bluewin und fixnet hat stattgefunden die hp ist seit gestern neu gestaltet alles redet vom 29. hm vielleicht wird ja sunrise gekauft :)

    ne da lass ich mich mal überraschen

  • Dave

    lol die Preise für Irland…biligste Abo 75 Chf knapp und das Geräte noch etwa 800 Chf. Vertragsdauer 18 Monate … Hoffe werden Normale Preis haben hier

  • jccooper

    noch alles still bei der swisscom…….

    @dave
    ich denke bei uns wird es genau so wie in irland. die schweizer haben ja das geld…

  • Wayne2k

    Soo… es kommt heute nicht, jetzt alle schön brav zu Ebay und sich ein iPhone zu „normalen“ Preisen holen ohne die Vertragssklaverei…

  • blu

    und ohne SUISA ; )!!

  • Mellcolm

    Das Warten hat sich gelohnt, denn nun wissen wir es ganz genau: es gibt keine Iphone bei Swisscom am 29.02.

    *seufz*

  • Freak

    nicht mal eine Info, rein gar nichts, wie mies…..

  • klugscheisser

    SUISA wird man auf dem iphone nicht zahlen müssen, da dieses gerät primär ein mobiltelephon ist.

    ich habe das warten auch satt, heute um 1600 werde ich eines in den USA kaufen. CHF 420.- und ich habe endlich wieder einen iPod, mit welchem man zusätzlich auch noch telephonieren kann.

  • marshmallow.

    Kostet das iPhone nur CHF 420.- wenn man es von den USA kommen lässt?

    und was sind die Nachteile von einem importierten iPhone?

  • blu

    selbstverständlich wird man SUISA gebühren zahlen in der schweiz.

    die computer hd ist ja auch nicht nur zum musikhören da..
    und der radio im handy ist, wenn du sonst nichts zahlst auch Bilag pflichtig!

    gr

  • marshmallow.

    @ blu

    Dem ist aber wirklich nicht so. Ich habe diesbezüglich gelesen, dass das iPhone von den SUISA Gebühren verschohnt bleiben soll – vorerst.

    Finde die SUISA Gebühren sowieso übertrieben und für mich ergeben diese auch keinen Sinn.

  • @marshmallow: Das 8GB iPhone kostet umgerechnet etwa CHF 420. Dann kommt es noch drauf an wie Du es kommen lässt. Dazu können dann kommen: Mailfoward-Gebühr, US Steuer, Transport, CH Zoll… Dann bist Du wieder irgendwo zwischen 600 und 700 Franken… Es gibt zwei Nachteile: Du musst es hacken um damit telefonieren zu können und Du hast keine Visual Mailbox. Wobei die Visual Mailbox beim offiziellen iPhone in Irland dann auch nicht funktionieren wird. Warum auch immer…

  • Mellcolm

    Wie funktioniert das mit der Bestellerei in den USA?

  • manolitooo

    Und wie ist es mit den iPhone updates, gibt es diesbezüglich keine Probleme?
    Da ich nicht ungewiss scheinende Zeit warten möchte, werde ich mir eins aus de USA bestellen..
    Wo bestelle ich es am besten? Etwa bei „Ebay“?

    Gruss

  • klugscheisser

    danke renato! wollte mit meiner angabe von 420.- keine massenhysterie auslösen.

    günstiger, gegenüber dem von renato ausgerechneten preis, gehts natürlich, wenn du es dir von einem bekannten mitbringen lässt.

  • @Mellcolm: Bezüglich Import aus USA, ich hab hier eine Diskussion gestartet: https://apfelblog.ch/forum/topic/checkliste-iphone-import-aus-usa

  • marshmallow.

    @ Renato

    Danke Renato!

    Aber wieso lässt man sich ein iPhone aus den USA kommen wenn doch Deutschland unser Nachbarland ist. Kommt das nicht viel günstiger, welcher Grund steckt da dahinter?

    Diese zwei Nachteile waren mir bekannt, habe gedacht, vieleicht gibt es noch weitere. Ist dann das Menü beim iPhone aus den USA auf Englisch, oder lässt sich das auch ändern.

