Probleme mit dem iPhone 4S?

Probleme mit dem iPhone 4S

Kürzlich wurde ich konstruktiv kritisiert, dass ich viel zu wenig auf die Probleme mit dem neuen iPhone 4S eingehe. Tatsächlich berichte ich nur dann ausführlich, wenn ich die Probleme nachvollziehen kann, und das konnte ich bisher in den wenigsten Fällen. Oft frage ich mich schon, ob ich einfach Fortuna auf meiner Seite habe, denn was ich jeweils für Probleme mit etlichen Geräten höre und bei mir läuft einfach alles rund… Schon komisch.

Aber schauen wir mal welche Probleme bisher geschildert wurden. Vielleicht kann der eine oder andere von Euch noch seine persönlichen Erfahrungen beitragen:

 

Schlechte Akku-Leistung

Darüber habe ich bereits berichtet. Das konnte ich mit meinem iPhone 4S, importiert aus UK, tatsächlich feststellen, dass die Akku-Leistung nicht so gut war wie beim iPhone 4. Ich habe dazu zwei Vermutungen. Zum einen ist es so, dass mein iPhone 4 schon ziemlich gut trainiert war. Auch beim iPhone 4S hat sich die Akku-Leistung später stark verbessert. Unter anderem auch, in dem ich unnötige, bzw. für mich unrelevanten Dienste, deaktiviert habe. Zum anderen habe ich das iPhone 4S aus einem Backup vom iPhone 4 aufgesetzt. Beim neuen iPhone 4S aus der Schweiz hab ich das Gerät komplett neu aufgesetzt. Und siehe da, die Akku-Leistung war viel besser.

Apple hat indirekt zugegeben, dass man die Akku-Leistung verbessern kann mit einem Software-Update und arbeitet zur Zeit am iOS 5.0.1. Davon habe ich mir am Sonntag die Beta 2 heruntergeladen und bin am testen. Nach gut einem Tag kann ich bestätigen, dass nach dem Software Update die Akku-Leitung sich merkbar verbessert hat. Gemäss Apple soll das Update in wenigen Wochen verfügbar sein.

 

Probleme mit der SIM-Karte oder dem Empfang

Das Problem, dass das iPhone 4S schnell den Empfang verliert gab es vor allem in Deutschland bei der Telekom. Der Workaround hies damals, SIM PIN deaktivieren. Zugegeben keine schöne Lösung. Aber auch da hiess es, dass man das Problem mit einem Software Update beheben kann. Aber anscheinend kann das Problem auch in der Schweiz auftreten. Insbesondere bei gestanzte Micro-SIM-Karte hat. Also normale SIM-Karten,  welche auf die kleine Grösse zugeschnitten wurden. Hat man das Problem, muss man die gestanzte SIM-Karte lediglich beim Provider der Wahl eine kostenlose Micro-Sim beantragen, dann gibt es auch keine Empfangsprobleme mehr.

 

Weitere iOS 5 Probleme mit der Wiedergabeliste und Fotos

Diese Probleme konnte ich leider nicht nachvollziehen, möchte aber die Erlebnisse von ApfelBlog.ch-Leser faebsi gerne festhalten. Er hat eine intelligente Wiedergabeliste „zuletzt hinzugefügt“ mit rund 20 GB Musikerstellt. Nach der Synchronisation auf deinem iPhone friert die Musik App ein oder stürzt ab. Eine Recherche bei Google hat ergeben, das faebsi nicht alleine ist.

Und weil Apple dafür gesorgt hat, dass man viele tausend Bilder auf dem iPhone haben kann, ohne viel Speicher zu brauchen, hat faebsi eben mal 19’000 Fotos. Will er aber eines der Bilder löschen passiert erstmal nicht. Versucht er ein weiteres Bild zu löschen, dann friert das iPhone ein. Eine Anfrage bei Apple Support hat ergeben, dass das Problem mit dem kommenden Update behoben werden soll.

Ebenso wird wohl das Problem verschwinden, dass wenn man eine 8-10 Zeilen-Signatur kopiert und unter deine Signatur auf dem iPhone einfügt, dann das Textfeld im oberen Bereich verschwindet wo man keinen Zugriff mehr hat.

 

Wer kennt weitere Probleme und allenfalls Lösungen dazu?

