Posts tagged "isuppli"

iReview 6/2010

Heute ist ja bekanntlich Valentinstag. Falls Ihr als Apple-Fans noch keinen passenden Spruch habt, um die Dame des Herzens zu überraschen, dann kann ich hiermit behilflich sein:

Apps günstiger am Tag der Liebe
Rund 80 iPhone Apps werden am heutigen Tag der Liebe vergünstigt angeboten. Eine Liste gibt es bei Appsforsale.de. Viel Spass beim durchstöbern.

Der schwarze Flash-Peter wird hin und her geschoben
Steve Jobs hat ja gemeint, dass Apple Flash auf kein mobiles Gerät bringen würde, solange Flash für Mac so buggy bleiben würde. Adobe ist aber von Flash überzeugt und bringt neue eine Meldung wenn man per iPhone den Flash-Player laden möchte in der Adobe sagt, dass Apple schuld daran ist, dass man keine Flash-Inhalte auf dem Endgerät ansehen kann.

iPhone App für die olympischen Winterspiele
Seit wenigen Tagen messen sich die Spitzensportler dieser Welt an den olympischen Winterspielen in Vancouver, Kanada. Und natürlich gibt es auch zu Thema eine App! Macprime hat 10 Apps rund Vancouver mit Spiel, Spass und Informationen zu den Winterspielen zusammengestellt.

iPad spült einen hübschen Gewinn in die Apple-Kasse
Glaubt man den Analysten, so wird Apple am iPad ziemlich gut verdienen. Gemäss eigenen Recherchen von iSuppli, soll das iPad in der Produktion zwischen 229,35 und 346,15 Dollar kosten. Das sind aber nur reine Materialkosten. Auch diese Aussage ist gewagt, denn noch weiss niemand, was eigentlich genau im iPad verbaut ist! Analysten glauben auch, dass der Verkaufspreis noch nach unten korrigiert wird.