Posts tagged "Art Levinson"

Apple ist seltsam ohne Steve Jobs, verliert die Coolness aber sonst ist alles gut.

Apple Store Orlando

Diese Tage melden sich wieder aussergewöhnlich viele Menschen zu Wort im Bezug auf Apple. Angefangen hat es mit dem Vorsitzenden Art Levinson. Er ist im Verwaltungsrat seit dem Jahr 2000 und für ihn ist es immer noch seltsam, sein Wort war „weird“, dass Steve Jobs nicht an den Sitzungen teilnimmt.

I’m still not to the point where I walk into that board room and don’t miss Steve. He was a one of a kind guy… The Steve Jobs that was in the public eye was not, for the most part, the Steve Jobs that I knew.

Weiter war zu erfahren, dass der Verwaltungsrat in Sachen Produkte, Design oder gar Funktionalität eigentlich nichts zu sagen hat. Dem Gremium werden die neuen Produkte 6 bis 18 Monate vor dem Verkaufsstart gezeigt. Bis dann sind alle Prozesse und Einkäufe schon aufgegleist.

The Board is not there to define product specs. It’s there as a sounding board. It’s there as a resource. And ultimately, the board is there to hire and fire the CEO.

Aber auch Steve Wozniak, der Mitbegründer von Apple, hat sich noch zu Wort gemeldet. Er findet, Apple ist sehr nahe dran seinen Coolness-Status zu verlieren.

We used to have these ads, I’m a Mac and I’m a PC, and the Mac was always the cool guy,” he said. “And ouch, it’s painful, because we kind of are losing that.

Ja, die Mitbewerber haben aufgeholt und das ist auch gut so! Nur so kann Wettbewerb und Innovationen entstehen. Zu lange war Apple unangefochtener Marktführer und vielleicht hat man sich einen Tick zu lange auf den Lorbeeren ausgeruht. Dennoch. Weltweit ist immer noch das iPhone 5 das meistverkaufte Smartphone, gefolgt vom iPhone 4S und erst dann kommt das Samsung Galaxy SIII.