Posts tagged "Handschuhe"

Tatchies – Noch wärmere Finger

Tatchies

Die Jungs und Mädels vom Lemon & Mint Shop haben mir ein paar der folgenden Handschuhe zugeschickt. Wie der Name Tatchies schon vermuten lässt, handelt es sich dabei um Touchscreen-fähige Handschuhe. Das kennen wir ja bereits von meinem Mega-Import der Agloves Touchscreen-Handschuhe. Bei den Agloves wurde ein paar mal bemängelt, dass diese etwas dünnhäutig seien und somit nicht ganz so warm geben. Wer es gerne wärmer haben möchte, der sollte sich die dickeren Tatchies mal anschauen.

Tatsächlich wärmen die Handschuhe besser. Im Gegensatz zu den Agloves ist bei Tatchies aber nicht der ganze Handschuh Touchscreen-fähig, sondern nur die Fingerkuppen von Daumen, Zeige- und Mittelfinger. Allerdings reicht das für gewöhnlich auch. Sollte man mit den dickeren Tatchies aber die Tastatur bedienen wollen, muss das etwas zielgenauer gemacht werden als mit den dünnen Agloves. Allerdings, je mehr man tippt, desto besser trifft man auch die gewünschten Buchstaben.

Die Auswahl an guten Touchscreen-Handschuhen wird immer grösser. Und das ist gut so. So kann jeder sein bevorzugtes Modell wählen.

Es wird langsam kalt und somit Zeit für iPhone-Handschuhe

Agloves

Wer kann sich noch an die riesige Sammelbestellung der Agloves Handschuhe erinnern. Kistenweise habe ich damals die Touchscreen-Handschuhe aus Amerika in die Schweiz importiert und zum Teil wieder nach Deutschland exportiert… Der Winter meldet sich langsam aber stetig. Es wird langsam Zeit die Finger wieder vor der Kälte zu schützen. Leider kann man mit herkömmlichen Handschuhe die Touchschreen-Geräte nicht mehr bedienen. Nicht so bei den Agloves. Dank fein eingewobenen Silberdrähten, kann man das iPhone, iPad, iPod touch oder Android-Gerät auch mit Handschuhen bedienen.

Vom letzten Jahr ist noch eine Anzahl von Agloves Handschuhen übrig geblieben. Wer vom letzten Jahr her noch keine hat, kann hier zuschlagen:

[cart-button item=“1″ ]

Übrigens, im ApfelBlog.ch Gadget Store gibt es immer wieder Gadgets in kleiner Menge zu kaufen.

 

Update Sammelbestellung Agloves

Gerne möchte ich Euch an dieser Stelle über den Verlauf der Sammelbestellung der Agloves Touchscreen-Handschuhe informieren. Tatsächlich hat die Bestellung weit grössere Formen angenommen als gedacht. Nicht weniger als 550 Handschuhe wurden von 355 Personen bestellt. Wow! Diese Menge bringt einige Herausforderungen mit sich!

Herausforderung 1: Der Online Shop
Als  ich die etwas grössere Bestellung im Online Shop der Agloves hersteller eingeben wollte, wurde ich mit einigen Fehler zugedeckt. Als man dass dann behoben hatte, merkten wir, dass der Transport nicht automatisch berechnet werden konnte…

Herausforderung 2: Die Bezahlung
Dank der Sammelbestellung bekommen wir einen Discount von $3 pro Stück. Somit kostet ein Paar nur noch $14.99. bei 550 Stück macht das aber einen Gesamtbetrag von $8244.50! Leider hat keine meiner Kreditkarten ein solch grosses Limit. Eine Bezahlung via Paypal wäre möglich wenn ich das Geld von der Bank zu Paypal bezahle und von da an die Agloves Hersteller.

Nach Rücksprache mit den Agloves Hersteller, inzwischen bin ich da in Kontakt mit der Chef-Etage, darf ich nun ohne Online Shop per Mail einkaufen, mit der Bezahlung via Bank. Ein grosses Privileg wie mir scheint, denn die Verhandlungen waren zäh!

Herausforderung 3: Die Rechnungen
Wie Ihr Euch vorstellen könnt, möchte ich das finanzielle Loch schnell wieder gestopft haben. Darum werde ich diese Woche bereits die Rechnungen an Euch versenden. Das unschöne bei der Sache ist, dass ich nicht weiss welche Kosten genau auf mich zukommen durch den Zoll. Da bin ich in Kontakt mit den Behörden und wir haben das in der Theorie mal durchgerechnet. Entsprechend kann ich Euch das bereits jetzt in Rechnung stellen. Hier sind schon mal die errechnet Kosten:

BeschreibungStückKostenTotal
Kosten für einen HandschuhCHF 17.50
Agloves Handschuhe550$14.99$8244.50
CHF 8269.25
Kosten FedEx-Transport
High Priority
1CHF 510CHF 510
Zollzuschlag
inkl. Tara (10%)
36kgCHF 327/100kgCHF 117.80
Zoll-Bearbeitungsgebühren1CHF 90CHF 90
Mehrwertsteuer7.6%CHF 8269.25CHF 628.50
Kosten für alle HandschuheCHF 9615.55
Hinweis: Die Zahlen können bis zur definitiven Rechnung noch ändern.

