Posts tagged "black hat"

iPhone ist anfällig für Hijack-Attacken

iphone-3g-s

Die IT-Security-Forscher Charlie Miller und Colin Mulliner haben ein gefährliches Sicherheitsleck im iPhone entdeckt. Am Donnerstag, während der Cybersecurity-Konferenz Black Hat in Las Vegas, wollen die Experten die Hijack-Attacke vorführen.

Miller und Mulliner senden eine Serie von unsichtbaren SMS-Nachrichten die ein ausführbares Programm in den Speicher des betroffenen Geräts versteckt einschleusen sollen. Mit verherenden Auswirkungen:

Mithilfe dieser Software erhält der Angreifer daraufhin vollständigen Zugriff auf sämtliche Funktionen des Geräts, wie etwa telefonieren, Internet surfen oder fotografieren. Möglich macht dies ein Sicherheitsleck in der SMS-Software des iPhones, so die Forscher.

Der Nutzer selbst bekommt von diesem Angriff wenig mit, er erhält nur eine einzige SMS mit einem viereckigen Zeichen. Miller empfiehlt, das Gerät bei Erhalt einer solchen Nachricht umgehend auszuschalten, da ein Hacker ziemlich schnell Überhand über das Gerät gewinnen könnte.

Miller: „Das Problem ist wirklich ernst. Es bleibt einem wirklich nichts anderes über, als das Gerät abzuschalten“ und weiter „Jemand könnte damit ziemlich schnell die Kontrolle über jedes iPhone auf der Welt übernehmen.“

Gemäss den Aussagen der Sicherheitsexperten wurde Apple schon vor einiger Zeit über das Problem informiert, bisher wurde aber in Cupertino noch kein Ptch für die Hijack-Attacke veröffentlicht. Schade das man Apple mit der Veröffentlichung von Sicherheitsproblemen dazu zwingen muss, Sicherheitslücken zu stopfen!

(via pressetext)