iReview 40/2013

Apple 6. Oktober 2013 2 min read
iReview

author:

iReview 40/2013

Reading Time: 2 minutesiReview

Die Schweizer müssen immer noch Geduld aufbringen. Noch immer gibt es kein Datum an welchem das iPhone 5C und iPhone 5S in die Schweiz kommen soll. Wer es nicht erwarten konnte, hat sich selber aus dem nahen Ausland ein neues iPhone geholt. Neu kann man auch, mit einem Aufpreis, bei Digitec ein paar wenige iPhone 5C oder iPhone 5S kaufen. Sofern man nicht Seekrank wird vom iOS 7. Zumindest ist schon mal AppleCare+ in der Schweiz verfügbar, dann fehlen jetzt nur noch die Smartphones.

Apple zeigt sich in Sachen iTunes Festival von der emotionalen Seite und veröffentlicht ein Video der Highlights. NFC kommt nur schleppend in die Gänge. Vielleicht auch weil Apple (noch) nicht an die Art von Geräte-Kommunikation glaubt und darum viel lieber auf Bluetooth setzt. Wie viel Einfluss auf dieses Thema wohl noch Steve Jobs hatte? Gestern war der zweite Jahrestag seines Ablebens. Ich glaube ja, das wir bisher kaum ein anders Apple erlebt haben, aber langsam aber sicher kommen wir in eine Zeit, welche Jobs nicht voraus planen konnte und Tim Cook und seine Mannen selber entscheiden müssen in welche Richtung das Schiff Apple fährt.

Die zu erwähnenden Themen waren diese Woche eher rar. Aber dennoch ist natürlich alles im ApfelBlog-Wochenrückblick der Woche 40/2013 festgehalten. Ich wünsche euch eine interessante Lektüre.

Renato Mitra ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.
2 Comments
  1. Mischi

    Digitec verkaufen alle iPhone 5C und 5S Modelle in Ihrem Online-Store, teils ab Lager.. Nächste Lieferung des iPhone 5S am 10. Oktober.

  2. Mischi

    Auch die iPhone-Klinik liefert für ganz ungeduldige das iPhone 5S. Jedoch ist der Aufpreis zum LP immens.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.