Posts tagged "Empfang"

Hat das iPhone einen schlechten Empfang?

iPhone Family

Der ApfelBlog-Leser Fabian hat mich auf einen Blick-Artikel aufmerksam gemacht, in dem man über eine österreichische Studie berichtet, wonach mit dem iPhone 1,5 bis 2 Prozent aller Gespräche abbrechen. Beim Mitbewerber Samsung Galaxy S III sollen es hingegen nur 0,8 bis 1,1 Prozent gewesen sein, also rund die Hälfte. Fabian selber meint:

Habe selber ein iPhone 5 und finde das es keine Behauptung ist sondern leider wirklich die Wahrheit:)

Diese internen technischen Auswertung eines österreichischen Betreibers  kann ich leider nicht nachvollziehen. In meiner 5-jährigen iPhone Karriere, in der ich jedes iPhone-Modell in den Händen gehalten habe und jeweils mindestens 11 Monate in Betrieb hatte, musste ich keinen einzigen Telefonabbruch, bzw. Dropped Call, erleben!

Woran kann es also liegen? Vielleicht doch am Netz? Denn futurezone erwähnt im Artikel auch, dass der jeweilige Smartphone Hersteller sich mit dem Netzbetreiber austauschen muss für eine optimale Abstimmung:

Die Abstimmungen für die Smartphones muss der Hersteller vornehmen bzw. muss sie mit dem Netzwerkbetreibern machen. „Hier dürfte Apple etwas ungenauer sein als die Konkurrenten“, so der technische Verantwortliche des Betreibers zur futurezone.

Ruft man sich aber die Sache mit dem neuen 4G/LTE von Swisscom in Erinnerung, so dürfte es klar sein, mindestens für 4G scheint sich Apple in der Schweiz viel Zeit zu nehmen um eigene Tests zumachen. Denn erst nach diesen Tests darf Swisscom, so der Mobilfunkbetreiber selber, das iPhone 5 an’s schnelle 4G/LTE Netz.

Interessant ist aber, dass das Problem in erster Linie mit Telefonanrfen besteht. In Sachen Datenverkehr ist das iPhone absoluter Spitzenreiter.

Wie sind eure Erfahrungen? Hatte ich mit meinen Geräten immer nur Glück? Ist das Netzwerk von Swisscom so stark, dass ich darum keine Probleme hatte? Wie sind eure Erfahrungen mit Dropped Calls und dem iPhone?