Posts tagged "FireChat"

One more thing… Multipeer Connectivity Framework.

Apple hat in iOS 7 eine Funktion, bzw. ein Kommunikations-Framework eingebaut und kaum kommuniziert. Durch eine App eines Entwicklers kommt das ganze nun aber in’s Rollen und lässt den Einen oder Anderen staunen…

Multipeer Connectivity Framework… Hä?

Unter Multipeer Connectivity Framework versteht man die Kommunikation zwischen zwei oder mehreren Geräten über unterschiedliche Kommunikationsprotokolle. Ein Beispiel.

Ein Gerät (Peer 3) kann aktuell nur über Wi-Fi kommunizieren. Ein anderes Gerät (Peer 2) nur über Bluetooth. Unter normalen Umständen könnten die beiden Geräte nicht miteinander kommunizieren. Ist aber nun ein drittes Geräte (Peer 1) im Netz und kann via Bluetooth UND Wi-Fi kommunizieren, so kann Peer 1 als Vermittler für Peer 2 und Peer 3 arbeiten.

Multipeer Connectivity framework

Bildquelle: Xamarin

Informationen können so von Gerät zu Gerät getragen werden. Ganz ohne GPRS und 4G Antennen und ohne WLAN. Mit dieser Technologie ist man plötzlich an Orten erreichbar, welche früher nicht mit Internet und Funkverbindungen versorgt wurden.

Bezüglich Sicherheit kann die Kommunikation Anonym sein. Weil nicht die ganze Kommunikation, oder gar nichts, über’s Internet gegeben wird, soll es auch sehr sicher sein und den Hacker keine Angriffsmöglichkeit geben. Nun, da muss ich wohl die Experten zu Wort kommen lassen, dass kann ich nicht so richtig einschätzen…

 

Ganz neu ist Multipeer Connectivity übrigens nicht. Beispielsweise wird diese Art der Kommunikation bereits bei Apple’s AirDrop. Auch die Kommunikation bei iBeacon soll so erweitert und verbessert werden. Apple nutzt die Art der Kommunikation schon gekonnt und wie es scheint, soll damit noch mehr ermöglichst werden, wenn das Frameworks schon in iOS 7 eingebaut wurde. Aber auch Google interessiert sich dafür. Wohl insbesondere um ein zweites oder unabhängiges Internet aufzubauen.

FireChat

FireChat

 

Die App, die das ganze ins Rollen gebracht hat heisst FireChat und kann kostenlos geladen werden. Im besten Fall kann man nur mit einer Bluetooth-Verbindung chatten… Viel Spass beim ausprobieren und willkommen in der Zukunft.

via Cult of Mac