Posts tagged "Premiere"

JOBS – Exklusive Kino-Premiere für dich! [Updated]

Exklusive Premiere mit Blogbusters und ApfelBlog: JOBS

Es wurde bereits viel über die erste Verfilmung von Steve Jobs Leben gesagt und geschrieben. Vielleicht sogar zu viel. Die Macher selber haben das Web mit Ausschnitten aus dem Film überflutet und Kritiker, inklusive Apple Mitbegründer Steve Wozniak haben den Film zerrissen. Es ist an der Zeit sich selber ein Bild über den Film zu machen!

Einladung zur exklusiven Premiere von JOBS

Darum laden Blogbusters.ch, das Onlinemagazin für mehr Filmgenuss und ApfelBlog.ch 100 Gäste am 19. September 2013 zur Exklusiven Premiere von JOBS ein. Aber Achtung, es hat wirklich nur 100 Plätze und wer zuerst kommt, der malt zuerst! Ich würde mich freuen viele von meinen ApfelBlog.ch Leser an dem Abend im Kino persönlich kennen zu lernen. Wenn es dir zeitlich geht, dann melde dich doch an. Aber bitte nur wenn du wirklich kommen kannst.

Eventbrite - Exklusive JOBS Premiere

Vorgeführt wird der Film im Kino Abaton an der Heinrichstrasse 269 in Zürich. Das Programm, bzw. der zeitlich Ablauf sieht wie folgt aus:

  • 19:15 Uhr – Apéro
  • 20:00 Uhr – Filmstart
  • 22:00 Uhr – Tweet-up mit Renato Mitra von ApfelBlog.ch und Chris Beyeler und Cem Topçu von Blogbusters (in der Nähe vom Kino Abaton)

Update 18.9.2013, 18:00 Uhr

Aufgrund einer Planungspanne findet das vorgängige Apéro leider doch nicht statt. Wir entschuldigen uns – auch im Namen von Ascot Elite – sehr dafür.

Anstelle dessen erhält jeder unserer Gäste einen Gutschein für gratis Popcorn und Getränk! Wer nach dem Film noch mag, soll uns doch noch unserem Tweet-up anschliessen, der gleich nach dem Film im Nooch stattfinden wird.

Neues Programm

  • 19:30 Uhr – Ticketausgabe mit Gutschein für Popcorn und Getränk (anstelle Apéro)
  • 20:15 Uhr – Filmstart
  • 22:15 Uhr – Tweet-up mit Renato Mitra von ApfelBlog.ch und Chris Beyeler & Cem Topçu von Blogbusters (im Nooch, gleich neben dem Kino Abaton)

 

Filmstory

Der Film verfolgt das Leben des legendären Apple-Gründers Steve Jobs (Ashton Kutcher) von seinen Anfängen als Hippie hin zu einem der einflussreichsten Unternehmer der Gegenwart. Uni-Abbrecher Steven Paul Jobs (Ashton Kutcher) hat seine eigenen Vorstellungen und Ideen. Mit seinem langjahrigen Freund Steve Wozniak (Josh Gad) gründet er 1976 das Unternehmen „Apple Computer Company“ in der Garage von Steve. Jobs hat die Vision, dass irgendwann jeder Haushalt Amerikas einen Computer hat. Seine Ideen und Visionen sind wegweisend für die moderne Computertechnik und -nutzung, doch innerhalb der Firma entstehen Widerstände gegen den charismatischen Gründer. Es kommt zu einem internen Machtkampf mit Apple-Geschäftsführer John Sculley (Matthew Modine)…