Posts tagged "verlosung"

Ladeneröffnung und iPod Verlosung

mp3-player-shop

Bildquelle: MP3-Player-Shop.ch

Bisher konnte man eine Vielzahl von MP3 Player und allem möglichen Zubehör bequem über das Internet bestellen und nach Hause liefern lassen. Wer aber lieber einen Laden besucht und die Produkte in der Hand halten möchte, der kann jetzt die Website MP3-Player-Shop.ch in der realen Welt besuchen!

Seit kurzen führen die Macher des MP3-Player-Shop ein Ladengeschäft in Affoltern am Albis, in dem man einen grossen Teil des riesigen Sortiments an iPod und iPhone Zubehör findet:

Auf 45 m2 finden Sie alles was das iPod und iPhone Benutzerherz höher schlagen lässt. Damit sind wir das erste Ladengeschäft der Schweiz, welches sich ganz auf iPod und iPhone Zubehör spezialisiert hat.

Zu Feier unserer Ladeneröffnung für iPhone und iPod Zubehör, stellt uns Marc Schwarz vom MP3-Player-Shop.ch einen iPod shuffle 2GB in Silber zur Verlosung unter den ApfelBlog.ch Leser zur Verfügung! Alles was Ihr tun müsst um an der Verlosung teil zu nehmen ist, gleich unterhalb dieses Artikel einen Kommentar zu verfassen, dass Ihr an der Versoung teilnehmen möchtet. Natürlich würden wir uns auch freuen, wenn Ihr gleich noch Euer Lieblingsprodukt aus dem grossen Sortiment des MP3-Play-Shop.ch nennt… Bitte tragt Euren Wunsch bis zum 28. Februar ein. Danach entscheidet das Los, wer den iPod Shuffle gewonnen hat.

Es gibt aber noch eine erfreuliche Nachricht. Die ApfelBlog.ch Leser können nämlich doppelt profitieren! Wer bis Ende Februar im Online Shop einen Einkauf tätigt, dem werden mit der Eingabe des Gutscheincode „apfelblog“ ganze 5% des Warenwertes von der Bestellung abgezogen. Dieser Code kann beim Bestellvorgang eingeben werden. Beim Einkauf direkt im Ladengeschäft kann beim bezahlen einfach den Code nennen und von der 5% Gutschrift profitieren.

Kleb Dir Dein MacBook schön

gelaskin

Ich hab ja bereits schon einmal darüber berichtet, dass man sich mit den GelaSkin den iPod schöner kleben kann. Natürlich geht das auch mit einem MacBook.

GelaSkin Deutschland hat mir freundlicherweise ein GelaSkin für mein schwarzes MacBook zur Verfügung gestellt. Denn ehrlich gesagt konnte ich mir nicht vorstellen, dass es wirklich einfach ist eine so grosse Fläche so einfach, gerade, mittig und ohne Luftblasen zu bekleben. Denn wie wir ja bereits wissen, hatte ich schon meine eine oder andere Mühe mit dem bekleben des iPhone.

Die Anleitung für das anbringen der Folie ist sehr knapp gehalten und lautet in meiner persönlichen Zusammenfassung etwa so: Folie abziehen, auf dem Gerät positionieren und von innen nach aussen fest drücken. Und so einfach ist es wirklich! Ich hab die komplette Folie abgezogen und ganz leicht und vorsichtig auf den Deckel des MacBook gelegt. Wenn man das ohne druck macht, kann man nun die Folie noch etwas hin und her schieben um die genaue Position, meistens mittig, fest zu legen. Dann, also ich zufrieden war, hab ich in der Mitte die Folie angedrückt und von innen nach aussen glatt gestrichen. Tja, das war dann auch schon!

Mein MacBook war nun also mit einem GelaSkin dekoriert und geschützt! Denn die Folien sehen nicht nur gut aus, sie schützen auch vor Kratzer! Was ich persönlich bei den Folien etwas schade finde ist, dass der leuchtende Apfel abgedeckt wird. Tatsächlich schafft es das Licht aber, auch dunkle Folien leicht zu durchleuchten!

leuchtender-apfel

Wer also will, dass man trotz der Folie noch erkennen kann, dass man ein MacBook in Betrieb hat, der sollte sich eine helle Folie besorgen, oder eine die entsprechende Stelle vorsichtig ausschneiden. Ob das aus Sicht des Herstellers empfohlen werden kann, kann ich jetzt auch nicht sagen…

gelaskin-macbook

Falls man nach einer Zeit ein anderes Design auf das MacBook kleben möchte, ist das kein Problem. Die Folien lassen sich ohne Rückstände einfach abziehen. Ich selber musste das GelaSkin leider wieder entfernen. Zum einen weil das zur Verfügung gestellte Design mir persönlich nicht so zusagt, zum anderen weil mich das MacBook verlässt… Das ist aber eine andere Geschichte welche es demnächst hier im ApfelBlog zu lesen gibt.

