Posts tagged "eBook"

Kostenloses eBook: Das Apple-Imperium.

Drüben bei Springer kann man sich zur Zeit das Apple-Buch „Das Apple-Imperium“ kostenlos als PDF oder eBook im ePub-Format laden. Der Wirtschaftsjournalist und Apple-Experte Nils Jacobsen berichtet im Buch über den Aufstieg und den Fall von Apple als der Konzern an der Börse einen beispiellosen Absturz erleben musste.

Aufstieg und Fall von Apple: Das Apple Imperium

Das Buch stammt aus dem Jahre 2014. Damals war noch nicht sicher welchen Kurs Apple mit Tim Cook am Steuer des Apple-Konzerns einschlagen wird. Heute weiss man, Apple hat den Absturz überlebt. Der Börsenkurs zeigt wieder nach oben und die Produkte finden Absatz, wie immer.

Jetzt kostenlos bei Springer laden: Das Apple Imperium

Viel Spass beim lesen und Danke an Dominic für den wertvollen Hinweis!

Persönliche Daten speichern in der iCloud.

iCloud für OS X, iOS und Windows

Dank der iCloud von Apple können wir Fotos, Apps, Musik, eBooks, Termine, Adressen und persönliche Dokumente in der digitalen Wolke speichern und über mehrere Geräten synchronisieren oder beispielsweise Familienmitgliedern zur Verfügung stellen. Das speichern der persönlichen Daten hat Vorteile, man muss sich aber den Nachteilen bewusst sein. Das Buch iCloud für OS X, iOS & Windows bringt eine Anleitung für den kritisch-kundigen Umgang mit der iCloud.

Das Buch kommt von Michael Schwarz und Daniel Mandel und wird über dessen Verlag Mandl & Michael Schwarz-Verlag vertrieben. Ich hab schon mehrmals erwähnt, dass dieser sympathische Verlag aus Norddeutschland die wohl besten Bücher zum Thema Apple veröffentlichen. Auch bei diesem Buch ist es den beiden Autoren einmal mehr gelungen ein komplexes Thema einleicht verständlicher Sprache zu erklären, auch wenn man nicht sehr technisch versiert ist.

Egal ob man sich bereits mit dem modernen digitalen Leben auseinandergesetzt, oder es eben erst angefangen hat, das Buch bietet Einblicke wie man von der iCloud profitieren kann und auch welche Massnahmen geboten werden, um ein Höchstmass an Datenschutz für sich zu gewährleisten. Darunter fallen beispielsweise die Verschlüsselungsmethoden wie auch die Aktivierung der zweistufigen Bestätigung.

Alles in allem bekommt man eine solide Grundinformation zum Thema iCloud und dem Umsystem. Darüber hinaus gibt es tolle Praxisbeispiele wie man mit der iCloud geschäftlich zusammenarbeiten oder in der Familie von gemeinsamen Daten profitieren kann. Das Buch kann bei Mandel & Schwarz direkt bestellt werden oder natürlich bei den üblich verdächtigen wie Amazon und Co.

Update 24.08.2015

Zur Ergänzung, der Verlag Mandl & Schwarz schickt mir all seine Neuerscheinung ohne Ansprüche und Erwartungen kostenlos zu.

Steve Jobs Biographie im Schweizer iBook Store?

Steve Jobs Biographie

Schon etwas länger ist die Biographie von Steve Jobs, übrigens die erste welche von Apple und Steve Jobs anerkennt und unterstützt wird, angekündigt. Kein geringerer als Walter Isaacson ist dabei das Werk zu schreiben. Auf Amazon kann das 448 Seiten starke Buch bereits vorbestellt werden. ist aber mit dem fernen Datum 6. März 2012 versehen. Rund 20 US-Dollar soll das Buch kosten: Steve Jobs: A Biography. Auch auf Kindle soll die Biographie erscheinen.

Natürlich erscheint das Steve Jobs Buch auch im eigenen iBooks Store. Dieser iTunes-Laden für Bücher hat eigentlich grosses Potential, ähnlich wie bei der Musik, doch leider scheint es mit der Lizenzierung nur sehr langsam vorwärts zu gehen. Ob Apple mit der Arbeit überfordert ist, oder sich die Buch-Industrie mit Händen und Füssen gegen Apple wehrt ist mir leider nicht bekannt.

Ich würde mir aber nichts sehnlichster Wünschen, als das wenigstens Apple dafür sorgt, dass die Biographie vom Apple Gründer, Retter und Chef in allen Ländern im iBook Store erhältlich sein wird. Es hätte bereits einige Bücher gegeben welche ich im iBook Store eingekauft hätte. Vielleicht schafft es Apple ja noch bis Ende Jahr dem Schweizer iBook Store Leben einzuhauchen. Schon viel zu lange ist der elektronische Bücherladen eine Inhaltswüste…