Posts tagged "remote backup"

Mac-OS X 10.5.2 wieder mit Remote Backup

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern. Es ist wieder ein Leopard Update in der Pipeline. Entwickler wurde bereits und werden noch mit einem neuen Release-Kandidat von Mac OS X 10.5.2 beliefert. Bei BabyGotMac.com wurden bereits einige Screenshots veröffentlicht.

Die Neuerungen und neuen Features sind:

  • Remote Backup – Da schau her. Es ist also wieder möglich das Time Machine Backup auf jede beliebige Netzwerk Festplatte zu schreiben. Somit muss nicht mehr zwingend Time Capsule eingekauft werden um die Daten irgendwo im Netzwerk zu sichern.
  • DVD/CD Sharing – Neu wird es wohl möglich sein, die Laufwerke anderen Mac’s im Netzwerk zur Verfügung zu stellen. Das könnte auch für Apple TV interessant werden. Somit kann man über Umwege doch noch mit Apple TV eigene DVDs gucken ohne diese gleich zu digitalisieren.
  • Menübar – In Zukunft dasrf der Mac Besitzer selber entscheiden ob er die halbtransparente Menübar mag, oder doch lieber die vom Tiger damals haben möchte.
  • Stacks – Die Stacks erhalten eine neue, weitere Ansicht wie man es bereits aus der Tiger-Ausgabe kannte.

Klingt ja spannend. Und tatsächlich gibt es für alle diese Features Bildbeweise bei BabyGotMac.com. Hoffentlich sind die nicht gefälscht, denn gerade bei der Remote Backup Sache wird sich mindestens Martin Thomas freuen, dass Apple da eingelenkt hat.