Posts tagged "10.6.4"

Update: Mac OS X 10.6.4

Mac OS X 10.6.4

Apple hat heute in aller Frühe das erwartete Software-Update für das Betriebssystem Mac OS X Snowleopard freigegeben in der neuen Version 10.6.4. Wer neue Funktionen sucht wird enttäuscht, denn das Update beinhaltet in erster Linie Fehlerbehebungen:

  • Verbessert die Kompatibilität mit einigen Braille-Anzeigen
  • Behebt ein Problem, durch das Tastatur oder Trackpad nicht mehr reagieren
  • Behebt ein Problem, durch das einige Programme der Adobe Creative Suite 3 nicht geöffnet werden können
  • Behebt Probleme beim Kopieren, Umbenennen oder Löschen von Dateien auf SMB-Dateiservern
  • Verbessert die Stabilität von VPN-Verbindungen
  • Behebt ein Wiedergabeproblem in DVD Player bei der Nutzung der Einstellung „Gute Qualität“ für das De-Interlacing
  • Behebt ein Problem beim Bearbeiten von Fotos mit iPhoto oder Aperture im Vollbildmodus
  • Behebt ein Problem bei den Zugriffszeiten für die Kindersicherung für Open Directory- oder Active Directory-Benutzer
  • Behebt ein Problem mit dem Ruhezustand des Bildschirms bei Computern des Modells MacBook Pro (Anfang 2010)
  • Behebt ein Problem bei Computern des Modells MacBook Pro (Anfang 2010), bei dem der rechte Lautsprecher lauter zu sein scheint als der linke
  • Verbesserung der Sicherheit. Genauere Informationen zu sicherheitsrelevanten Inhalten dieser Aktualisierung finden Sie in diesem Artikel

Für Aperture 3 wurden auch gleich Verbesserungen in Mac OS X eingebaut:

  • Erweitert die Unterstützung des „Tethered Shooting“ (Fotografieren mit Direktanschluss an den Computer) auf zusätzliche Digitalkameramodelle
  • Behebt Probleme der Kompatibilität bei IPTC-Metadaten

Problembehebungen und Verbesserungen gab es auch im Zusammenspiel mit externen Geräten:

  • Kompatibilität der RAW-Bildformate von weiteren Digitalkameras
  • Behebt ein Problem beim Verwenden von USB-Webkameras von Drittanbietern
  • Behebt ein Problem mit Störgeräuschen beim Verwenden von FireWire-Audiogeräten von Drittanbietern
  • Behebt Probleme mit der Kopplung von Apple-Fernbedienunge

In diesem Sinne: „Happy updating…“