iOS 4.2 ab heute für iPad, iPhone und iPod touch verfügbar!

iPad iPhone 22. November 2010

author:

iOS 4.2 ab heute für iPad, iPhone und iPod touch verfügbar!

Lange mussten wir warten… Aber ab heute soll man das Apple Betriebssystems für iPad, iPhone und iPod touch herunterladen können. iOS 4.2 bringt über 100 neue Funktionen von iOS 4.0, 4.1 und 4.2 auf das iPad inklusive Multitasking, Ordner, einheitlichen Posteingang, Game Center, AirPlay und AirPrint. Im Verlauf des heutigen Tages soll man sich das neue Betriebssystem herunterladen können.

Steve Jobs sieht das Update nicht einfach nur als eine Software-Verbesserung:

iOS 4.2 macht das iPad zu einem komplett neuen Produkt, und das rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft. Wieder einmal setzt das iPad mit iOS 4.2 den Massstab, den andere Tablets anstreben und nur wenige – wenn überhaupt – je erreichen werden.

Ziemlich Kampflustig die Aussage… Eigentlich bringt iOS 4.2 nur die Funktionen auf das iPad, was wir uns schon lange vom kleinen Bruder, dem iPhone gewöhnt sind. Also eigentlich keinen Grund hier so grosse Reden zu schwingen. Und auf das mussten wir nun so lange warten:

  • Multitasking
    iPad-Anwender können nun ihre Lieblings-Apps laufen lassen und sofort zwischen ihnen hin- und her wechseln, und das unter Bewahrung der extrem langen Batterielaufzeit des iPad.
  • Ordner
    Mit Ordnern können Nutzer ihre Apps per Drag-and-Drop verwalten.
  • Verbessertes Mail
    Mail bietet vereinheitlichten Posteingang, schnellen Wechsel zwischen Posteingängen verschiedener e-Mail-Accounts sowie nach Konversationen kommentierte Nachrichten.
  • Game Center
    Mit Game Center haben iPad-, iPhone- und iPod touch-Anwender unter anderem die Möglichkeit Freunde zu einem Spiel einzuladen, automatisch gegen neue Gegner zu spielen, Spielstände und Fortschritte zu zeigen sowie neue Spiele zu entdecken, die bereits von ihren Freunden gespielt werden.
  • AirPlay
    Apple TV wird dank dem neuen AirPlay ein grossartiges Zubehör für iPad, iPhone und iPod touch, da es ab sofort möglich ist, Musik, Videos und Fotos drahtlos von iPad, iPhone und iPod touch über Apple TV auf den HD TV zu streamen. iOS-Nutzer werden darüber hinaus in der Lage sein über AirPort Express und AirPlay Musik drahtlos zu jeder Stereoanlage oder Aktivboxen zu streamen. In den nächsten Monaten werden Lautsprechersysteme auf den Markt kommen, die AirPlay unterstützen – auf diese kann man dann direkt drahtlos streamen.
  • AirPrint
    AirPrint ist die nächste Generation von drahtlosem Druck über WLAN, die das Drucken unglaublich vereinfacht, da keinerlei Druckertreiber mehr benötigt werden. Eine Auswahl an kompatiblen AirPrint-Druckern inklusive HP Photosmart, HP LaserJet Pro und HP Officejet sind die ersten, die das Drucken von den iOS-Geräten unterstützen. iPad-, iPhone- und iPod touch-Nutzer können Dokumente oder Fotos mit einem Fingertipp drahtlos auf jedem Drucker, der AirPrint unterstützt, ausdrucken.
  • Find my iPhone Ohne MobileMe-Account
    Zur Ortung eines eventuell verlorengegangenen Geräts kann man die Find My iPhone (oder iPad oder iPod touch)-Funktion nutzen, für die man ab sofort keinen MobileMe-Account mehr benötigt. Die Find My iPhone-App kann man kostenlos aus dem App Store herunterladen und mit deren Hilfe ein vermisstes Gerät auf einer Karte orten, an das Gerät eine Nachricht senden oder es einen Signalton abspielen lassen. Um private Daten bestmöglich zu schützen, können Anwender per Fernzugriff das Gerät sperren oder die Inhalte aus der Ferne löschen. Diese Funktion ist jedoch nur für iPhone 4, iPod touch der vierten Generation und das iPad möglich. Alle älteren Geräte können nicht von der Funktion profitieren.

Und zum Schluss noch ein paar beeindruckende Zahlen...
Bis heute wurden mehr als sieben Milliarden Apps aus dem App Store heruntergeladen. Es sind mehr als 300.000 Apps für Kunden in 90 Ländern verfügbar - darunter über 40.000 Apps für iPad. Ãœber 125 Millionen iOS-Kunden auf der ganzen Welt können aus einer unglaublichen Anzahl von Apps in 20 Kategorien wählen. Diese beinhalten Spiele, Produktivität, Nachrichten, Sport, Gesundheit und Fitness, Referenz und Reisen.

