iReview 12/2014 – iTunes auf Android?

Apple 23. März 2014 2 min read
iTunes

author:

iReview 12/2014 – iTunes auf Android?

Reading Time: 2 minutesiTunes

Die spannendste Meldung diese Woche war ganz klar das Gerücht, dass Apple iTunes auf das Android Betriebssystem bringen könnte! Bisher wurde dieser Schritt bewusst nicht gemacht, damit sich iOS von Android und auch Windows Mobile abheben kann. Nur mit dem iPod oder iPhone kann man auf den umfassendsten digitalen Musikkatalog zugreifen… Wobei damals, als Apple sich entschieden hat iTunes für Windows anzubieten, dass der Nachbrenner für die Apple-Geräte war und den Verkauf von digitalen Inhalten richtig vorangetrieben hat. Wenn Apple es verschmerzen kann, ein paar Smartphones weniger zu verkaufen, dafür aber Verkauf von Inhalten ankurbeln kann, dann ist das genau der richtige Schritt. Ich denke es gäbe sehr viele Android-Benutzer die gerne iTunes nutzen würden.

Sonst so hat Apple das günstigste iPad aktualisiert, es gab eine hitzige Diskussion zum Thema Lightning vs. microUSB und Microsoft hat wieder zurück zur Software gefunden und beginnt nun seinen Eroberungszug durch die verschiedenen Plattformen. Ãœbrigens, wer noch mag, hier kann man noch ganz einfach kostenlose Eintritte zur Schweizer Kino-Premiere von HER gewinnen

 

Was sonst erwähnenswert war, könnt ihr hier im ApfelBlog-Wochenrückblick von der Woche 12/2014 nachlesen. Ich wünsche euch eine interessante Lektüre.

Renato Mitra ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.