Wer also sein MacBook gerne etwas individualisieren möchte, der sollte mal einen Blick auf die GelaSkins werfen. Die Auswahl ist riesig und auch verschiedenen Folien für Geräte wie, iPod, iPhone, MacBook (Pro, Air), BlackBerry, PC-Laptop, Sony PSP und Nintendo DS sind vorhanden. Spannend ist auch das zugehörige Blog von GelaSkin Deutschland, denn da werden die Künstler und neuen Folien vorgestellt.

Verlosung
Natürlich darf ich, in Zusammenarbeit mit GelaSkin Deutschland, unter allen Teilnehmer ein GelaSkin für das Endgerät Eurer Wahl und im Lieblingsdesign verlosen. Teilnehmen könnt Ihr ganz einfach in dem Ihr bis zum Montag 16. Februar 2009 um 18:00 Uhr hier unten einen Kommentar hinterlegt. Gebt gleich im Kommentar an für welches GelaSkin, für welches Gerät Ihr Euch entscheidet. Ich wünsche allen Teilnehmer viel Glück!

1Password – And the Winner is…

Es ist wieder soweit und ich darf wieder einen Gewinn verteilen. Gewonnen hat dieses mal der Kommentar mit der Nummer 33 von Raffi. Herzlichen Glückwunsch. Die Lizenz ist in den nächsten Minuten per Mail auf dem Weg zu Dir!

Die Teilnehmer, welche bei dieser Auslosung leer ausgegangen sind, denen möchte ich folgende Aktionen an Herz legen, bei welchen Ihr je einen iPod shuffle oder iPod nano gewinnen könnt:

Beide Aktionen erfordern zwar etwas mehr als „nur“ einen Kommentar, dafür ist der Gewinn auch etwas grösser! Ich freue mich auf zahlreiche Teilnahmen…

Zu verschenken: 1Password Lizenz

Der ApfelBlog Leser Martin Thomas wollte mir etwas gutes tun und hat mir eine 1Password Lizenz geschenkt. Denn wer heute eine dieser nützlichen Lizenzen eingekauft hat, hat gleich noch eine gratis dazu gekriegt. Leider, leider habe ich aber bereits eine 1Password Lizenz und verwende auch das dazu passende iPhone App.

Nach Rücksprache zu Martin darf ich die Lizenz nun weitergeben. Daher möchte ich gerne die Lizenz einem von Euch schenken. Einziger Nachteil, die Lizenz lautet auf meinen Namen, was aber weiter kein Problem darstellen sollte.

Wer daran interessiert ist, darf bis zum Sonntag 30. November 2008 um 16:00 Uhr einen Kommentar in diesem Beitrag hinterlassen und nimmt automatisch an der Verlosung teil. Ein Zufallsgenerator sucht dann den Gewinner.

Nicht vergessen…

Ich wollte nur noch schnell einige Aktionen in Erinnerung rufen, welche bald zu Ende gehen.

Back to School: Mach das Beste aus dem Geld der Eltern!
Alle Schüler, Studenten, Lehrer und Dozenten können bei einem Kauf eines neuen Mac Computer bis zum 31. Oktober 2008 auch gleich noch einen neuen iPod nano gratis abstauben!

Günstige Time Capsule Sammelbestellung
Leumund.ch und das ApfelBlog.ch haben eine Sammelbestellung ins Leben gerufen. Wer eine 500GB oder 1TB Time Capsule bis zu CHF 69.00 günstiger bestellen möchte, der kann sich noch bis zum 1. November 2008 eintragen.

500 kostenlose SMS mit XtraSMS und dem iPhone
Mit dem iPhone App XtraSMS können Inhaber eines Xtra-Zone Abos der Swisscom ab dem iPhone 500 SMS pro Monat kostenlos versenden. Wir verlosen eine Lizenz bis zum 3. November 2008 um 18:00 Uhr.

