Posts tagged "axel springer"

Steigt Axel Springer doch nicht auf Mac um?

Erinnert Ihr Euch noch an die freudige Meldung von damals, dass der komplette Axel Springer Verlag von PC auf Mac umsteigen will: „Axel Springer AG stellt Arbeitsplatzsysteme konzernweit auf Apple um„. Das ist nun schon über ein Jahr her und ich interessiere mich, wie weit die Pläne von Dr. Mathias Döpfner, Vorstandsvorsitzender der Axel Springer AG, schon umgesetzt sind.

Erste direkte Stimmen aus dem Unternehmen lassen nichts gutes erahnen… Angeblich soll bei dem Umstieg einiges schief gegangen sein. So wird im Konzern Software verwendet, welche anscheinend nur unter Windows XP läuft. Inzwischen sollen die Pläne gar gestoppt sein, dass man weitere Apple Computer einkauft und ist wieder dabei PC’s einzukaufen. Die Mac’s die es schon ins Unternehmen geschafft haben, laufen dank Boot Camp mit Windows XP.

Für mich klingt das nach einer sehr misslungenen Migration. Und mal eine wage Vermutung in den Raum zu stellen, wahrscheinlich hätte der Konzern auch den Umstieg von Windows XP auf Windows Vista in den Sand gesetzt. Man kann doch keinen Umstieg ankündigen, bzw. einführen, wenn man nicht die komplett verwendete Software im Konzern aufgenommen, bzw. katalogisiert, hat welche verwendet wird. Erst dann kann man abklären was und wie migriert wird oder ob ein Teil der Software ersetzt werden muss. Egal ob das Ziel Windows Vista, Windows 7 oder Mac OS X heisst…

Meine Anfrage bei der Pressestelle blieb bis heute leider unbeantwortet. Schon peinlich wenn man den Umstieg auf Mac OS X per Pressemitteilung ankündigt, dann aber nicht den Mut hat den aktuellen Stand des Projektes zu kommunizieren. Naja, vielleicht muss einfach ein mächtigeres Magazin mal die Anfrage starten damit wir eine Antwort erhalten.

Update: Die Medienstelle von Axel Springer hat sich eben gemeldet. Bis heute Abend soll ich einen Status über den Stand des Projektes bekommen.