Notice: Undefined variable: local_arr in /home/mitranet/public_html/apfel/wp-content/plugins/wp-auto-affiliate-links/WP-auto-affiliate-links.php on line 42

Leute mögen Ihr altmodisches Lenkrad

iPhone 24. September 2007 1 min read

author:

Renato

Leute mögen Ihr altmodisches Lenkrad

Reading Time: 1 minute

Kürzlich bin ich über folgende Aussage zum Thema „Neue Funktionen in Mac OS X Leopard“ in einem Forum gestolpert:

Steve Jobs hat neulich in einem Interview gesagt das die Leute ihr „altmodisches Lenkrad im Auto“ mögen und kein Joystick wollen. Die Leute wünschen keine dramatischen Veränderungen.

Und diese Aussage kommt von einem Konzernchef, welcher einem gewöhnlichen Mobiltelefon sämtliche Knöpfe abgenommen und nur noch ein Touchscreen verpasst hat! Ich glaube das iPhone geht noch einen Schritt weiter als von einem Lenkrad zu einem Joystick!

Renato

Renato Mitra ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.
3 Comments
  1. Johannes

    Seh ich gar nicht so! Das iPhone hat zwar ´ne schöne Verpackung, kann aber eigentlich auch nur genau das, was auch andere Handy können! Und die Tasten sind geblieben! Nur das sie jetzt auf einer Fläche sind und "nur" virtuell angezeigt werden...

  2. Moritz

    Hm... Ein Joystick kann auch nur steuern.

  3. Renato

    @ Johann: Ich finde das iPhone ist schon eine revolutionäre Weiterentwicklung vom Mobiltelefon. Schliesslich will Nokia das iPhone ja "stolz" kopieren und auch Porsche kommt bald mit einem Touchscreen Mobiltelefon. Die Bedienung ist einfach intuitiver und kann individuell eingestellt werden. Wenn Apple nun die Dritt-Applikationen noch etwas mehr unterstützt, kann daraus einiges mehr werden als nur ein Mobiltelefon. @Moritz: Ja genau, er kann nur steuern, aber total anders! Du kannst mit dem Joystick nicht nur die Richtung, sondern auch die Geschwindigkeit angeben, und das mit nur einer Hand!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.