iReview 27/2010

iReview

Es ist wieder Zeit für einen ApfelBlog-Wochenrückblick von der Woche 27/2010. Ihr habt es sicher gemerkt, letzte Woche war nicht so viel los. Das lag wohl daran, dass ich mir einige Tage frei genommen habe und das Ferienwetter hier in der Schweiz mit meiner Familie in vollen Zügen genossen habe. Die Fussballweltmeisterschaft ist auch nicht ganz unschuldig… Aber es kommen wieder andere Zeiten. Der Köcher ist voll mit neuen Artikel welche veröffentlicht werden wollen! Und nun wünsche ich Euch eine interessante Lektüre.

  • Geohot führte iPhone 4 Jailbreak erfolgreich aus! – Wie es ausschaut, kann man auch das neue iPhone 4 einem Jailbreak unterziehen. Wie lange das aber halten wird mit den Over Air Updates, dass muss sich noch zeigen.
  • Apple Store Shanghai opens with Apple VP Ron Johnson on hand – Paris hat den schönsten Apple Store der Welt erhalten und Shanghai den wohl Spektakulärsten.
  • What if the tiny Apple touch-screen was the next iPod Shuffle? – Ein kleiner Bildschirm sorgt für Stimmung. Gerüchte behaupten, dass der nächste iPod shuffle auch per berührungsempflindlichen Bildschirm gesteuert wird.
  • Genial: Youtube – mobiles Web-App! – Wer braucht denn schon die YouTube App, wenn man per m.youtube.com die Filme anschauen kann. Sogar in noch besserer Qualität als per iPhone App!
  • Adding a Carl Zeiss SLR lens to your iPhone 4 – Wem das iPhone 4 eine zu schwache Linse hat, der kann sich hier mal inspirieren lassen. Ok, ist dann aber nicht mehr so ganz handlich…
  • Wird das iPhone 4 zu Apples „Vista“? – Wird das iPhone 4 zu einem Stolperstein? Im Moment sagen die Verkaufszahlen was anderes…
  • 100 Tips #21: How To Save PDF Files – Was Windows nicht kann, kann jedes Mac Programm von Haus aus… Nämlich alles direkt als PDF speichern. Ohne zusätzliches Programm…
  • Howto: Put Flash on your iPad – So kann auch das iPad mit Flash umgehen. Aber mal ehrlich, habt Ihr Flash vermisst? Wenn ja, wo konkret?
  • Kommentar: Cupertino, wir haben ein Problem – Schöner Kommentar von Stefan Rechsteiner zum Thema iPhone 4 und dem Antennenproblem.
  • Apples iPhone 4 im coolen Stop-Motion Video zerlegt – Stilvolles zerlegen des iPhone 4 als Video.
  • iPad Cam-Case Design Integrates The Missing Web Cam Into Attractive Case – Dank einem speziellen Case, bekommt das iPad doch noch eine Kamera.
  • Alle sind mit dem iPad zufrieden, aber alle nicht ganz – Inzwischen hat auch Reto Hartinger entdeckt, dass das iPad kein Notebook-Ersatz ist. Zumindest nicht, wenn man mehr als im Internet surfen und Mails bearbeiten möchte…
  • AppleCare: iPhone 4 Software Fix Won’t Solve “Death Grip” Reception Issues – Das kommende iOS 4 Update behebt anscheinend nicht alle Probleme mit dem Todesgriff.
  • PhoneHalo for your iPhone helps finds your keys – Schlüssel verloren? Das iPhone, mit PhoneHalo zusammen, wird den Schlüssel wieder finden!
  • Erfahrungsbericht: Ein Monat mit dem iPad – Ein aufschlussreicher Erfahrungsbericht über das iPad.
  • iPhone 4 ab 28.Juli in Österreich – Bei den Österreicher wird der 28. Juli als Release-Datum für das iPhone 4 genannt. In der Schweiz gibt es bereits alles zwischen 19. und 31. Juli 2010… In ein paar Tagen werden wir mehr wissen.
  • Pingback: Renato Mitra()

  • Pingback: Mitra & Wälti Comm()

  • Pingback: Renato Mitra()

  • Pingback: ApfelBlog.ch()

  • Pingback: DJ Fac()

  • z4ph0d

    Nach all den news die es übers iphone mittlereweile gibt weiss ich gar nicht mehr ob ich immernoch von 3g Zu 4 upgraden werde oder doch lieber die marke wechseln…

    fände es spannend mal ne umfrage zu machen wie die problemnews die hiesigen potentiellen käufer beeinflusst hat =D

  • Gabriel

    oder das dauernde warten ohne informationen (das ende Juli kann man erst für bare münze nehmen wenn wir den kalendertag offiziel von apple erhalten)…

    das einzige was ich wissen möchte, ist das datum. alle anderen gerüchte und news langweilen mich.

  • Knubbelog

    Ich „arbeite“ seit etwas über einer Woche mit dem iPhone 4 und bin grundsätzlich zufrieden.

    Die in der Presse beschriebenen Probleme und Macken sind für mich teilweise nachvollziehbar.

    Z.B. das Problem mit der Signalstärke zeigt sich darin, dass 5 Striche angezeigt werden, danach einer oder zwei (dabei liegt das iPhone nur auf dem Tisch – oder liegt es an Orange? ….. Den sog. Todesgriff habe ich ausprobiert. Er funktioniert; aber (hauptsächlich) nur im Gebäude resp. bei generell schlechtem Empfang. Als Vergleich habe ich ein Nokia N900 und ein Blackberry Pearl genommen (beide mit Orange).

    Mit Apps – die ich verwende – habe ich noch keine Probleme gehabt. Aufgefallen ist mir, dass sich die Batterie ziemlich schnell entleert, wenn man via 3G surft (inkl. aktivierter Ortung etc.). Als vergleich habe ich ein 3G S genommen.

    Ich warte gespannt auf den offiziellen Launch und das Zubehör in der Schweiz (meine Frau will auch ein iPhone 4 …..)