Ich bin mir sicher das es noch weitere Probleme gibt und faebsi hoffentlich nicht alle Fehler bei sich hat. Ich würde mich freuen wenn Ihr Eure Probleme und hoffentlich mögliche Lösungen dazu mit den anderen ApfelBlog.ch-Leser teilt. Einen Grossteil der Probleme werden wir wohl demnächst los wenn Apple iOS 5.0.1 für die Öffentlichkeit frei gibt.

37 Comments Probleme mit dem iPhone 4S?

  1. Phil

    Meine Erfahrung und meine Recherchen haben ergeben, dass auch die Microsimkarten welche vorhin im iPhone 4 benutzt wurden probleme bereiten. Das ist bei mir ebenfalls der Fall. Bei Kollegen, welche vom 3GS auf das 4S gewechselt haben und direkt eine neue Micro-Sim bezogen haben, hatten noch gar kein Problem. Seit ich den PIN deaktiviert habe, hatte ich das Problem mit dem Netzverlust nicht mehr! Schon bei der Installation meines neuen 4S musste ich ca 35 Sekunden warten, bis es den PIN anerkennt hat!

  2. Benj

    Probleme mit der SIM-Karte oder dem Empfang, kann ich nur halbwegs bestätigen… Hatte zu beginn eine gestanzte SIM welche doch bereits einige Jahre auf dem Buckel hatte! Nach der Recherche bin ich auch auf die Lösung mit dem deaktivieren des PIN gekommen und habe mir bei SC eine neue Micro SIM geholt und den PIN wieder aktiviert!

    2 Tage später stand ich wieder ohne 3G Empfang da und musste das Gerät neu starten um wieder Empfang zu bekommen! Jetzt habe ich wieder seit einigen Tagen den PIN deaktiviert und die Problematik besteht nicht mehr! Ich hoffe schwer, dass Apple mit dem 5.0.1 Update auch diese Problematik fixt!

  3. Dave

    Also das mit dem Akku finde ich ein schlechter Witz der Medien. Überall ist zu lesen das das iPhone 4S einen schlechten Akku hat, nur nirgens ist beschrieben, dass man Dienste wie autom.Zeitzonenerkennung und dergleichen nicht wirklich braucht, diese standardmässig aktiviert sind und viel Saft brauchen.
    Einfach die unnötigen Dienste ausschalten und die Akkuleistung erhöht sich erheblich…!

  4. Alex

    Ich kann seit kurzem (nach Update IOS5) keine Fotos mehr machen und auch meine Fotos nicht mehr anschauen…..ich flieg ständig aus der App. Auch nach ganzer Wiederherstellung gehts nicht.

    Hoffentlich hilft ein baldiges Update :(

  5. slow

    Salü

    Du beschreibst das Problem schon selber. Wenn ich ein Gerät kaufe und als erstes es neu aufsetzten muss, die hälfte der Funktionen deaktivieren muss, dies und das nicht funktioniert und das IOS unausgereift und verbuggt ist. Ja dann hat das Iphone 4s ein Problem. Die meisten die sich das Iphone kaufen wollen das es einfach funktioniert ohne gebastel und Patches.

    PS. Retina war einmal….

  6. blu

    hi renato

    betreffend neu aufsetzen..

    Finde ich prinzipiell problemlos..
    ausser, dass man die ganzen sms nicht mehr reinkriegt, und das ist für mich ein no go.

    ansonsten stimme ich 100% mit slow überein.

    Die akkulaufzeiten sind sowieso immer idealisiert.
    Man könnte hier sinnvolle vergleichszeiten angeben…

  7. ClaBauter

    Bei mir hat es die Playlists umgedreht. Heisst z.Bsp. in der zuletzt hinzugefügt Liste ist der neueste Track zu unterst auf der Liste zu finden. Weiss nicht ob dies ein iPhone oder iTunes Problem ist aber nervt ziemlich. Bin das nur ich oder haben das Problem auch andere?

  8. Paul

    Ich habe bei meinem Gerät festgestellt, dass die Internetübertragung stark abgenommen hat.

    Bin immer wieder dabei, die mobile Datenübertraung zu deaktivieren / aktivieren.

    Dann gehts wieder. ABer das kann nicht die Lösung sein!

  9. Jean-Claude Frick

    Habe ebenfalls KEINERLEI Probleme mit dem iPhone 4S. Der Akku hält ungefähr 10% weniger lang, was aber immer noch locker reicht da ich das Teil eh jeden Abend lade (habe ich schon beim iPhone 4 so gemacht).

