Posts tagged "i’m a pc"

Eine weitere Runde: Apple Vs. Microsoft

Die teure „I’m a PC“ Werbekampagne von Microsoft nimmt einen neuen Anlauf und geht interessanterweise da weiter, wo Steve Ballmer auf gehört hat. Eine „zufällige“ Person von der Strasse soll ein Notebook unter 1000 Dollar finden. Wenn Sie es findet, bekommt Sie das Geld und darf es sich kaufen…

Interessant ist, Apple hat ein Notebook unter 1000 Dollar, leider war der Dame dann der Bildschirm aber zu klein. Also geht Sie in einen Discounter und kauft sich ein HP Notebook. Eigentlich wirbt ja die Kampagne nur für HP… Naja, irgendwie hab ich mir beim Werbe-Schlagabtausch von seitens Microsoft schon etwas mehr Witz und Charme erhofft…

I’m a PC too…

Seit kurzen hat Microsoft mittels der neuesten Werbekampagne eine Antwort zu den „I’m a Mac“ Werbespots aus dem Hause Apple. Böse Zungen behaupten, dass Microsoft keine eigenen Ideen hat und nicht nur Funktionalitäten und User Interface aus Mac OS X klaut, sondern eben auch die Inspiration für die Werbung.

Die Community hat bereits gewirkt und einen Remix aus der aktuellen Werbekampagne gebaut. Und wo sie Recht haben, da haben sie Recht:

Eigentlich bloss schade das man den Herrn hier nicht verwendet hat:

„I’m a PC“ wurde mit einem Mac erstellt

Die Geschichte ist unbezahlbar! Vielleicht habt Ihr es schon gelesen, aber Microsoft hat sich endlich von den lächerlichen Seinfeld & Gates Filmen abgewandt und greift Apple nun Frontal mit eigenen „I’m a PC“ Werbespots an.

Der Flickr-Benutzer LuisDS hat aber eine lustige Entdeckung gemacht. Beispielsweise die Bildergalerie der Werbekampagne auf der Microsoft Website wurden mit Adobe Photoshop CS3 auf einem Mac erstellt!

Klar war das Microsoft peinlich, als das ganze ans Licht kam, und man hat über Nacht die Bilder ersetzt. Dass das schnell und unüberlegt passieren musste erkennt man auch daran, dass die Dateien, mit der selben mässigen Qualität, nun plötzlich anstelle von 272 KB, satte 852 KB schwer sind!

(via)