Wo bleibt iTunes Radio für die Schweiz?

Wo bleibt iTunes Radio für die Schweiz?

iTunes Radio

Schon bald wöchentlich vergewissere ich mich in der Musik App von Apple auf dem iPhone, ob nicht doch eventuell bereits still und leise der iTunes Radio Stream aufgeschaltet wurde. Und immer wieder werde ich enttäuscht. Im Juni 2013 wurde der Streaming-Service vorgestellt, seither darf man nur mit einem US oder australischen iTunes-Konto auf das Apple Radio zugreifen.

Gerüchten zufolge wird der Streaming Service verbessert mit dem Wissen und der Technologie von Beats Music. Dabei wäre ich schon froh wenn ich endlich mal über iTunes Radio frische, unbekannte Musik entdecken könnte… Also Apple, los! Macht mal vorwärts mit iTunes Radio!

Vermisst ihr auch iTunes Radio oder weicht ihr einfach auf Spotify und Co. aus?

  • Ich höhre über mein US Konto iTunes Radio. Aber bis froh haben wir es noch nicht. Habe Dank iTunes Radio schon einige neue Songs gekauft :-)

  • ted

    habe „nur“ Spotify, perfekt um neue Musik/Künstler zu entecken. Aber neu enteckte Musik kaufe ich nicht, schliesslich bezahle ich für Spotify im Jahr mehr als ich vorher Musik gekauft habe.

  • Mark

    Ich hätte lieber endlich TV Serien im schweizer iTunes Store… :-S

  • Du konsumierst über Spotify ja auch wesentlich mehr Musik als früher, von dem her muss es ja teurer sein… =)

  • Thomas Heinzmann

    Höre nur meine bevorzugten Internet-Radiostationen. Spotify und iTunes Radio interessieren mich nicht.

  • ted

    nicht wirklich da ich ja nicht 2 Lieder gleichzeitig laufen lasse ;P

  • spieler

    Ich hatte ja schon mal für wenige Minuten das Vergügen … Seit dem bin ich zahlender Spotify-User. Apple verliert in Europa bei Medien den Anschluss … Und irgendwann ist der Zug weg.

  • christian

    @ Renato: Vielen Dank für diesen Beitrag!!! Hatte schon Angst, ich sei der Einzige, der sehnlichst darauf wartet. Ich finde auch, dass Apple dringend in der Schweiz nachrüsten sollte.

    Übrigens nicht nur wenn es um iTunes Radio geht! Ich hätte auch gerne Serien etc. über iTunes gekauft. Wenn Apple noch lange damit wartet, denk ich ist das Angebot nicht mehr so verlockend dank Netflix.

  • HJ

    Da gibt es ganz viele potentielle Konsumenten, die sehnlichst auf das Apple Radio warten! Wieso geht nix?????????

  • HJ

    Richtig! Alles geht viel zu schleppend! Macht mal vorwärts!!!!

  • ted

    nutz doch einfach Netflix, da wird wenigstens nicht nur das Apple Universum unterstützt.

  • Pingback: iReview 04/2015 – App, Kunst und Mac. › ApfelBlog()