  • charly

    nach rumors soll es im sdk update, das am 6. märz angeküntigt ist eine unbekannte plattform geben. meint ihr das es auf das 3g iPhone hindeutet?

    schaut mal selber

    http://www.macrumors.com/2008/02/08/iphone-sdk-delay-another-touch-device/

  • @marshmallow: In Deutschland kriegst Du das iPhone nur mit einem T-Mobile Vertrag. Meines Wissens it die USA das einzige Land, welches iPhones ohne Vertrag und sonstigen Einschränkungen verkauft. In Frankreich muss man, wenn ich mich nicht irre, einen Wohnsitz in Frankreich angeben können…

    Das Menü lässt sich ändern. Bei allen iPhones weltweit ist die selbe Software drauf.

  • klugscheisser

    ab 14. märz ist das iphone in irland verfügbar!

    http://www.golem.de/0802/58057.html

    also doch noch hoffnung?!?

  • marshmallow.

    @ Renato

    Achso ist das! Danke vielmal, dadurch wird mir vieles klar.
    Obwohl ich mal gelesen habe, dass es in Deutschland auch ein iPhone ohne Vertrag geben soll, welches jedoch CHF ca. 1800.- kosten soll.

    Dann ist die USA natürlich die beste und einfachste Art, sich ein iPhone zu importieren.

    Ich werde jedenfalls weiterhin warten bis ich die Geduld verliere und mir doch eins importieren lasse.. :D

    Danke nochmals Renato.

    Finde dein Blog genial.. :)

    Gruss

  • @marshmallow: Das vertragslose iPhone aus Deutschland gabes nur kurze Zeit und jetzt gar nicht mehr.
    Meine Geduld, und auch die vieler anderer, ist definitv zu Ende! Der iPhone-Graumarkt bekommt jetzt richtig Schwung!
    Danke für Dein Kompliment. Ich gebe mir mühe mit dem Blog…

    @klugscheisser: Ich hab wenig Hoffnung. Denn a) wurde das iPhone in Irland bereits offiziell angekündigt und b) hat man in der Formware des iPhones bereits die nötigen Einstellungen gefunden für Irland, jedoch nicht für die Schweiz! Ich sehe jetzt auch eher Sommer/Herbst als realistischer Termin!

  • Freak
  • Mäse

    Jungs comeon…der Swisscomshop am Bahnhof Bern hat gerade den Laden dicht gemacht…der verkäufer hat mir versichert auf die iPhone-Frage, dass ich in einer Stunde mehr weis!!! Ich gehe sofort zurück und warte

  • unzufrieden

    Klar wartet nur am 6.März wird es angekündigt wenn nicht dann sicher am 1. April ;-) Lasst euch nicht verarschen wollt Ihr jetzt ein iPhone kauft es in den USA ansonsten wird es sicher Herbst! Ich habe mich entschieden ich bleibe bei meinem HTC :-)

  • @Mäse: Nicht wirklich oder?

  • Handy

    Könnte die Aussage von Mäse nicht ein anderer Berner mal kurz überprüfen? Nur so einfach mal da vorbei gehen und nachkucken ;-)

  • Freak

    Muahahah, ich könnt nicht mehr, alle, die heut nur schon ein IPhone geordet haben, muahahahaha, ich wart weiter, mir ist egal, lieber legal statt irgenwelchen hacks nachzulaufen

  • Mäse

    :-) das war ein witz…habt ihr nicht wirklich geglaubt oder???!!! :-)

  • flötze

    HEEEEEYYY!!!
    dä swisscom-shop in züri hät d i phones sit em 13.00 dusse!!!
    ENDLICH! yeaaah, ich haaaans!!!!!
    peace and out

  • unzufrieden

    @Mäse & flötze

    iPhonestart in der Schweiz ist erst am Dienstag 1.4.2008!

  • Handy

    jetzt wird es blöd – sau blöd

  • Steinie

    Hacks nachlaufen?
    Feak, Du hast ja die totale Ahnung. ;-)
    Der „Hack“ dauert ca. 2,5 Minuten und beinhaltet wenige Klicks in einem sehr komfortablem Tool. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

    Also meine Bestellung mit 2 weiteren Geräten ist auf dem Weg zu mir nud ich ebreue meine Bestellung nicht…

    Sind eigentlich Ferien? Oder wieso trollen sich solche Kommentare hier rum? :-D

  • truni

    @flötze: En Witz, oder? Isch nix offiziells zfinde im Moment …

  • gsponi

    zum glück hend do es paar de humor noni verlohre :-)) so geil

  • charly

    es ist wohl eher unwahrscheinlich das die einführung des iPhone’s in den nächsten Tagen stattfindet. In der fw wurden bis jetzt noch keine ch-konfiguration gefunden. und das letzte update war vor kurzem.

