Posts tagged "reseller"

iPhone Preise in der Schweiz sind am purzeln

Nein, nicht die offiziellen Preise des iPhone werde gesenkt, sondern die Preise im SchwarzGrau-Markt. Noch immer ist das iPhone in der Schweiz nicht offiziell via Apple oder einem ausgewählten Provider erhältlich. Die grossen Gewinner dieser Misere sind mutige Importeure. Privatopersonen bringen das Apple Mobiltelefon schon seit dem Release im letzten Jahr aus USA in die Schweiz und verkaufen die gefragten Geräte mit grossem Gewinn! Während man im Sommer 2007 noch bis zu CHF 1500.00 für ein Gerät hinblätterte, sind es inzwischen um die 900 bis 1000 Franken.

Für ein kleines Aufsehen sorgt nun der Online-Shop Digitec! Die Preise für die importierten Geräte sind gesunken auf CHF 699.00 für ein 8GB iPhone und die 16GB Versionen kostet noch schlappe CHF 799.00. Entscheidet man sich zusätzlich noch für einen Providervertrag, bekommt man ein 8GB iPhone schon ab 319 Franken! Bis ende April schenkt Digitec den Besteller sogar noch die Postversandgebühren.
Was zum Teil kritisiert wird ist die Garantie welche nur einen Monat dauert. Da man aber das iPhone sowieso freischalten muss, entfällt danach jeglicher Garantie Anspruch auf das Gerät gegenüber Apple! Also kann das gar nicht mehr stören…

Man darf jetzt gespannt bleiben, wie sich dieser graue iPhone Markt in der Schweiz weiter entwickelt. Purzeln jetzt auch die Preise der privaten Verkäufer? Oder ist das Angebot von Digitec so sehr beschränkt, dass man danach wieder CHF 900 verlangen kann? Im ApfelForum können wir die privaten Angebote mitverfolgen.