Für den Inlandversand gibt es folgende Möglichkeiten:

  • 1 Handschuh per Couvert B5 und A-Post für CHF 1.00
  • 2 bis 3 Handschuhe per Couvert B4 und A-Post für CHF 2.00
  • 4 und mehr Handschuhe per PostPac Priority für CHF 9.00
  • Für Selbstabholer in Olten natürlich kostenlos!

Wichtig!
Mir liegt es fern an der Sammelbestellung einen finanziellen Profit zu erzielen. Es soll eine Aktion von einem frierenden iPhone Benutzer für frierende iPhone/iPad/Android Benutzer sein! Deshalb kalkuliere ich die Kosten auch knallhart ohne Profit. Dennoch gibt es Kosten welche anfallen werden, welche ich so aber nicht berechnen kann. Bankgebühren, andere Zoll- und Importkosten, etc. Um diese Unsicherheiten zu decken habe ich mir folgendes überlegt. Vielleicht hat Euch die Aktion ja so gut gefallen, dass Ihr gerne noch einen zwei Franken mehr einbezahlt bei der Bestellung. Mit den Mehreinnahmen werden die Unkosten abgedeckt. Wenn dann noch Geld in der Kasse ist, werde ich das im namen der ApfelBlog.ch-Leser eine wohltätigen Organisation spenden. Welche das sein könnte, das könnt Ihr mir vorschlagen! Die Auswahl überlasse ich dann auch wieder mittels einer Abstimmung Euch. Was haltet Ihr davon?

Herausforderung 4: Der Versand
Nun, die 550 Handschuhe wollen auch verpackt werden! Versendet weden die Handschuhe nach Zahlungseingang der offenen Rechnungen. Heisst, wer zuerst bezahlt, bekommt auch zuerst die Handschuhe. 550 Handschuhe in 355 Verpackungen sind aber ein bisschen Arbeit. Vielleicht hätte ja jemand Zeit und Lust mich beim verpacken zu unterstützen? Voraussichtlich wäre das an einem, maximal zwei Abenden im Raum Olten. Natürlich werde ich für Verpflegung sorgen. Interessierte dürfe sich gerne bei mir melden.

Mein Fazit
Die Sammelbestellung hat riesige Wellen geschlagen und mich bisher sehr auf trab gehalten.  Ich durfte aber viel dazu lernen in Sachen Kommunikation über den grossen Teich, Import und Export, sowie Zollbestimmungen in der Schweiz. Was ich aber definitiv dazu gelernt habe, wenn es wieder eine Sammelbestellung geben sollte, dann muss ich die Finanzierung anders regeln und wahrscheinlich auch eine maximal Zahl an Bestellungen definieren. Ansonsten wird das jedes mal eine logistische Herausforderung! Nichtsdestotrotz, es macht Spass und ich freue mich auf das einpacken der Handschuhe!

Sammelbestellung: Agloves Handschuhe für Touchscreens

Gestern wurde ich mehrfach darum gebeten, doch eine Sammelbestellung durchzuführen für nützlichen und relativ günstigen Agloves Handschuhe. Natürlich berücksichtige ich gerne Euren Wunsch muss aber die Bestellungen auf Adressen in der Schweiz beschränken um die Preise einheitlich zu halten. Vielleicht kann jemand für Deutschland eine Sammelbestellung organisieren?

Nach Rücksprache mit dem Hersteller, bekommen wir ab einer Bestellung von 20 Paar Agloves einen Rabatt von 2 US-Doller pro Stück. Somit kosten die Handschuhe keine $17.99 mehr, sondern $15.99. Immerhin! Die Versand Kosten belaufen sich auf etwa 60 bis 70 US-Dollar. Diese werden auf die Bestellungen aufgeteilt. Dazu kommen dann noch die Versandkosten in der Schweiz welche ich auf maximal CHF 2.50 schätze. Somit kostet ein Paar Agloves im im besten Fall CHF 22.00, maximal CHF 30.00, wenn noch mit Zollgebühren zurechnen ist…

Für die Bestellung bitte ich Euch das hier verlinkte Formular auszufüllen. Bestellungen werden bis zum kommenden Donnerstag 25. November 2010 um 20:00 Uhr entgegen genommen. Natürlich dürft Ihr auch Euren Freunden und Bekannten von der Sammelbestellung erzählen und den Link weiter reichen.

