Posts tagged "iTunes 9.2"

Update: iTunes 9.2

iTunes

Nicht-Entwickler dürfen nun auch ganz offiziell iTunes 9.2 herunterladen. Die neue Version enthält mehrere neue Funktionen und Verbesserungen:

  • Synchronisieren mit iPhone 4, damit Sie Ihre Lieblingsmusik, Filme, Fernsehsendungen, Bücher und mehr auch unterwegs genießen können
  • Synchronisieren und Lesen von Büchern auf dem iPhone oder iPod touch mit iOS 4 sowie iBooks 1.1
  • Verwalten und Synchronisieren Ihrer PDF-Dokumente als Bücher. Lesen Sie PDFs mit iBooks 1.1 auf dem iPad sowie auf jedem iPhone oder iPod touch mit iOS 4
  • Organisieren Sie Ihre Apps auf den Home-Bildschirmen des iOS 4 in Ordnern mithilfe von iTunes
  • Schnelleres Erstellen von Sicherungskopien beim Synchronisieren eines iPhone oder iPod touch mit iOS 4
  • Durch Verbesserungen bei den CD-Covers werden Bilder beim Erkunden Ihrer Mediathek schneller angezeigt

Mit dem Verteilen von iTunes 9.2 ist nun der Weg offen um auch iOS 4 in den Umlauf zu bringen!

Steve Jobs eröffnet WWDC 2010 am 7. Juni 2010

Nun ist es offiziell. Apple hat heute Nachmittag bekannt gegeben, dass der CEO Steve Jobs die Keynote an der Worldwide Developers Conference 2010 abhalten wird. Die Keynote startet um 10 Uhr pazifische Zeit, also 19 Uhr mitteleuropäischer Zeit, statt.

Wie Steve Jobs persönlich in einer angeblichen E-Mail mitteilte, werden die Apple-Fans nicht enttäuscht. Der exakte Wortlaut war: „You won’t be disappointed„. Geantwortet hat Jobs auf eine E-Mail, in der ein aufgebrachter Fan sich über die Sticheleien von Google an deren I/O Konferenz aufgeregt hat.

Was dürfen wir erwarten? Nun folgende Gerüchte wären zur Zeit an köcheln…

  • iPhone HD – Das iPhone der vierten Generation wurde inzwischen schon oft auseinander geschraubt und sämtliche Ersatzteile wurden bereits in allen Variationen fotografiert und dokumentiert. Es wäre also Zeit das neue iPhone vorzustellen und die Vorbestellungen frei zu geben…
  • iPhone OS 4 –  Die vierte Beta von iPhone OS 4 ist sehr stabil und schnell. Ich denke, da fehlt nicht mehr viel um das neue Betriebssystem zu veröffentlichen. Wird aber wohl eher Ende Juli mit dem Release der neuen iPhones freigegeben.
  • iTunes 9.2 – Alleine schon iPhone OS 4 schreit nach einer neuen iTunes Version! Denn bisher ist es nicht möglich die App-Ordner in der aktuellen iTunes Version zu verwalten. Auch Backups sind zur Zeit nicht möglich.
  • Mac OS X 10.7 – Eine Vorschau wäre nett. Was ändert sich? Was ist neu? Warum brauchen wir das neue Mac OS X?
  • Mac Pro – Nachdem schon die MacBook Pro etwas länger gebraucht haben um ein Update zu bekommen, wären nun aber endlich die High-End Computer an der Reihe!
  • MobileMe Update – Aktuell wurde ja die Mail-Lösung von MobileMe überarbeitet und vereinzelt als Beta freigegeben. Mich persönlich überzeugt die neue Oberfläche und ich würde es mir wünschen, dass der ganze MobileMe Account so umgesetzt wird.
  • MobileMe kostenlos – Mit den Neuerungen, siehe oben, könnte Apple MobileMe als kostenlosen Dienst anbieten. Dieses Gerücht ist nun auch schon etwas länger unterwegs und würde wohl eine breite Zustimmung finden. Damit könnte Apple auch Google mal wieder eins ans Schienbein hauen…
  • iPod touch mit Kamera – Im Netz schwirren bereits Bilder des neuen iPod touch herum. Demnach soll der Berührungsempfindliche iPod mit einer 2GB 2 Megapixel Kamera ausgerüstet werden.

Mal sehen was aus meiner Liste wohl am 7. Juni von Steve Jobs vorgestellt wird. Oder habt Ihr noch weitere Ideen?

Eines möchte ich aber noch vorne weg schicken, die Liste ist lang und verlockend. Dennoch solltet Ihr Euch nicht so in die einzelnen Punkte rein steigern und diese auch unbedingt erwarten. Apple hat uns noch immer irgendwie überrascht. Manchmal wurden unsere Wünsche erfüllt, manchmal erst später… Geht offen an die Keynote heran und geniesst es.