Vorfreude auf Daft Punk!

Vorfreude auf Daft Punk!

Daft Punk - Random Access Memories

Es sind schlichtweg Pioniere in der elektronischen Musik: Daft Punk. Was auch immer die beiden Musiker mit den Robotermasken berühren, es wird zu Gold. Nach dem Album Human After All aus dem jahr 2005 und dem innovativen Soundtrack zum Film Tron: Legacy wird es nun Zeit, die Musik neu zu definieren.

Mit dem Album Random Access Memories soll Disco wieder mehr Gewicht erhalten und die Clubs mit frischer Musik versorgt werden. Das Label und die beiden Franzosen versuchen das Geheimnis um das neue Album gut zu schützen. Im Internet tauchen dafür Fälschungen auf, welche angeblich aus dem neuen Album stammen sollen, meistens aber nur Versuche von unbekannten Musikproduzenten sind.

Ich freue mich auf das neue Album und es ist natürlich auch schon vorbestellt. Übrigens, einer meiner Lieblingssongs von Daft Punk ist Harder Better Faster Stronger. Welcher Daft Punk Song gehört zu Deinen Lieblingstracks?

Random Access Memories - Daft Punk

  • iMarc

    Der Crystal Method-Remix von The Grid vom Tron:Legacy-Remix Album!

  • Matrix

    Around The World und One More Time. Ersteres weil es grandios ist und zweiteres weil der ultralange Break in der Mitte ein absolutes Novum im Bereich kommerziellere Club Musik war.

  • Oli

    Nr. 1, ganz klar One More Time und dann folgt Around The World.

  • Also als Pioniere in der elektronischen Musik kann man sie wirklich nicht bezeichnen. Die Pionierarbeiten wurden in den frühen 70er geleistet. z.B. von Jean-Michel Jarre.

  • tastix

    Rollin‘ & Scratchin‘ und Rock’n Roll

  • ZS4

    Da gebe ich dir Recht. Mein erster Gedanke für „Pioniere der elektronischen Musik“ war jedoch Kraftwerk. Im Vergleich dazu haben Daft Punk ihr erstes Album erst 1997 veröffentlicht!! Nichtsdestotrotz mein Favorit ist Around the World.

  • Aber dennoch haben die Beiden von Daft Punk die elektronische Musik weiterentwickelt und eine eigene Handschrift erarbeitet. Das ist für mich immer noch Pionier-Arbeit. Nur weil mal etwas erfunden wurde, ist die Entwicklung noch lange nicht abgeschlossen, oder?

  • Nein Renato das sicher nicht. Eine Entwicklung ist meines Erachtens nie abgeschlossen. Aber unter Pionierarbeit versteht man nicht das weiterentwickeln von etwas Bestehendem. Pionierarbeit ist gemäss Duden die Wegbereitung auf einem Gebiet was sicherlich Jarre oder auch Kraftwerk im Falle der elektronischen Musik waren. Sie haben die elektronische Musik massgebend beeinflusst. Daft Punk sind heute führend in der Weiterentwicklung dieses Genres. Aber ich möchte das jetzt nicht in einen Glaubenskrieg ausarten lassen. Ich wollte lediglich darauf hinweisen, dass Wegweisend hier doch wohl etwas zu hoch angesetzt sein könnte. Also tiiiiiieeeeef durchatmen ;-)

  • Alex

    Natürlich eher die alten Sachen, „Around the world“ (Hammer-Video!), „Musique“ und „Veridis Quo“. Human After All war eine Enttäuschung IMO, darum bin ich gespannt, ob das neue Album an die alten Sachen anknüpfen kann.

  • Keri

    Mein Favorit: „Flynn Lives“. Episch! :-D

  • Keri

    Mein Favorit: „Flynn Lives“. Episch! :-D

  • Reto

    Es gibt nicht DEN Lieblingssong. Jedes Album ist einfach Genial – bin total gespannt auf ihr neues Werk. Schön Daft Punk auf deinem Blog zu sehen :).

  • Pingback: iTunes Perle #29: Fedde Le Grand – “Rockin’ N’ Rollin’” - ApfelBlog()