Posts tagged "Geldbeutel"

Passbook – Endlich Ordnung im Portemonnaie

Passport und Mitgliedskarten

Mit dem neuen Betriebssystem iOS 6 kommt auch eine neue App von Apple mit dem Namen Passbook. In Passbook können Eintrittskarten, Flugtickets, Gutscheine, Mitgliedskarten und vieles mehr gespeichert und verwaltet werden. In der App sehe ich die Hoffnung, dass das Portemonnaie (für unsere nördlichen Nachbarn: die Geldbörse) deutlich dünner wird. Jeder Verkaufsladen hat heute eine Mitgliedskarte, oder ein Rabatt-Heft oder ähnliches. Gross Konzerne wie Migros, Tchibo und Coop haben Karten mit denen das ganze Kaufverhalten digital festgehalten wird, wofür man dann jeweils mit einem Rabatt belohnt wird… Aber auch diese Konzerne sind bereits auf die Idee gekommen, dass der einfach Strichcode eigentlich mit dem Smartphone ausgegeben werden kann und man dafür keine Plastikkarte braucht. Jetzt hat man einfach dutzende von Apps im Smartphone, nur für den Strichcode…

Apple will nun all die vielen, vielen Karten, oder eben auch einzelnen Apps, in einer App Zusammenfassen. Eben mit Passbook. Dazu soll Passbook noch intelligent sein. Je nach Geolocation kann Passbook uns dann nämlich daran erinnern, dass wir bei Starbucks noch ein Guthaben haben, wenn wir in der Nähe eines solchen Kaffee-Hauses sind. Neben solch belanglosen Vergünstigungen, Mitgliedskarten, Gutscheine und ähnlichem sollen aber auch Flugtickets in Passbook gespeichert werden, oder Eintritte für Themenparks. Kurz, sämtliche Karten könnten aus der Geldbörse verschwinden, ausser amtlichen Ausweisen, Kredit- und Bankkarten. Sofern die Unternehmen mitmachen…

Bereits jetzt kann man über die Website PassSource sich virtuelle Gutschein und ähnliches ausstellen lassen. Es gibt aber auch schon Portale, die haben bereits einen Businessnutzen darin entdeckt, den Leuten zu helfen, einfach mit wenigen Klicks solche Gutscheine, Mitgliedskarten, Vergünstigungen und Veranstaltungstickets über PassK.it erstellen zu lassen. Wie einfach es sein wird, nachdem Apple iOS 6 veröffentlich hat, wird in diesem Video demonstriert:

Hier ein paar Screens von der Passbook App mit diversen Mitgliederkarten und Gutscheinen:

Sehr beeindruckend ist auch die kleine aber feine Animation wenn man einen Gutschein löschen möchte. Dann fährt ein kleiner Shredder von unten nach oben und zerschnippselt den Gutschein. Ich bin sehr gespannt wie offen Passbook für Drittanbieter sein wird und ob Apple damit einen neuen Standard im Bereich Ticketing erreichen kann. Auf jeden Fall wäre es eine hilfreiche Sache wenn die jeweils aktuelle Rabattkarte vom iPhone gleich selber zur Verfügung gestellt wird, je nach Lokal in dem ich mich befinde. Und natürlich freue ich mich über ein dünneres Portemonnaie.