Posts tagged "Autograph"

Autograph – Druckempfindliches iPad App

Alleine mit der Software, kann man dem iPad Druckempfindlichkeit beibringen, wie es scheint… Die Leute von Ten One Design demonstrieren das hier eindrücklich. Von mir aus kann die App sofort in den App Store, denn die aktuelle Autograph App kann das noch nicht! Am sollte die neue Version gleich so sein, dass das iPad als Zeichen-Tablet mit dem Mac verwendet werden kann.

Übrigens, das Programm Autograph gibt es bereit für das iPhone um Unterschriften vom iPhone an den Mac zu übertragen.

iReview 11/2010

iKey – Das iPhone ist auch ein Schlüssel
Ein Patentantrag zeigt, dass das iPhone demnächst wohl auch den Schlüssel ersetzen könnte.

iPad verändert jetzt schon die Medienwelt
Noch wurde kein einziges iPad ausgeliefert und schon werden in USA die Kalkulation von Leser- und Auflagenzahlen von Zeitschriften auf das iPad angepasst. Demnächst wird auch die Verbreitung durch iPad-Apps mitberücksichtigt.

Mehr Speicher für das iPhone
Air Stash WiFi SD-Card Reader liest SD-Karten bis 32 GB, baut ein WLAN auf und verteilt darüber die Daten auf der Karte.

Viele bestellte iPad!
Je nach Quelle und Magazin geht man davon aus, dass bereits rund 400’000 iPad vorbestellt wurde. Alleine am ersten Tag soll 200’000 Stück bestellt worden sein und auch jetzt noch sollen täglich 10’000 reserviert oder bestellt werden. Unter diesen Umständen sollte Apple die 5 Millionen iPad schnell verkauft haben.

Schöne Wallpaper für das iPhone
Bei Poolga.com findet man schöne Hintergrundbilder von ausgewählten Künstler.

Autogramme per iPhone verteilen.
Immer öfters kann man PDF ausfüllen. Doch für die Unterschrift muss man es dann doch wieder ausdrucken, unterzeichnen, einscannen und per Mail weiter senden. Die iPhone App Autograph beendet den Papier verschleiss und sorgt für die digitale Unterschrift.

ePad!
Und zum Schluss noch eine kleine Parodie, angelehnt an das iPad…

Danke Levent und Chrigu für den Hinweis.