Geduld ist gefragt
Nicht nur Ihr möchtet heute unbedingt das neue Betriebssystem herunterladen. Auch ein paar Millionen anderer iPhone, iPd und iPod touch Besitzer möchten das heute noch machen. Apple wird die Updates wohl gestaffelt auf die  Welt los lassen. Dennoch kann es sein, dass das downloaden langsam vor sich geht. Also nicht gleich verzagen!

ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.
58 Comments
  1. Thomas Kra (via facebook)

    wird sicher um 19 Uhr veröffentlicht werden

  2. mmemichi

    Nur mal so ne blöde Frage: Abgesehen von AirPlay und AirPrint, gibts irgendwelche neuen Features fürs iPhone?

  3. Oliver Bär (via facebook)

    endlich!!!!! Multitasking das war überfällig

  4. Rens

    Was bringt mir die Iphone-Suchfunktion auf meinem Iphone, wenn ich mein Iphone nicht mehr finde??

  5. Piper89

    Ich werde mit dem Update sicherlich noch ein wenig warten. Die beiden Air-Features und die gratis Find-Funktion sind keine Killer-Features, wegen denen das Update ein Muss ist.

  6. Renato

    @mmemichi: Neue Töne für Nachrichten! =) Tatsächlich sind die Updates in ersterlinie für das iPad gedacht und um die drei Geräte auf einen gemeinsamen Stand der Dinge zu bringen. Da muss das iPhone halt nur zuschauen...

  7. Martina Schneider (via facebook)

    wie immer 19:00 :)) *freu*

  8. christian

    @Thomas: Ja, laut MacWorld ist das Update ab 10am Pacific Standard verfügbar, das wäre hier dann 1900. @Piper89: Und auf was willst du genau warten?

  9. Michael

    Find my iPhone nur für das iPhone 4 verfügbar zu machen halte ich übrigens für eine der frechsten Aktionen, die Apple jemals gebracht hat. Sonst konnten sie sich ja gerne noch mit “Leistung reicht nicht aus” rausreden, aber hier ist es jawohl nur noch lächerlich. Im übrigen geht mein Dank an HTC. Welche so einen Service vorbildlicher Weise bereits gratis anbieten, denn Somit war Apple quasi gezwungen nachzuziehen! ;)

  10. lu.

    Geil: Die von Mobile Me bekannte Find my iPhone / iPad App ist ab sofort gratis! Wurde auch höchste Eisenbahn... oder war das vorher schon so (die App war natürlich vorher schon gratis, die Benutzung aber nicht)? Freu mich auch auf das längst überfällige Multitasking beim iPad...

  11. lu.

    @Michael: wie meinst du das? Zitat von der Apple-Page: "Sie ist jetzt für alle iPhone 4, iPad oder iPod touch Geräte der 4. Generation mit iOS 4.2 kostenlos." @Oliver: Dank der App kannst du von deinem Computer aus schauen, wo dein Gerät sich befindet und es im Notfall sperren;) Besitzt du neben einem iPhone auch noch ein iPad (als Bsp.), kannst du auf dem iPhone schauen, wo sich dein iPad befindet) etc.

  12. Michael

    @lu, so wie es da steht ;D für iPhone 3G, 3GS ältere iPods wird diese Funktion nicht erhältlich sein. Mir ist es ja ansich egal, denn ich habe ein iPhone 4. Aber ich finde es lächerlich von Apple das nicht zumindest auch auf dem iPhone 3GS anzubeiten. Und das Argument Leistung, kann man hier sicher nicht bringen.

  13. Remo

    Also mein iPad werd ich nicht aktualisieren. es ist gejailbreaked und es ist einfach nur geil so ;)

  14. christian

    find my iphone wird man bestimmt auch über me.com benutzen könne, damit man vom browser aus sieht wo das iphone ist. auf me.com erscheint seit neustem automatisch ein @me.com wenn man den benutzernamen eingibt.. wenn man dann ne andere mail endung eingibt wechselt auch der ganze header screen.

  15. macmash

    Hello also, Find my iPhone via MobileMe funktioniert ganz sicher auch mit einem 3G - anhand des oben genannten Textes ist nur nicht klar ob dieses auch kostenlos sein wird, ich denke jedoch schon. Apple wird dadurch auch iAd's besser setzen können und weiss immer wo auf der Welt iPhone User unterwegs sind -genau das was wir die letzten 10-20 Jahre verschrieen haben finden wir jetzt plötzlich cool :-) Think Different!

  16. iPhone 3G S

    @ macmash findymyiphone funktioniert nur auf dem iphone 4.