    wahrscheinlicher finde ich die ankündigung am 6. märz für weitere länder (kanada, italien, spanien, schweiz). die einführung erwarte ich anfangs juni mit dem 3g iPhone. der chip soll ja schon an apple geliefert worden sein.

    http://www.appleinsider.com/articles/08/02/28/3g_iphone_to_launch_mid_year_with_infineon_chip_report.html
    http://www.macazin.de/apple/apple-wird-am-6-marz-weitere-iphone-lander-ankundigen/291044/

  • Freak

    @Steinie

    Obwohl das ich kein IPhone selber besitze, kenn ich mich genug aus. Apfelphone.net dank. Ziphone ist sehr leicht und auch sehr bekannt.

    Aber der Augenblick kommt, auf den sich das Warten lohnt, und dann freu ich mich umso mehr.

  • gsponi

    im swisscom forum schiebe alli d kriese :-)) hammer

  • blu

    england ist auch ein weg zum iphone!

  • flötze

    nei kein witz! han halbe dänkt daser das nöd glaubed, drum hani da no dä kassezättel iscannt: http://floetze.funpic.de/iphone/bilder/kassenzettel.jpg

  • de witzbold

    isch de bloger vo dere siite wo öpis vom 29.02.08 behauptet, will er heissi infos het und jetzt weiss er vo nüt? egal, hauptsach 100 leser meh uf sim blog.. witzig

  • Freak

    War ja klar das der Link nicht geht, hehe, Photo vom Shop, so ein Kassenbeleg ist kein Beweis!

  • gsponi

    wie soll da was brauchbares rauskommen wenn im link schon ….funpic…. steht.
    hier zählen nur fakten :-.))

  • flötze

    @gsponi: aber du bisch au chli en mongo.. wo söllmers dänn susch ufelade? echt eey.. naja mir chas ja gliich si, öbers glaubed oder nöd, ich han mis jedefalls und bis gad am uflade.. als ob i nüt bessers z tue hett zum eu devo überzüge.. tzz..

  • dani

    @all: Hey, dä ‚flötze‘ het Recht! Ich bin jetzt au grad im Swisscom-Shop in Züri gsi und jetzt en stolze I-Phone Bsitzer! no en schöne Tag allersiits :)

  • joshua

    üüüüh huren gaijl! es ish würklij sho dus! ish mer gad telefonish bestätiget worde bi swisscom. gas gad go hole!

  • flötze

    has ja gseit.. aber mir müender ja nöd glaube -.-

  • Claudio

    häää?! was söll etzt das alles ufzmal?! chum nüme druuus…isch doch nöd wahr das iphone eifach so ohni akündigung und nüüt usechunt?! *haha*

  • Petor

    So, mir langets, ständig die Grücht! Ich gang jetz persönlich verbi, bi Swisscom chumi nöd dure mitm Telefon.

  • gsponi

    @flötze: immer suber bliebe he, oder cha mr das im „super zieri“ nüme?

  • flötze

    sry, isch mer nur chli blöd inecho. nimms easy..

  • Steinie

    Mein Gott, checkt halt, dass es immer der gleiche postet.
    Dank solcher Helden wird die Kommentarfunktion bestimmt auch bald eine Zwangsregistrierung haben…

    Lass Euch nicht verrückt machen von solchen Flamern.

    Nur mal so nebenbei. Schonmal gesehen, dass so etwas startet ohne eine gleichzeitige Pressemitteilung seitens Apple und Provider? ;-)

  • charly

    das ist kult

    ein gerücht und alle drehen durch!

  • Mellcolm

    Aber es ist ja auch so ein schöööööööönes Gerücht. Steini – hast Du denn mal in Züri gescheckt, ob da irgendwo was geht? Nur, um sicher zu gehen, dass es wirklich nicht stimmt?

  • marshmallow.

    Solche Leute die nur scheisse schreiben, sind hier am falschen Ort. Das geht mir wirklich tierisch auf den Sack.

    Der ganze Hype auf das iPhone ist so gigantisch, dass Leute nur kacke schreiben und somit ihren Spass haben, während andere fast die Krise kriegen. Finde das einfach nicht fair.