  10. Seimen

    Finde die Akkulaufzeit ok, habe auch gewisse Dienste, welche ich nicht brauche, abgestaltet. Ist ja auch unnötig darüber zu diskutieren, ob solche Dienste von Beginn eingeschaltet sein müssen oder nicht (Stichwort: Individuelle Vorlieben). Das SIM-Problem habe ich auch, obwohl ich eine neue SIM-Karte erhalten habe (wechsel Orange zu Swisscom). Wird sicherlich in naher Zukunft behoben.

    Ansonsten ist mir nichts aufgefallen.

    OT:
    Weiss jemand wie man per SIRI Erinnerungen einer bestimmten Liste hinzufügen kann?

  11. Hans

    Ich hatte eigentlich bisher die Akku Probleme dementiert und das auch so in meinem Testbericht festgehalten. Am Samstag war ich aber an den Swiss Indoors in Basel, habe zahlreiche Fotos geschossen und Videos aufgenommen, der Akku war innerhalb kurzester Zeit 90% auf 20% zusammengesunken…
    Irgendwas stimmt wirklich nicht ganz – Zeitzonenerkennung ist aus…

  12. Dave

    Kann das Problem von Phil (1. Kommentar) bestätigen. Ging mir genau so. Seit dem deaktivieren der PIN läuft alles einwandfrei.

  13. Donnerknall

    Musste feststellen, das iPhoto 11 das iPhone 4 seit dem Upgrade auf iOS 5 nicht immer erkennt …bei iTunes erscheint es…in iPhoto 11 nicht..auch nach schliessen und neustarten von iPhoto 11.

  14. lu.

    Der Akku ist tatsächlich ein wenig schwächer, das kann auch ich bestätigen. Jedoch längst nicht in einem Ausmass, dass ich mich darüber beklagen müsste. Anstatt 20% Akku habe ich am Abend noch 15%…
    Ein Problem habe ich in der Mail-App entdeckt: Wenn ich Inhalte runterladen will, zeigt er bei mir nicht mehr die bereits heruntergeladene Datenmenge an, sondern bleibt bei 0 – und ist dann plötzlich fertig. Zudem kann ich im Safari auf der Google-Seite nicht mehr die Bilder- und News-Suche verwenden – er lädt sie gar nicht erst… Alle anderen Probleme konnte ich nicht reproduzieren und habe sie auch nicht bei Freunden feststellen können – obwohl ich relativ viele Geräte für Freunde eingerichtet habe.

  15. Hudson

    Hatte/habe(?) das SIM Problem auch. Bei mir war es so, das ich mein iPhone 4s neu aufgesetzt habe, konnte ja immer schon mit meinem 4er vergleichen und die gleichen Einstellungen wieder setzen.
    Allerdings hat sich dann das neue Teil in regelmässigen Abständen (ca. 3-4 Minuten) immer die Meldung „Netz nicht gefunden“ gebracht, ob wohl es nur auf dem Tisch lag. Irgendwann war ich nicht mehr erreichbar, was ich aber erst gemerkt habe, als ich selber jemand anrufen wollte. meine MicroSIM war eine offizielle von der Swisscom, die ich zum 4er bekommen hatte.
    Im SC Shop wurde mir die Karte dann ohne Probleme ersetzt, seitdem ist es deutlich besser geworden. Allerdings habe ich immer wieder mal Probleme ins Netz zu kommen oder eine Datenverbindung herzustellen, wenn ich länger in einem nicht-versorgtem Gebiet war (ich wohne im Grenzbereich, da hab ich Auto-Netzwahl deaktiviert).

    Der Apple Support hat mir geraten, das iPhone nochmal von neu aufzusetzen, das mache ich in den nächsten tagen. Wenn es dann nicht besser wird, dann wird es getauscht.

