Posts tagged "emergency call"

Steve, da ist ein Loch im iPhone!

Schon den ganzen Tag beobachte ich den News-Reader und ein bestimmtes Thema. Doch leider hab ich bis jetzt nicht geschafft mich dem Thema anzunehmen. Eben bis jetzt! Eigentlich habe ich ja für iPhone-Geschichten den Wochenrückblick eingerichtet, aber das Thema muss nun einfach Platz haben, denn das iPhone hat ein gewaltiges Sicherheitsleck!

Wie einige von Euch vielleicht wissen, kann man das iPhone vor unbefugtem Benutzen mit einer Passwortabfrage schützen. Dann sind höchstens Notrufe möglich, wobei man jede erdenkliche Nummer wählen kann. Aber genau dieser Schutz lässt sich spielend leicht aushebeln.

1. Zuerst Notruf wählen.
2. Jetzt keine Nummer wählen sondern den Home-Button zweimal drücken.

Tja und so gelangt man in die Kontakte, von da ins Mail, von Mail in den Browser und in die Favoriten… Es gibt aber auch schon einen ersten Workaraound welchen Ihr dringend anwenden solltet wenn Ihr Euer iPhone wirklich vor unerlaubten Blicken schützten möchtet:

1. Gehe in die „Einstellungen“.
2. Wähle „Allgemein“.
3. Wähle im Menü „Home-Taste“.
4. Wähle hier „Home“ oder „ iPod“, aber nicht „Telefon Favoriten“!

Wer den Notruf-Einbruch als Video sehen möchte, der kann mal bei Gizmodo vorbei gucken. Gemäss Neuerdings hat Apple das Problem bereits erkannt und den US-Medien versichert, dass das Problem so rasch als möglich behoben wird.

Wir dürfen uns also wieder auf ein Update freuen. Man, was bin ich froh ein Original 3G ohne Hack und Jailbreak zu haben. So kann ich ganz entspannt all die vielen Updates von Apple mitmachen ohne immer gleich mit dem schlimmsten zu rechnen…