Posts tagged "iphone 2.0"

Gebrauchtes iPhone 2G sicher verkaufen

Spätestens mit der Einführung des iPhone 3G wird es zahlreiche gebrauchte iPhone 2G im Schweizer Markt geben. Jeder der Early-Adapter will natürlich auch die neue iPhone Ausgabe haben und möchte es am liebsten mit dem Verkauf des alten iPhone subventionieren. Klar, die Preise werden ins bodenlose fallen. Falls Ihr Euch ein altes iPhone kaufen wollt, dann schaut genau!

Ich mache mir aber viel mehr sorgen um die Verkäufer! Denn bisher war und ist es nicht möglich, dass iPhone so zu formatieren, dass tatsächlich alle Daten verschwinden! Selbst das wiederherstellen kann nicht dafür sorgen, dass die alten Daten restlos verschwinden. Sicherheitsexperten haben es ohne nennenswerten Aufwand geschafft alle Daten wieder herzustellen. Informationen über Euren Mailaccount waren also wieder da und konnten ausspioniert werden. Ebenso Eure Angaben für den iTunes Account! Wer auf Nummer sicher gehen wollte, musste den Speicher manuell mehrfach mit Daten überschreiben, um alles zu vernichten. Was für ein riesen Aufwand!

Zum Glück hat aber Apple reagiert und in der neuen iPhone 2.0 Software eine entsprechende und sichere Löschfunktion eingebaut. Wie man im Screen sehen kann, dauert es jedoch gut eine Stunde um den Speicher zu löschen, meiner Meinung nach lohnt es sich aber!

iPhone löschen

Somit wäre es am sichersten, wenn man das alte iPhone erst nach der Veröffentlichung der iPhone 2.0 Software weiterverkauft! Nur so könnt Ihr ganz sicher sein, dass all Eure sensiblen Daten nicht in die falschen Hände geraten!

ZiPhone ist bereit für die iPhone 2.0 Software

Wie MacLife zu berichten weiss, ist die Freischalt-Software ZiPhone bereits bereit für die iPhone 2.0 Software. Alle Benutzer da draussen mit gehackten iPhones können also beruhigt dem Software-Update entgegen sehen. Dennoch wird davor gewarnt, das iTunes und iPhone Update zu schnell runter zu ziehen, oder gar zu installieren.

Die endgültige ZiPhone Version, welche den SimLock für das iPhone 2.0 aus hebelt, soll bereits nächsten Monat angeboten werden. Aktuell werden für die Schweiz zur Zeit die beiden iPhone-Provider Swisscom und Orange unterstützt. Noch nicht zu finden auf der Liste des Entwicklers Zibri ist der dritte Schweizer Provider Sunrise. Ich denke das wird sich dann aber noch ergeben.

Komme was wolle, die Schweiz ist bereit für das iPhone, das iPhone 3G und das neue Betriebssystem iPhone 2.0!