  16. Gigi

    Hallo zäme… Ich muss sagen, das ich seit 5.0.1 B2 keine „No Network“ und SIM Probleme mehr habe und die Akkulaufzeit ist endlich wieder die altbekannte vom iPhone 4 unter iOS 4 (spürbar, nicht wissenschaftlich getestet :D )… Mal schauen ob noch ein B3 oder gleich die Offizielle Version kommt…

  17. michi

    hallo zusammen
    ich habe mein 4s wieder zurückgebracht, da der akku eine katastrophe war..habe fast alle dienste ausgeschaltet(was eigentlich nicht Sinn vom ganzen sein sollte) und hatte meist am mittag noch 50%.in der pause bin ich 10 minuten im internet gewesen und hatte gleich 15% verloren..beim surfen konnte man sehen wie es im minutentakt runterging. habe jetzt das samsung galaxy note (5.3″ Display) und bin happy.
    Nein,habe nichts gegen das iphone,hatte bisher jedes.nur diesmal war es für mich nicht eine gute Wahl..aber ich warte gespannt auf das nächste.

  18. Oliver

    Hauptsache, man kann den Emfang nicht mehr verlieren mit dem Todesgriff, wie bei meinem iPhone 4…

  19. Uwe

    Habe auch ein Fotoproblem mit iOS5: unsere Fotosammlung (25’000 Fotos in 600 Events) kann nicht mehr als Ganzes aufs iPad 2 übertragen werden: viele Ereignisse bleiben leer und das Schlüsselfoto wird nicht übernommen.
    Das Synchronisieren von einzelnen Ereignissen geht…

  20. Claudio

    Das absolut grösste Problem für mich ist, dass Airplay nicht mehr richtig funktioniert! Mit dem iPhone 4s verbindet es kurz mit meinem Airport Express und den Boxen, gibt ca. 3 Sekunden Musik wieder und verstummt dann ganz!

    Es kann allerdings nicht am Netzwerk liegen, da es mit dem iPhone 4 und dem iPad 2 sowie dem iMac problemlos funktioniert!

    Hoffe Apple liefert bald ein Update, da ich normalerweise immer auf diese Weise Musik in meinem Zimmer höre!

  21. justfly

    Nun habe ich folgendes Problem, welches auf dem iPhone4s oder iPhone4 auftritt.

    Ich habe mein iPhone 4 von IOS 4.3.5. auf IOS 5 upgraded.

    Seit diesem Upgrade focussiert meine Kamera nicht mehr richtig, ich habe das Gefühl, dass sie jeweils bei einer Unschärfe bis an den Anschlag fährt und dann nachfocussiert.

    Bei Videos ist das äusserst ärgerlich.

    Ich kenne die Funktion mit „Bildschirm antippen“ zum focussieren und der AE/AF Sperre.
    Dies war bis jetzt nicht nötig und wie gesagt bei einem Video äusserst mühsam – bei diesem Focussierverhalten.

    Ein Vergleich mit einem Kollegen der noch auf IOS 4.x ist hat gezeigt, dass dies da noch bestens funktioniert hat.

    Da ich wohl leider nicht downgraden kann (zB auf IOS 4.3.5) muss ich auf ein Update hoffen.

    Hat jemand bei 5.0.1 eine Verbesserung diesbezüglich festgestellt?

    Weitere „Mitleidende“
    https://discussions.apple.com/thread/3400006?start=0&tstart=0

  22. Daniela

    ich habe probleme mit dem empfang… immer wieder habe ich kein netz. aber wenn ich da iphone ausschalte und wieder einschalte hat es sofort empfang.
    versuche jetzt mal SIM PIN zu deaktivieren… obwohl ich das nicht ideal finde…

  23. Adi

    Bei mir startet das 4S (64GB, Schweiz Swisscom) immer wieder mal neu. Dies ca. 1 x täglich. Manchmal bleibt es aber ganz aus, und ich muss es mit beiden tasten 10s zusammen wieder starten… Akku hätte es immer genug. Habe mit AppleCare telefoniert – die meinen: Austauschen lassen (mobilezone). Dies soll innerhalb der ersten 14 Tage problemlos geheh..

  24. Moser

    Bei mir ist der Akku auch wirklich schwach. Ein bisschen Filmen ein bisschen Siri und 10 -15 Minuten Surfen und schon bei 52 Prozent.

  25. Moser

    Ist wirklich nicht normal, im Ruhezustand über nacht von 24 Uhr bis am morgen 7 Uhr war der Akku von 46 auf 6 Prozent runter.

  26. Claudia

    Wollte heute zum ersten Mal Musik hören, ohne Erfolg. Das Musikapp öffnet nicht. Bach ein paar Sekunden Weissem Bild schliesst es einfach wieder. Zig Mal probiert, auch schon neu gestartet. Video app geht super. Hat jemand das selbe Problem??