Sobald ich alle Bestellungen zusammen habe, kann ich diese zum Hersteller weitergeben. Wenn die Handschuhe bei mir eingetroffen sind, und mir alle Kosten bekannt sind, schicke ich Euch eine A-Mail mit dem PayPal Konto, oder eine Bankverbindung und den zu bezahlenden Betrag. Sobald das Geld bei mir eingetroffen ist, werden die Handschuhe dann verschickt.

Ich hoffe die Sammelbestellung ist in Eurem Sinn. Weitere Ideen werden gerne entgegen genommen. Übrigens, sollten wir weit mehr als 30 Bestellungen hinkriegen, kann ich mit dem Hersteller einen neuen Rabatt aushandeln. Die Handschuhe sind ja nicht nur für das iPhone gut, sondern auch für die Mitbewerber… Erzählt so Euren Freunden von der Aktion, gerne auch über Twitter und Facebook.

Good News für Leser aus Österreich!
Fabian hat inzwischen, ganz nach dem Vorbild von ApfelBlog.ch, auch eine Sammelbestellung für alle Leute mit einer Adresse in Österreich aufgesetzt. Hier geht es zur österreichischen Agloves Sammelbestellung

Update 24.11.2010, 18:30
Ganze 246 Paar Handschuhe wurden bereits bestellt! Um das ganze etwas im Überblick halten zu können, werde ich nur noch bis zum Donnerstag 25. November 2010 Bestellungen entgegen nehmen. Wer also noch ein passendes Weihnachtsgeschenk sucht, der kann jetzt noch zuschlagen. Über die Kosten halte ich Euch auf dem laufenden wenn ich mehr weiss.

Update 25.11.2010, 06:30
Die Grenze von 300 Paar Handschuhe ist gesprengt. Nicht nur ich bin überrascht, sondern auch die Leute von Agloves. Das letzte und beste Angebot ist ein Rabatt von 3 US-Dollar auf jeden Handschuh. Somit geht die Bestellung heute Nacht so raus.  Wow, somit wird mein kleines Home-Office ein riesiges Warenlager im Dezember. Natürlich werde ich darum bemüht sein, Eure Bestellungen nach dem Eingang so schnell wie möglich abzuarbeiten!

Agloves – Auch im Winter das iPhone bedienen

Der Herbst ist schon bald vorbei und der Winter zeigt sich von seiner kältesten Seite. Jetzt kommt wieder die Zeit, in der die armen Smartphone-Besitzer sich entscheiden müssen mit Ihrem iPhone zu spielen oder die Hände in die warm Jackentasche zu stecken. Denn, wer mit den Handschuhen versucht hat sein Touchscreen-Mobiltelefon zu bedienen, der wurde enttäuscht. Egal ob Stoff oder Lederhandschuhe, es hat nicht geklappt. Natürlich gibt es super teuren Handschuhe mit speziellen Noppen an den Fingerkuppen, doch es geht auch anders…

Das haben sich zumindest die Hersteller der Agloves Handschuhe gedacht. Es muss doch die Möglichkeit geben, den Impuls der eigenen Finger durch die Handschuhe auf das Touchscreen Display zu übertragen… Dafür braucht es etwas, was leitet. Und tatsächlich… Silber leitet und sorgt genau für den Effekt!  Dank den eingewobenen Silberfasern, in dem ganzen Handschuh, kann man auch mit jedem Teil des Handschuhs den berührungsempfindlichen Bildschirm berühren und damit eine Eingabe machen. Die Handschuhe sollten eng anliegen um den gezielten Effekt zu erhalten. Ich hab relativ grosse Hände und bin mit der Grösse M/L sehr zufrieden. Die Handschuhe sind sehr dehnbar, dünn und geben trotzdem warm!

Das beste daran ist aber, dass die Handschuhe gerade einmal knapp 18 US-Dollar kosten. Natürlich hab ich schon an Euch gedacht als ich meine Handschuhe bestellt habe und auch gleich ein zweites Paar Agloves Handschuhe in der Grösse M/L bestellt. Gerne verschenke ich dieses Paar Agloves an einen glücklichen ApfelBlog.ch Leser. Teilnehmen können alle Kommentare mit einer gültigen E-Mail Adresse welche bis zum 5. Dezember 2010 18:00 hier eingereicht wurden. Mich interessiert warum gerade Ihr die Handschuhe braucht! Es nimmt jeweils nur ein Kommentar pro Person an der Verlosung teil. Der Gewinner wird per Zufallsgenerator gezogen. Die Gewinner werden schriftlich per E-Mail benachrichtigt. Antwortet der Gewinner und nimmt den Preis an, so wird er im ApfelBlog.ch als Gewinner bekannt gegeben. Ansonsten wird der Preis neu verlost. Über die Auslosung wird keine Korrespondenz geführt. Keine Barauszahlung der Preise.

P.S.: Das chemisch Zeichen für Silber ist Ag, daher auch das Wortspiel Agloves…