Posts tagged "iPhone OS 3.2"

iReview 4/2010

Der iPhone Wochenrückblick ist tot! Lang lebe der iReview!

Ihr habt es ja mitbekommen, diese Woche stand ganz im Zeichen des Apple Tablet, inzwischen besser bekannt unter dem Namen iPad! Böse Zungen behaupten, der iPad ist nichts anderes als ein grosses iPhone, ohne Telefon… Irgendwie. Tatsache ist, dass das iPhone, der iPod touch und der iPad aber einiges gemeinsam haben. Sie teilen sich nicht nur die Multitouch Technologie, sondern auch das Betriebssystem und so ziemlich alle Apps aus dem iTunes App Store.

Für mich ist das Grund genug den klassischen iPhone Wochenrückblick zusammenzufassen zu einem iReview. Darin werde nützliche Links und Kurzmeldungen zu einem der Produkte iPhone, iPod touch oder iPad die ganze Woche gesammelt und am Sonntag veröffentlicht. Also, viel Spass mit der neuen Sonntagslektüre:

Was das iPad mit iPhone OS 3.2 alles unterstützt.
Glaubt man den durchgesickerten Screenshots, dann soll das iPad mit dem Betriebssystem 3.2 Video-Telefonie, Datei-Download, SMS und eine Art Multitasking. Das zumindest behauptet man bei Engadget und TUAW.

Apple und Google sind immer noch Freunde.
Das zumindest glaubt 9to5Mac und liest das aus dem iPad. Denn immer noch verwendet Apple die Google Maps und die Google Suche, trotz allen Bing-Gerüchten. Vielleicht ist die eigene Maps-App von Apple aber einfach noch nicht soweit…?

Hintergrund Bild ändern mit iPhone OS 3.2
Das wurde auch Zeit! Beim iPad konnte man es schon sehen, dass das Hintergrundbild nach belieben ausgewechselt werden kann. Jetzt erwarten wir alle natürlich, dass das auch bald mit dem iPhone klappt. Das wäre dann wieder ein Grund mehr um auf den Jailbreak zu verzichten!

Apple Bluetooth Tastatur ans iPhone hängen
Und wenn wir schon beim Wünschen sind. Ganz offensichtlich funktioniert die Apple Bluetooth Tastatur mit dem iPad. Vielleicht kann man dann mit dem iPhone OS 3.2 auch das iPhone via Bluetooth-Tastatur steuern?

Der iPad Chip A4 kommt ins neue iPhone
Interessanterweise hat Apple beim iPhone nie über den Prozessor, dessen Leistung und dem Ram-Speicher offiziell gesprochen oder Auskunft gegeben. Nie! Beim iPad plaudert man dafür gerne über die fabelhalften Leistungen… Kein Wunder, der Chip kommt ja aus der eigenen Fabrikation! Da liegt es wohl auf der Hand, dass der A4 Chip wohl auch im neuen iPhone verbaut wird, oder?

Logitech Wireless Touch Mouse
Der Schweizer Computer-Zubehör-Konzern Logitech will auch beim iPhone nicht zu kurz kommen und hat kurzerhand eine eigene App entwickelt, mit welcher man das iPhone als Computer-Maus benutzen kann.

iPhone App hilft bei weinenden Babys!
Junge Eltern können schon mal verzweifeln wenn das Baby schreit und schreit und keiner weiss warum eigentlich… Die App Cry Translator will anhand des Schreis erkennen, was das Baby will und gibt den Eltern entsprechende Tipps! Bei einem Preis von 24 Euro muss das Ding aber wirklich funktionieren!

Push-Nachrichten mit GMail
Diese Anleitung zeigt, wie man den GMail Account mit dem iPhone konfigurieren kann, damit man GMail-Exchange mit allen Vorteilen nutzen kann.