    Wenn ihr andere verarschen wollt, dann verweitl euch bitte auf einem andere Blog.

  • s1rmitch

    Also ich habe heute auch eines gekauft^^ Nur nicht bei der Swisscom :-)

    War ja übriegens sowas von klar das heute nichts kommt^^

  • charly

    @marshmallow

    wenn es soweiit ist, dann wirst du sicher um mitternacht schlange stehen und nicht am mittag ;)

  • marshmallow.

    @charly

    Ich habe es auch nicht auf mich bezogen, ich wusste genau, dass das ein Schwindel ist. Ich meine eher gegenüber den anderen, die dann das glauben ist es nicht fair.

    Ich denke, das iPhone kommt nicht ohne Vorankündigung, das hätte einfach keinen Sinn :)

    Also heisst es für mich: weiterhin warten und sich dann umso mehr freuen. :D

    Bis dahin werde ich weiterhin die Gerüchte lesen.

  • mono73

    @ alle

    es ist schon geil – wa so ab geht „nur“ wegen dem iphone!
    Ich warte… vorest noch ab.
    Hatte das glück eines (aus US) auszuprobeiern – das ding ist echt gut.

  • disease

    Mir hatt heute Mittag eine Verkäuferin eines Applepartners (oder wie auch immer man solche geschäfte nennt, die apple produkte verkaufen) gesagt, es sei nicht auszuschlissen, dass das iPhone erst am abend released wird.
    (Sie weiss allerdings von nichts, jedoch hat sie gesagt dass es schon oft der Fall war, dass Apple ohne ankündigung neue Produkte so mir nichts dir nichts lacierten)

    Und abgesehen davon, wenn man auf eine Mitteilung von Apple wartet, wird die erst in den Abendstunden (unsere Zeit) publik – Zeitverschiebung…

    Aber ja… Träumen wird man ja wohl noch dürfen…

  • uli

    hi allerseitsts

    ich will nicht alle kommentare lesen. es ist nun freitag. kommts oder kommts nicht? wenns nicht kommt, wann kommts denn? dankendanke

  • @uli: Ja es ist Freitag aber der Tag ist noch nicht vorüber. Trotzdem muss man davon ausgehen, dass heute kein iPhone mehr kommt. Wann es kommt? Keine Ahnung. Und wie es aussieht weiss das nicht einmal Apple oder ein CH-Provider! Der nächste Termin für mögliche Bekanntmachungen ist der 6. März.

  • Steinie

    @ Uli, aber alleine auf die Toilette schaffst es noch? Oder soll Dir das auch jemand abnehmen. Entweder liest Du den Blog, oder Du bleibst unwissend. So einfach ist das.

    Sorry, aber sowas kann ich einfach nicht verstehen. In nem Blog, aber nichts lesen wollen, super Einstellung.

  • jccooper

    …the next uri geller!

  • uli

    den blog hab ich ja schon gelesen ihr spassdis. doch wer liest alle diese kommentare um up do date zu sein? wohl niemand! darum frag ich doch auch so blöde. danke für die produktiven antworten.

  • mike1988

    wer oder was ist ein spassdi(Vermutlich meinst du Spasti?!)? ich lese z.b alles…und wenn man übreigens up TO (nicht do) date sein möchte, würden auch die letzten 2-3 reichen …

  • Pippo

    Hi

    Naja irgendwie war es ja klar das es nicht am 29.02. kommen würde.
    Ich habe mir nun eins auf ebay für 725.- sfr gekauft^^

    MFG Pippo

  • Jan

    100. Kommentar :D

    Ich werte noch den 6.März ab aber langsam nerve ich mich…

  • uli

    100 kommentare! ich möchte den usern und apfelblog dafür gratulieren. keep it up dudes.

  • Minto

    @cedinho

    nein! kannst auch 10 einführen, das ist doch dem schweizer zoll egal! aber glaub mir der schweizer markt ist langsam gesättigt, irgendwann werden die preise auf ebay zusammenfallen!

  • Cedinho

    @Minto

    oke:) naja, 10 sind ein bisschen viel meinst du nicht;) also ich hab keinen kommerziellen Hintergedanken o.ä… würde dann nur einem Freund von mir auch noch eins „mitnehmen lassen“…

    Meinst du es lohnt sich nicht eines aus den USA zu „importieren“, oder warum sprichst du den Preiszusammenfall auf Ebay an?