Posts tagged "Aktien"

Wird das iPhone zum Sorgenkind von Apple?

Apple Aktie
Der iPod-Markt ist langsam aber sicher gesättigt und das iPhone verliert den Anschluss… So zumindest befürchtet es Toni Sacconaghi von Berstein Research. Er hat ein Gespräch mit Investoren veröffentlicht, in dem über die Bedeutung von gehackten iPhones diskutiert wird.

Ist ist nicht zu verachten, dass Apple im Moment auch mit den gehackten iPhones ein grosses Geschäft macht und kurzfristig den Gewinn ankurbeln kann. Längerfristig gesehen aber entgehen Apple in den nächsten zwei Jahren geschätzte 1,1 bis 1,3 Milliarden US-Dollar Umsatz! Das ist natürlich eine Prognose welche die Investoren und Börse gar nicht freut. So verwundert es auch nicht, dass die Aktie von Apple im Moment nur eine Richtung kennt, gegen unten!

Apple ist, dank dem neuen Vertriebskonzept mit exklusiven Provider, einfach nicht in der Lage die grosse Nachfrage abzudecken! Kommt dazu, dass man zur Zeit wohl zu viele Baustellen im Hause Apple hat. Alle neuen Produkte kommen später auf den Markt als angekündigt! Wird Apple also ein Opfer vom eigenen Erfolg?

(via)

Apple auf der Überholspur

(Am Rande erwähnt)

Ganz still und heimlich hat es Apple geschafft seinen Börsen Markt wert zu steigern und sich an den Erzrivalen big blue IBM an zu schleichen.

Seit je her ist Big Blue das erklärte Feindbild von Apple (was ich aus sehr persönlichen Gründen sehr gut heisse ;-) ), die alten grauen Männer standen stets im krassen Gegensatz zum jungen und hippen Auftreten von Apple.

Nun ist es so weit dass Apples Marktkapitalisierung in letzter Zeit, relativ schnell, auf 146 Milliarden US Dollar gestiegen ist, wogegen IBM, ziemlich langsam, auf 160 Milliarden Dollar steigt.

Da bleibt mir nur noch zu sagen, lasst endlich den Leoparden aus dem Tank und beglückt uns mit einer neuen Mac Produktereihe und ich unterstütze euch noch so gerne beim weiteren Wachstum :-D