Posts tagged "Golden Master"

Bessere Batterielaufzeit mit watchOS 2?

 

Apple Watch - Renato Mitra

Am Freitagabend habe ich die watchOS 2 auf meine Apple Watch Sport geladen. Die bisherigen Beta-Versionen waren von unterschiedlicher Qualität. Von sehr gut bis zum schreien schlecht… Nachdem das neueste Betriebssystem watchOS 2 GM geladen war, konnte man dem Akku richtig zusehen, wie er entladen wird… Im 10-Minuten-Takt ging es rund 1% runter!

Ein bekanntes Problem unter den Beta-Versionen. Die Lösung war einfach: Apple Watch vom iPhone 6 entkoppeln und wieder koppeln. Nicht als neue Watch, sondern aus dem Backup wiederherstellen. Danach ist die Apple Watch Sport sehr flüssig gelaufen.

Was mich heute Abend dann besonders überrascht hatte, nach gut 14 Stunden hatte ich noch eine Akku-Ladung von 75%. Und dabei war ich keineswegs untätig. Die 12 Minuten Stehen während 12 Stunden habe ich erreicht, ebenso eine Trainingseinheit von 30 Minuten und der Verbrauch von über 500 Kalorien wurde erfolgreich gemessen.

In der Theorie könnte die Apple Watch Sport nun mit watchOS 2 also gut 48 Stunden durchhalten. In der Praxis wird das sicher anders, denn mal bewegt man sich mehr, mal weniger… Die nächsten Tage werde ich meine Aktivitäten unter extrem Bedingungen testen an der DMEXCO in Köln. An solchen Messen läuft man ja meistens den einen oder anderen Meter zusätzlich und am Abend soll es ja noch Parties geben… Ich bin gespannt.

 

Apple gibt Details zu iOS 5 bekannt

iOS 5 - Benachrichtigungen

Apple zeigt sich gnädig mit den Wartenden iOS-Fans und gibt erste Details zum kommenden mobilen Betriebssystem frei. Einige Infos sind bereits durchgesickert. ich persönlich hab iOS 5 in den verschiedenen Beta-Versionen seit dem Start im Einsatz. Leider durfte ich keine Screenshots und Details verraten, ansonsten würde ich riskieren meinen Developer-Account zu verlieren…

Aber jetzt hat Apple ja selber gesprochen und ich darf auf die neuen Features hinweisen. Mich persönlich freut vor allem das neuen Benachrichtigungssystem. Ein Schritt der ruhig schon früher hätte eingebracht werden dürfen. Was jetzt noch fehlt ist, dass die Entwickler eigene Widgets für das Benachrichtigungscenter entwickeln dürfen, wie es mit dem Wetter und den Börsenkursen gemacht wurde.

Aber auch sonst gibt es viele kleine und gute Details welche verbessert wurden oder neu eingeführt worden sind. Auf der Informationsseite von Apple findet Ihr alle Details schriftlich niedergeschrieben. Zusätzlich gibt ein Video einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen. In Zukunft macht es noch mehr Spass das iPhone, den iPod touch oder das iPad zu bedienen. Insbesondere, wenn man noch eine Apple TV sein eigen nennen kann…

Die Entwickler wurden in der Zwischenzeit darüber informiert, dass die iCloud per 22. September 2011 zurückgesetzt werden. Somit müsste gegen Ende Woche die Golden Master Version von iOS 5 von Apple an die Entwickler ausgeliefert werden. Dann steht einer Veröffentlichung Anfangs Oktober 2011 von iOS 5 nichts mehr im Weg…

Nächste (oder übernächste) Woche kommt Mac OS X Lion

Mac OS X Lion

Apple hat den Entwickler die Golden Master Version von Mac OS X Lion Preview ausgeliefert. Golden Master ist ein Fachbegriff aus der Softwareentwicklung, bzw. kommt von der CD-Erstellung. Die letzte, möglichst fehlerfreie Version welche dann genau so veröffentlicht wird, oder um bei der CD zu bleiben, die Ausgabe von welcher dann die Kopien für den Verkauf erstellt werden, ist die Golden Master Version. Und genau die wurde gestern Nacht veröffentlicht, zumindest für die registrierten Entwickler.

Somit können wir davon ausgehen, dass nächste Woche bereits der Löwe im Mac App Store zum Download angeboten wird.

Wie schon hier im Blog erwähnt, habe ich alle Preview Versionen von Mac OS X durchgespielt. Zu Anfang gab es nur ein Problem mit Google Chrome. Aber ab der zweiten Preview Version hatte ich eigentlich keine Probleme mehr. Ganz im Gegenteil. Das MacBook Air begleitet mich sogar geschäftliche mit dem Löwen und zusammen haben wir schon so einige Meetings, Zugreisen, Präsentationen, Seminare und Vorträge erlebt. Ohne Absturz und ohne Probleme in irgend einer Form.

Update
Mittlerweile geht das Gerücht um, dass Lion zusammen mit den neuen MacBook Air am 14. Juli 2011 veröffentlicht werden sollen… Aber auch sonst werden Daten wie 6. oder 19. Juli immer wieder genannt. Wir werden sehen.