  27. Nadine

    Ich habe gestern das i-Phone 4s erhalten und gleich vom alten i-Phone auf eben dieses gewechselt. Nun habe ich 2 Fragen: 1. beim Menüpunkt „Einstellungen“ erscheint oben rechts in einem roten Kreis eine weisse 1. Wenn ich die „Einstellungen“ antippe und nachschauen will, wo ich „etwas tun muss“, komme ich jedoch nicht weiter. Ich habe alles ausprobiert – der rote Kreis mit der 1 geht nicht weg.
    2. Im Menüpunkt „Kalender“ erscheint oben rechts kein +-Zeichen mehr. Ich kann also keine neuen Termine mehr erstellen.

    Kann mir jemand weiterhelfen?
    Merci für eure Hilfe!

  28. Claudio

    Schau mal hier nach:
    Einstellungen -> Allgemein -> Softwareaktualisierung

    Betreffend Kalender musst du ein bisschen genauer sagen wo das Problem ist. Hast einen iCloud Account erstellt oder hast Du einen Google Account?

  29. Nadine

    @Claudio:

    Das Problem bei den „Einstellungen“ konnte ich lösen, indem ich die Version des i-Phones mittels i-Tunes zuerst „wiederhergestellt“ habe und anschliessend das i-Phone „aus einem Backup wiederhergestellt“ habe. Das Problem mit dem Kalender hat sich dadurch leider nicht behoben…:-(

    Zu deiner Frage: ich habe einen iCloud Account erstellt. Unter Einstellungen -> iCloud sind jedoch alle Menüpunkte (Mail, Kontakte, Kalender, Erinnerungen, Lesezeichen, Notizen, Fotostream, Dokumente&Daten) deaktiviert oder auf „aus gestellt“. Nur „iPhone suchen“ ist aktiviert.

  30. Claudio

    Das Problem bei den Einstellungen war wohl einfach noch das Software-Update auf iOS 5.0.1. Aber auch gut wenn du es so lösen konntest.

    Dann stell doch mal all die Funktionen von iCloud die du auch verwenden willst auf „EIN“ und dann sollte auch das mit dem Kalender funktionieren. Ist echt super, alles auf versch. Mac’s, iPhone und iPad immer synchron zu haben!

  31. Josh

    Ich habe das gleiche Problem mit der Eins an den „Einstellungen“. Die Software ist aber schon auf iOS 5.0.1 aktualisiert. Welche Möglichkeiten gibt es noch? Ich würde mich über einen Tipp freuen.

  32. kajotter

    Ich habe von Anfang an 2 Probleme mit dem 4S gehabt:
    1. Bei Anwählen einer Nummer geht der Ruf raus. Der andere Teilnehmer bekommt den Anruf, kann mich aber nicht hören, ich höre nichts. Bei erneueter Anwahl klappt es dann meistens(Verhältnis 1:10 bis 1:6) der nicht ordnungsgemäßen Anrufe. Vodafone Karte

    2. Bei manchen Anrufen schaltet sich das Gerät nach Verbindungsaufnahme auf Lautsprecher und läßt sich dann auch nicht mehr auf iphone oder bluetooth umstellen. Ergebnis: Ich muss das Gespräch beenden oder jeder kann mithören.
    Wer hat ähnliche Erfahrung.
    Gerät schon 1x eingeschickt und 1x ausgetauscht und trotzdem immer wieder der gleiche Fehler.
    Vermerk: bei meine 3er nie vorgekommen.

  33. Steffi

    Hallo zäme,

    Ich hatte nun schon zum zweiten Mal das Problem, dass mein iPhone4S abgestürzt ist. Beide Male hatte ich noch mindestens 57% Akku und ich habe keine SMS oder Anrufe empfangen. Plötzlich wird einfach alles schwarz und das Telefon gibt keinen Wank mehr von sich.
    Auch wenn ich es dann zuhause versuche zu laden, da vielleicht der Akku leer ist, geschieht nichts, auch keine Erkennung, dass das Gerät an eine Stromquelle angeschlossen wurde.
    Nach etwa einem Tag kann ich es dann wieder einstecken und es zeigt mir an, dass der Akku ganz leer ist.
    Kann mir jemand sagen, woher das kommt oder ob ihr dieses Problem auch schon hattet?

    Danke :D

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.