  17. Pat

    Update wurde schon 3mal gefunden und jedes mal beim draufklicken gibts ne fehlermeldung :-(

  18. Pat

    Juhui bei Versuchnummer 5 hats geklappt ist bald heruntergeladen :-)

  19. steve_v

    bei mir gehts jetzt auch. :)

  20. serge

    Hmmm, irgendwie scheint sich das Update für iPhone 4 nicht wirklich zu lohnen. Also mal abwarten..............

  21. crocx

    Kann es jetzt gleich herunterladen! 322mb grösse

  22. crocx

    noch ein nachtrag! auf me.com steht man soll es auf seinem iphone 4 oder ipad einstellen mit dem iphone finder. steht aber nirgends was von 3g und 3gs

  23. Mgandalf

    Krass - ich habe 624mb - wie kommt das ....?

  24. Mgandalf

    so - jetzt gehts los

  25. Marcel

    AirPrint und AirPlay sind eine super Sache aber ich vermisse beim iPad den Benutzerwechsel Modus. Da das iPad gegenüber dem iPhone von mehreren Benutzern bei mir im Haushalt genutzt wird.

  26. Mgandalf

    Mist - Server überlastet....

  27. Mgandalf

    Jetzt klappts - gleich sage ich mehr !

  28. Pat

    Fertig Heruntergeladen :-) Installiert nun :-)))))

  29. Mgandalf

    Fehler 1013.... Weiss da jemand was ? Mein iphone ist nicht gejailbreakt.... Ehrlich

  30. mindman

    Sind die 17 neuen Nachrichten Töne nur fürs Iphone4??? Ich hab ein 3GS und nach dem Update sind keine neuen Töne vorhanden :-((

  31. Carry

    1905 Uhr iPad Update gestartet... 1925 Uhr iPhone4 Update gestartet... 1955 Uhr... Beide Geräte laufen wieder ;-)

  32. crocx

    es handelt sich nach itunes nicht umm 4.2 sondern um das 4.21 hahaha

  33. Pat

    Verstehe ich das richtig? Eine der besten Tastatur Features auf dem iPad, nämlich, dass wenn man ein o lange drückt und loslässt kommt direkt ein ö, ohne das man rumrutschen muss, ist weg! ;-( Das wäre dann echt ein Rückschritt!

  34. immedia

    wo finde ich die Airplay funktion auf Iphone4. Nun ist das Ipad an der reihe....

  35. immedia

    Hab ich das richtig mitbekommen das ich vom ipad/Ipohne nur den Ton auf AppleTV Streamen kann? Kriege nur den Ton auf Apple TV vom Film und Fotos keine Spur....

  36. Endlich, freu mich schon :-)

  37. Jamiri

    @Pat: Auf dem iPad lassen sich Umlaute doch schon immer und auch weiter in 4.2 viel einfacher durch ein Wischen vom Vokal nach oben schreiben. Geht viel schneller.

  38. Patrick Imfeld (via facebook)

    ohh auch ein Update für Apple TV, vileicht funktioniert vileicht danach mit Airplay auch Video vom Iphone zu senden und nicht nur den Ton.....

  39. immedia

    Mit dem Update für Aplle TV Funktionierts ;-) Video,Foto,Musik ;-)

  40. Michael

    AirPrint ist ne enttäuschung, hat man keinen HP Drucker guckt man in die Röhre (sogar wenn man einen hat, heisst es ja noch nicht das es geht, iwas von wegen ePrinkt oder so ka)...ansich tolles Feature für nichts...

  41. Roland Zalubil (via facebook)

    kann iphone jetzt nicht updaten. kann das an serverüberlastung liegen? fehlermeldung schreibt ipod-aktualisierungsserver nicht erreichbar. ich solle es später versuchen.

  42. Roland Zalubil (via facebook)

    ganz toll. jetzt will ich updaten und die fehlermeldung kommt nicht mehr. dafür ist mein iphone 4 jetzt im recovery mode also das mit dem itunes logo und usb stecker und kann jetzt alles vergessen. fehlercode 2013. ich bin jetzt wirklich sauer.

  43. Ralph

    So, jetzt sollen nur noch die Speaker Firmen ihre "Airplay enabled" Speakers rausbringen (go iHome) und ich bin Happy, happy, happy, happy.....

  44. Pät

    @Jamiri - das funzt jetzt nicht mehr so wie vorher! :-( @All - hat jemand das Update schon auf einem 3G? Erfahrungen betreffend Geschwindigkeit?

  45. Uwe

    Das Teil hat leider einen Bug: man kann keine "é" mehr eingeben - wenn man länger auf dem "e" bleibt erscheint nur noch ein zusätzlicher "e" (mit einem Punkt), keine mit accent grave, aigu, ... Tastatur = "Deutsch (Schweiz)" Auf dem 3G läuft es ganz ordentlich.

