iTunes Perle #11: The White Stripes – “Seven Nation Army”

Aus aktuellem Anlass gibt es wieder einmal eine iTunes Perle! Bis Sonntag findet ja noch die Fussball EM 2008 statt. Und wie bei jedem dieser Fussball-Grossanlässe will der gemeinnützige Verein UEFA sich dumm und dämlich verdienen. So will auch die UEFA Einfluss nehmen auf die offiziellen Hymnen. Was hätten wir da: Einmal Shaggy mit „Feel the rush“ oder Baschi mit „Bring en hei“ oder Dj Bobo mit „Olé Olé“ und noch viele mehr. Und welcher dieser Songs wird in den Stadien von den Fans gegrölt? Genau: Keiner!

Der absolute Lieblingssong unter den Fans und somit der echt, jedoch inoffizielle, EM 2008 Song ist The White Stripes mit „Seven Nation Army“! Es ist eine einfache und gute Melodie, welche man auch noch mit X Liter Bier grölen kann. Das beste dabei, es funktioniert prima ohne Text. Jeder kann mitsingen, pfeifen, brummen, grölen… Egal aus welcher Nation oder welchem Fan-Lager! Gut, eigentlich ist es DER Fussball-Song!

The White Stripes – Seven Nation Army The White Stripes - Elephant - Seven Nation Army

P.S.: Noch eine kleine Anmerkung für Insider: Aber in einem Club hat der Song nichts verloren! Der gehört schön brav ins und ums Stadion!

  • Pingback: Renato Mitra()

  • amade.ch

    der song ist zwar schon alt, aber immer noch ein echter hammer. schön, dass man auch bei der uefa gemerkt hat, dass die fans die melodie von 7 nation army intonieren. das gab es vor der euro 08 bereits in diversen stadien der schweiz und auch im ausland.

  • Ob es die UEFA wirklich gemerkt hat? In Italiens Stadien wird der Song schon seit Jahren gegrölt und auch an der letzten WM 2006 war es schon der Fan-Song!

  • mono73

    geiles stuck!

    ich höre es regelmäßig seit der letzten WM 2006! Die ITALIENISCHEN Fans sangen so das Team um Lippi zum Sieg! „schöne Erinnerung“

    Und wir „Renato“ schreibt: In Italiens Stadien schon seit Jahren….

    Übrigens: Gratulation den Spaniern! Für den UEFA Cup unter den Pokalen für Nationalmannschaften…

  • w

    der Track hat (ob im Original oder einer der zig Trilliarden Remix- und Bootlegversionen) „schön brav“ so gut wie jeden Club gerockt. Das Ding mußte praktisch ein Rock- und Clubklassiker werden, bevor die Fußballer ihn für sich entdeckten.
    Wie um Himmels Willen kommst du auf die schräge Idee, daß der Track nicht in Clubs gehört? Oder was meinst du mit „Club“?

    Ganz unabhängig davon ist das Ding natürlich eine echte Perle.
    Ich hab auch einen kleinen Tip für Insider:
    ALLE Versionen davon im itms anhören.

    Gruß, Walter

  • Pingback: The Withe Stripes - Elephant (Album)()

  • Nikolas

    Das Lied ist echt alt, aber ich höre es immer noch gerne. Es ist mittlerweile ein Klassiker geworden, aber es wurde eigentlich nicht für den Fußballsport geschrieben.