Posts tagged "mall"

Wo man hin schaut, ein MacBook nach dem anderen

Ein bisschen schmunzeln musste ich schon als wir im Airport Miami umher gewandert sind um auf unseren Anschluss Flug nach Orlando zu warten. Denn während wir an vielen Lounges vorbei gekommen waren meinte meine Frau plötzlich zu mir: „Ein bisschen unheimlich ist das schon hier, alle haben MacBooks!“

Und sie hatte nicht unrecht. Während der ganzen Zeit in Amerika, hab ich kein einziges Windows-Notebook entdeckt, nur MacBook und mehrheitlich MacBook Pro! Einzig die Regierung hat an allen Desks Dell Computer im Einsatz.

Während unserer Zeit in Orlando, bzw. Disney World, brauchten wir einmal eine Auszeit und wollten shoppen gehen. Also hab ich mein iPhone um Rat gefragt, welches uns dann das Einkaufszentrum The Mall at Millenia vorgeschlagen hat. Da waren Läden wie Bloomingdale oder Macy und natürlich ein Apple Store! Ob Ihr’s nun glaubt oder nicht, aber das war mein erster Besuch in einem Apple Store. Natürlich wurde ich von den Concierges in den orangen T-Shirts freundlich begrüsst und nach meinen Anliegen gefragt. Aber eigentlich wollte ich mich ja bloss ein bisschen umsehen, das MacBook Air noch einmal aus testen und natürlich den neuen iPod nano in Augenschein nehmen.

Ich hab es mir natürlich nicht nehmen lassen, mit den MacBook Air auch gleich das ApfelBlog aufzurufen und per iPhone ein Foto zu schiessen.

Überhaupt scheint das ein Sport in den Stores zu sein, seine Website aufzurufen auf jedem Mac und weiter zu gehen, oder beim iPod mit Lautsprecher seinen Sound auszuwählen und in voller Lautstärke dröhnen zu lassen.

Im Store hatte es auch so genannte Genius, welche den Apple-Benutzer in allen Fragen rund um Ihren Mac weiterhelfen. Ich war erstaunt wie viele Leute diese Service auch tatsächlich nutzten. Weil der Store aber nicht sehr gross war und die Millenia Mall sehr schöne und bequeme Lounges in allen Ecken anbot, traf man immer wieder die Genius bei Ihrer Arbeit in der ganzen Mall an.

Tja, hier in der Schweiz ist man immer noch ein bisschen ein Sonderling wenn man im Zug das MacBook aus der Tasche krammt, in Amerika ist das eher umgekehrt. Apple Computer gehören dort zum normalen Alltag.