HomePod mini in der Schweiz kaufen2 min read

HomePod 2. November 2020 2 min read

author:

HomePod mini in der Schweiz kaufen2 min read

Reading Time: 2 minutes

Vor kurzem hat Apple den HomePod mini vorgestellt. Allerdings ist der Smart Speaker vorerst, wie auch der grosse HomePod, offiziell nicht in der Schweiz erhältlich. Dennoch gibt es Möglichkeiten den HomePod mini in der Schweiz zu kaufen.

So kannst du den HomePod mini in der Schweiz kaufen

Den grossen HomePod gibt es nicht im Apple Store in der Schweiz zu kaufen. Höchstwahrscheinlich, weil Siri in der Schweiz nur ein Bruchteil davon kann, was die Sprachassistentin in Deutschland oder Amerika erledigt. Entsprechend schauen Frau und Herr Schweizer auch bei der kleinen Version, dem HomePod mini in die Röhre. Dabei beginnt an diesem Freitag 6. November die Vorbestellung und ab dem 16. November ist der kleine, intelligente Lautsprecher erhältlich.

Wo kann man den HomePod mini in der Schweiz kaufen?

Nun, wir könnten natürlich über die nördliche Grenze fahren und uns dort die kleine Sound-Kugel holen. Dank Corona eine nicht so prickelnde Angelegenheit. Es gibt auch den einen oder anderen Trick mit Adressen in Deutschland an die man sich aus deutschen Onlineshops was schicken lassen kann, was dann später in die Schweizer weitergeleitet wird.

Andererseits gibt es aber auch Schweizer Onlineshops, welche den ganzen Import auf sich nehmen und dann in der Schweiz, mit einer entsprechenden Aufwandsentschädigung, verkaufen. Folgende Möglichkeiten sind mir bisher bekannt, vielleicht hast du auch noch Tipps…

Hier den HomePod mini in der Schweiz kaufen

Alle diese Online-Shops können aber noch nicht genau sagen, wann die kleinen HomePods geliefert werden können. Ziemlich sicher erst ein paar Tage nach dem 16. November. Aber als Weihnachtsgeschenk sollte es noch klappen.

Renato Mitra ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.