  46. Jamiri

    @Pät: also auf dem iPad funzt das bei mir mit den Umlauten genauso wie bisher. Einfach kurz den Buchstaben berühren und nach oben Wischen. Auf dem iPhone bin ich noch auf 4.1 geblieben, als ich gemerkt hatte, dass auf 4.2 mein Blick TV nicht mehr auf dem iPad funktioniert hat. Hat das noch jemand von euch beobachtet?

  47. Sven

    bei mir erscheint wenn ich auf aktualisieren klicke die meldung, dass ich noch aritkel habe, die noch nicht in die mediathek übertragen wurden. wenn ich auf mein iphone klicke mit rechts und einkäufe übertragen anwähle, dann tut sich rasch was. klicke ich erneut auf aktualisieren, erscheint wieder die meldung, dass ich noch nicht in die mediathek übertragene artikel auf'm iphone habe, jemand ne idee/lösung?

  48. Piper89

    @christian: auf einen bequemen Jailbreak natürlich... ;-) Ich aktualisiere auch so nicht immer gleich direkt wenn das Update rauskommt, sondern warte lieber einige Tage, vielleicht (nicht jetzt in diesem Fall von iOS, mehr generell auf Updates von verschiedenen Seiten) ist das Update ja buggy oder nicht nützlich. iOS 4.2 für das iPhone bringt meiner Ansicht bis auf die kostenlose App "Mein iPhone finden" (sogar bei den Namen von Apps wird Apple immer sperriger ;-)) nicht viel. Lieber wäre mir z.B. eine umgekehrte AirPlay-Lösung gewesen, und zwar vom Mac auf iOS-Geräte. Aber so zerstückelt und unvollständig wie diese Funktion jetzt kommt, ist das kein Grund für ein Update, meiner Meinung nach...

  49. RoFr

    @Jamiri Auf meinem iPhone4 funktioniert Blick-TV seit der ersten Beta 4.2 problemlos. @Uwe Das ist in der Tat unschön. Lässt sich lösen, in dem man die englische Tastatur einstellt. Dann noch das QWERTZ-Layout und es ist wie vorher, zumindest auf dem iPhone.

  50. Scheppi

    Seit dem Update fällt mein Akku immer zusammen und ich kann das iPhone als Heizung bruachen. Hab das Gerät schon zurückgesetzt hat aber auch nichts gebracht. Hat jemand eine Idee? Hab iPhone 3G

  51. Mp

    Hallo zusammen mal ne Frage funktioniert bei euch seit dem installieren von iOS 4.2.1 auf dem iPhone 4 auch FaceTime nicht mehr?

  52. Hayliey

    Hi, habe das update auch installiert, finde aber die neuen Nachrichtentöne nirgends. Kann mir jemand sagen wo ich die finde? Bei google hab ich auch nichts gefunden. Danke!!!

  53. Pinacol

    Mit dem neuen 4.2 fürs iPhone verliere ich ständig das Netz. Wirklich seh komisch. Ist dies auch anderen aufgefallen?

  54. Michael

    Danke Apple für dieses verbuggte Update --> richtig dämlich ist vorallem sowas hier!! http://img28.imageshack.us/img28/1430/img09370.png

  55. Pinacol

    @Michael. kann es sein, dass du die falsche Sprache ausgewählt hast? Ich seh unten die Sprachenkugel. Insgeheim habe ich gehofft, dass die Umlaute wie beim iPad durch Wischen schneller geschrieben werden können. Aber leider nix da. Update hat nur was fürs iPad gebracht.

  56. carsten|braun

    Ja vielen Dank auch an Apple - für dieses verf***** Update. (Habe iPhone 3gs - jetzt mit v.4.21) Neben den Fehlern die schon beschrieben wurden: seit dem Update geht die iPod-Steuerung nicht mehr. Bei ca. 25% meiner Kontakte sind alle Adressangaben weg! Lediglich eine Tel.-Nummer ist übrig geblieben. Bei all den Gewinnen die Apple mit dem iPhone macht: zahlt euren Programmieren ein ordentliches Gehalt, damit so etwas nicht mehr passiert! Oder testen die Ihre Updates etwa nicht, bevor diese freigegeben werden???

  57. Michael

    @Pinacol Die Sprachkugel ist deswegen, weil ich Emojis habe und neu auch Französisch für é etc eben. Aja das ganze kann ich übrigens als Patzer von Apple bestätigen, war heute im Swisscom Shop sämtliche iOS 4.2.1 Geräte haben dieses Problem... Ein normals Unternehmen hätte das längst behoben...

  58. Pit

    Mein blick-tv app funktionniert nach dem ios 4.2.1 update auch nicht mehr? Wer kann helfen? Kurz nach dem start wird das app einfach nach ca 2 s geschlossen.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.