Was gibt es neues an der MacWorld 2008?

Apple 3. Dezember 2007 2 min read

author:

Renato

Was gibt es neues an der MacWorld 2008?

Reading Time: 2 minutes

Das Weihnachtsgeschäft ist noch in vollem Gange und wahrscheinlich wird Apple mit den neuen iPod kräftig die Kassen füllen! Die Analysten sagen es so voraus, und die Apple-Kenner wissen es schon lange! Doch wir wollen weiter schauen und fragen uns wie es im Frühling weiter geht.

Vom 14. bis 18. Januar findet in San Francisco die MacWorld (MWSF) 2008 statt. Natürlich gehört die MWSF zu den Konferenzen an welcher gerne neue Produkte vorgestellt werden. Im noch aktuellen Jahr hat sich Apple selber übertroffen unddas brandneue iPhone sowie stark überarbeitet Produkte, wie den iMac, auf den Markt gebracht. Wird auch im neuen Jahr ein bahnbrechendes Produkt vorgestellt?

Im Moment gibt es noch keine Anzeichen auf eine grosse Sensation. Aber über folgende Erneuerungen wird bereits gemunkelt:

  • iPhone v2.0 – Steve Jobs und auch der CEO von AT&T haben bereits bestätigt, dass man seit längerem an einer zweiten Version des Apple Mobiltelefon arbeitet und im Jahr 2008 auf den Markt bringt. Die MWSF 2008 wäre der ideale Zeitpunkt und Ort!
  • MacBook Tablett – Auch dieses Gerät gehört zu den Produkten, über welches immer noch gerne spekuliert wird. Inzwischen geht man davon aus, dass das Tablett als Accessoire für den heimischen iMac verkauft werden könnte.
  • SubNotebook – Entweder ist damit ebenfalls das MacBook Tablett gemeint, oder aber Apple arbeitet an einem ultra dünnen und kleinen Notebook.
  • Verbesserte iMac’s – Ca. im Febraur könnte es bereits soweit sein, dass die eigentlich noch mehr oder weniger neuen iMac’s eine Frische-Kur bekommen.

So oder so, bevor ich im neuen Jahr meinen iMac einkaufe, warte ich mal ab was die MWSF bringt. Vielleicht werden da ja bereits die überarbeiteten iMac’s vorgestellt, oder aber man bekommt eine Ahnung, ob es sich denn überhaupt lohnt noch einen Moment zu warten.

Was denkt Ihr? Mit was wird Apple das neue Jahr einläuten? Gibt es überhaupt schon neue Produkte an MWSF oder kommen die erst später im 2008?

Renato

Renato Mitra ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.
10 Comments
  1. roger

    Ich hoffe ehrlich gesagt auf einen neuen MacPro. Das Teil ist ja mittlerweile ziemlich in die Jahre gekommen. Auch die Cinema-Displays haben schon zig Lenze auf dem Buckel.

  2. Andrea

    Ich möchte lieber neue total überarbeitete MBPs! Das wäre toll :-) Und iPhone Nr 2.

  3. Smaug

    Mein Traum wäre ein iPhone 2 (Wenn möglich mit UMTS, 16 GB. GPS ist nicht nötig, wäre aber um so schöner), das auch in der Schweiz erhältlich ist. Von mir aus nur bei Swisscom. Das ist mir egal. Was denkt ihr, sind die Chancen, dass dies eintritt?

  4. niiconn

    Eine Ankündigung eines neuen iPhone-Modells wäre möglich. Ein Release wird aber eher auf März/April erwartet. Und dann erstmal nur für die USA. Neue Cinema-Displays fänd ich schön. Die Dinger kommen langsam in die Jahre.

  5. Renato

    @niiconn: iPhone erst im März? Wer weiss, ich denke aber das die für den Start in der Schweiz schon bereit sind. Ich bezweifle jedoch stark, dass das iPhone 2 erst nur in den Staaten ausgeliefert wird, denn was wollen die Amis mit UMTS???

  6. Michael

    Ich stimme Renato zu. Es macht viel mehr Sinn ein iPhone mit UMTS in der Europe oder im asiatischen Raum vu vertreiben. Ich hoffe, dass endlich mal MBPs kommen, bei welchen sich die Festplatte wechseln lässt (ohne vorher 45 Schrauben lösen zu müssen...)

  7. Puttabong

    Ich hoffe auch auf ein MacBook Pro mit einer überarbeiteten Tastatur! Mit der jetzigen bin ich nicht wirklich zufrieden. Vielmehr denke ich da an das gleiche Tastaturlayout wie die aktuellen Apple Keyboards. :) - Puttabong http://touch.kbot.de

  8. Tom

    Ich hoffe ebenfalls auf einen Mac Pro, oder auf ein Desktop Zwischending mit iMac Leistung, aber mit der Möglichkeit 2 Bildschirme anzuhängen...

  9. doonot

    swisscom wird das iPhone v2 am 29. Februar vertreiben, dies ist sicher!

  10. patrick

    Jetzt, wo die MacWorld schon läuft ist es zwar schon etwas spät, aber vielleicht gibt's die neuen (Mac)Books(Pro/Air/...) ja mal endlich in allen Alufarben, die man von den iPods schon kennt? Und eine Bluetooth-Tastatur mit Nummernblock bitte!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.