Gewinne ein persönliches Training im Apple Store Glattzentrum
Ihr könnt ein One to One Training im Apple Store Glattzentrum gewinnen! Teilnehmen könnt Ihr, wenn Ihr die Anforderungen erfüllt und an der Verlosung bis zum 4. November 2008 um 18:00 Uhr teilnehmt.

Ich wünsche Euch viel Glück bei der Teilnahme der Aktionen. Übrigens lohnt es sich die Meldungen des ApfelBlogs zu abonnieren, denn es gibt immer wieder tolle Geräte und Lizenzen zu gewinnen. Schliesslich ist bald schon Weihnachten…

Juli iPhone-Schutzhülle – And the Winner is…

Am Montag hab ich die Verlosung um eine iPhone Schützhülle Juli aus Neopren beendet. Der Zahlen-Zufallsgenerator hat die Zahl 31 ausgespukt, somit hat der Kommentar von Freak_out gewonnen! Herzlichen Glückwunsch!

Das Paket mit der Schutzhülle geht noch diese Woche raus, sofern Du mir rechtzeitig Deine Postanschrift mitteilst und mir sagen kannst, ob die Schutzhülle lieber in Orange oder Schwarz haben möchtest. Natürlich würde es uns freuen von Dir zu hören und wie Du die Schutzhülle einsetzt.

Für alle anderen die heute leer ausgegangen sind habe ich gute Neuigkeiten. Es sind bereits wieder zwei Verlosungen in der Mache! Also immer schön die Augen offen halten!

Neopren-Anzug für das iPhone

Wenn man denn endlich im Besitz eines iPhones ist, dann möchte man nur noch das Beste für das eigene Gerät! So wundert es nicht, dass Schutzhüllen und kratzfeste Folien zur Zeit Hochkonjunktur haben.

Die Schweizerin Christa Greminger kennt sich bereits mit Schutzhüllen aus und hat nicht gezögert auch für das iPhone eine sichere Hülle zu erstellen. Ihre Hüllen bestehen alle aus Neopren. Wer jetzt aber denkt, dass das iPhone damit tauchen gehen kann hat sich aber geirrt! Das 4 Millimeter dicke, weiche und angenehme Material ist trotzdem genug flexibel, dass man das iPhone ohne Probleme in die Hülle schieben und wieder heraus ziehen kann. Durch den engen Schnitt hat die Hülle kein Reisverschluss nötig, was das Handling sehr vereinfacht. Wie es sich für ein modisches Accessoir gehört, kann man den Neopren-Anzug in verschiedenen Farben bestellen.

Die Neopren-Hülle ist sehr schön verarbeitet und garantiert Schweizer Handarbeit. Ich durfte die Hülle schon einige Tage ausprobieren. Wenn das iPhone einmal in der weichen Hülle eingebettet ist, kann dem guten Stück beinahe nichts mehr passieren. Es ist geschützt vor leichten Stössen und besonders vor anderen, kratzigen Gegenstände in der selben Tasche.

Das Atelier Juli von Christa bietet aber nicht nur Neopren-Hüllen für das iPhone, sondern auch für andere Mobiltelefon, sowie für Notebooks und Kameras.

Verlosung
Gerne verlose ich zusammen mit dem Atelier Juli diese Juli Neopren-Hülle für das iPhone in Orange oder Schwarz. Die Teilnahme ist ganz simpel: Hinterlasst einfach einen Kommentar in diesem Beitrag bis zum Montag 22. September 2008 um 18:00 Uhr und Ihr nehmt automatisch an der Verlosung teil. Wer mehrere Kommentare hinterlässt, wird trotzdem als nur einen Teilnehmer in die Verlosung aufgenommen.

Natürlich kann der Preis nicht in bar ausbezahlt werden, über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt und der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. Viel Glück!

basicHolster – And the Winner is…

Am Montag hab ich die Verlosung um ein basicHolster von URBAN TOOL beendet. Inzwischen hat sich auch meine Frau als Glücksfee betätigt und wir haben einen Gewinner: Michael (Kommentar 99). Seine Aussage, dass die 99 eine Glückszahl ist scheint sich hiermit zu bestätigen! Glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch von meiner Seite her. Das Paket geht noch diese Woche raus, sofern Du mir rechtzeitig Deine Postanschrift mitteilst, damit Du rasch Deinen Sieg um die Schultern schnallen kannst. Natürlich würde es uns freuen von Dir zu hören und wie Du das basicHolster einsetzt.

Für alle anderen, lasst den Kopf nicht hängen. Es wartet schon das nächste Gimmick darauf getestet und verlost zu werden. Also haltet die Augen offen…